Suchen
Login
Anzeige:
Di, 11. August 2020, 12:08 Uhr

Indikatoren signalisieren eine starke Gegenbewegung


01.08.14 09:47
Christian Lukas

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist wieder einmal typisch. Wenn der DAX in einen Mini-Abwärtstrend übergeht, dann ist er nicht mehr in der Lage, die Bewegung selbst zu stoppen. Panik ist angesagt. Gestoppt wird der DAX in der Regel vom US-Markt. US-Aktien haben ein Eigenleben und wirken selbstbewusster. Erst wenn der US-Aktienmarkt nach oben dreht, schafft es auch der DAX.


Argentiniens Staatspleite treibt die Angsthasen aus dem Markt


Nach der wiederholten Staatspleite Argentiniens werden die Sorgen immer größer, dass eine neue Finanzkrise bevorsteht. Dementsprechend zeigte der vergangene Donnerstag deutlich Kursverluste. Für eine ernsthafte Sorge ist es jedoch zu früh. Argentinien erklärt sich zwar zahlungsunfähig, doch tatsächlich hat das Land Währungsreserven, mit denen die Schulden getilgt werden könnten.


Ein Blick auf den Goldkurs zeigt auch, dass die weltweiten Ängste relativ klein sind. Immer dann, wenn Anleger die Gefahr eines Finanzkollapses sehen, greifen Sie nach Gold. Der Goldkurs verharrt seit Wochen um 1300 US-Dollar pro Unze. Echte Panik sieht anders aus.


Deshalb sollte die aktuelle Abwärtsbewegung der Aktien richtig eingeordnet werden. Tiefere Aktienkurse sind eher attraktive Einstiegskurse.


1

Bild: US-Aktienmarkt der NYSE – Dargestellt mit Hilfe des McClellan-Oszillators


Gesamtmarkt-Indikatoren zeigen den Zustand eines Aktienmarktes. Der obere Chart zeigt den McClellan-Oszillator, der sich aus den gestiegenen und gefallenen Kursen der NYSE berechnet.


In der Vergangenheit war es so, dass der McClellan-Oszillator ab einem Indikator-Niveau von kleiner als -50, die Chance für eine Aufwärtsbewegung mit hoher Wahrscheinlichkeit





powered by stock-world.de


13.07.20 , Christian Lukas
Was stimmt denn mit den Aktienmärkten nicht?
Liebe Leserinnen und Leser, ist Ihnen schon aufgefallen, dass die bekannten Börsenprofis ...
08.06.20 , Christian Lukas
Volume-Spread-Analysis: DAX mit Short-Signal
Liebe Leserinnen und Leser,alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei. Nachdem der DAX und auch die weltweiten Aktienmärkte ...
06.05.20 , Christian Lukas
Wirecard Aktie mit Kaufsignal?
Liebe Leserinnen und Leser, es gab schon immer Unternehmen, die Aktionäre zur Verzweiflung brachten. ...
26.04.20 , Christian Lukas
Über die Komplexität der Märkte – S&P500-Analyse
Liebe Leserinnen und Leser, ist Ihnen schon aufgefallen, dass die Prognosen für die zukünftige ...
14.03.20 , Christian Lukas
Die beste deutsche Aktie
Liebe Leserinnen und Leser,jede Woche nehme ich eine umfangreiche Untersuchung der deutschen Aktien vor. Das läuft ...

 
Weitere Analysen & News
Plug Power Aktie: Irre Zahlen!
Plug Power hat jüngst irre Zahlen vorgelegt. Die Aktie setzte infolgedessen am Montag ihren unfassbaren ...
Hybride Modelle punkten bei der Beraterunterstützun [...]
Luxemburg, 11. August 2020 – Seit dem 1. August 2020 gilt in Deutschland die neue Finanzanlagenvermittlungsverordnung. ...
BASF - Gap-up!
Die Aktie von BASF ist am heutigen Dienstag mit einem Gap-up in den Handel gestartet und in der Folge weiter kräftig ...