Suchen
Login
Anzeige:
Di, 11. August 2020, 11:17 Uhr

Ein wenig Buffett tut uns allen gut


29.09.12 08:27
Christian Lukas

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

die neueste Ausgabe des Magazins „Der Aktionär“ enthält einen kurzen Artikel über Warren Buffett. Sie haben den Namen bestimmt schon gehört: Buffett ist der Guru des langfristigen „Value Investments“. Inzwischen ist er 82 Jahre alt und hat ein Privatvermögen von mehr als 40 Milliarden Dollar angehäuft. Seine Strategie ist immer die gleiche geblieben: Er investiert nur in unterbewertete Unternehmen. Wenn er irgendwo einsteigt, dann geht er davon aus, dass er die Aktie nie wieder verkaufen wird. Das macht deutlich, wie langfristig Buffett denkt.


Um zum Thema zu kommen: Buffett wurde gefragt, wie er das Überleben des Euro einschätzt. Nun, darauf zu spekulieren traut er sich nicht. Ihm fallen aber spontan mehrere europäische Unternehmen ein, die unterbewertet sind.


Die Aussage des weisen Mannes ist interessant. Offensichtlich beschäftigt er sich mit Europa und sieht darin Gewinnpotenzial. Diese Meinung passt haargenau in die saisonale Phase des Aktienmarkts. Zum Winter hin sollte man sich sehr genau überlegen, ob langfristige Short-Positionen sinnvoll sind. So lange der finanzielle Zustand europäischer Staaten schlecht ist, wird der Zinssatz der EZB nicht steigen. Damit haben wir zwei dominante Kriterien, nämlich die niedrigen Zinsen und eine unglaubliche große sowie frei verfügbare Geldmenge.


Daher kommen die großen Institutionellen Anleger nicht um das Thema „Aktie“ herum. Ganz gleich, wie misstrauisch viele Anleger sind: Die Großen werden jeden Rücksetzer des DAX als Einstiegsgelegenheit sehen.


Howard Buffett, der Sohn von Warren Buffett, sitzt im Vorstand von Berkshire Hathaway. Ihm wurde einmal die Frage gestellt, worin er das Geheimnis des Erfolgs seines Vaters sieht. Seine Antwort: „Er liebt das, was er macht. Er macht einfach immer weiter und bleibt bei seinen Kompetenzen. Und er ist unglaublich geduldig.“


Ich denke, dies ist die entscheidende Erfolgsformel. Mit Leidenschaft und Geduld hat man überall Erfolg.


Ein perfektes Timing wünscht Ihnen,


Ihr


Christian Lukas


--- Schau auf das Volumen - der Preis wird folgen. ---




___________________________________________________________________________


STOCK-WORLD WEEKLY - Ihr unabhängiger Trading-Newsletter


Jede Woche Chartanalysen, Trading-Tipps mit konkreten Kursmarken und Trading Know-How - kostenlos und unverbindlich!    HIER ANMELDEN
powered by stock-world.de

13.07.20 , Christian Lukas
Was stimmt denn mit den Aktienmärkten nicht?
Liebe Leserinnen und Leser, ist Ihnen schon aufgefallen, dass die bekannten Börsenprofis ...
08.06.20 , Christian Lukas
Volume-Spread-Analysis: DAX mit Short-Signal
Liebe Leserinnen und Leser,alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei. Nachdem der DAX und auch die weltweiten Aktienmärkte ...
06.05.20 , Christian Lukas
Wirecard Aktie mit Kaufsignal?
Liebe Leserinnen und Leser, es gab schon immer Unternehmen, die Aktionäre zur Verzweiflung brachten. ...
26.04.20 , Christian Lukas
Über die Komplexität der Märkte – S&P500-Analyse
Liebe Leserinnen und Leser, ist Ihnen schon aufgefallen, dass die Prognosen für die zukünftige ...
14.03.20 , Christian Lukas
Die beste deutsche Aktie
Liebe Leserinnen und Leser,jede Woche nehme ich eine umfangreiche Untersuchung der deutschen Aktien vor. Das läuft ...

 
Weitere Analysen & News
BASF - Gap-up!
Die Aktie von BASF ist am heutigen Dienstag mit einem Gap-up in den Handel gestartet und in der Folge weiter kräftig ...
10:49 , CMC Markets
DAX setzt seine Rally fort – Sektorrotation könnte [...]
Die Aktien der großen Technologieaktien zeigen Ermüdungserscheinungen. Gleichzeitig springen ...
Adidas-Calls mit 116% Gewinn und Chance auf me [...]
Am 7.8.20 wurde hier ein Szenario erstellt, wie Privatanleger einen Kursanstieg der Adidas-Aktie (ISIN: DE000A1EWWW0) ...