Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 23. September 2020, 16:26 Uhr

Wirecard

WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060

Good News für Secunet-Anleger: IT-Sicherheit boomt


19.06.20 08:35
wikifolio.com

Manche Dinge liegen auf der Hand. Um zum Beispiel auf die Idee zu kommen, dass der im Zuge der Corona-Pandemie deutlich ansteigende Anteil der Homeoffice-Arbeitsplätze zu einer starken Nachfrage nach IT-Sicherheitslösungen führen könnte, muss man nun wahrlich kein Branchenkenner sein.


secunet-logo Quelle: wikifolio.com

Trotzdem hat die  Secunet Security -Aktie während des Kurseinbruchs im Frühjahr zunächst einmal über 40 Prozent an Wert eingebüßt. Wer in dieser Phase aber einen kühlen Kopf bewahrt hat und bei dem potenziellen Profiteur der Krise eingestiegen ist, der kann sich die Hände reiben. Seit dem Tief im März hat sich der Kurs mehr als verdoppelt. Und die gestern verkündete Erhöhung der Jahresprognose belegt, dass die Idee von der starken Nachfrage tatsächlich Sinn ergibt. Die Ziele für Umsatz und Gewinn wurden um gut 20 bzw. 50 Prozent angehoben. Basis der neuen Prognose ist der hohe Auftragsbestand, welcher laut Unternehmensangaben auf den Nachholbedarf bei mobilen Arbeitsplätzen infolge der Corona-Krise zurückzuführen ist. Die Aktie konnte daraufhin 12 Prozent zulegen und exakt das bisherige Allzeithoch erreichen.


Fachwissen zahlt sich aus: 450 Prozent Gewinn

Leon Sanders (  MavTrade ) ist in seinem wikifolio  FutureMarkets schon lange bei Secunet investiert. Die Aktie ist mit einem Depotanteil von gut 20 Prozent das Schwergewicht – auch weil sich der Kurs von  Wirecard als bisherige Nummer eins gerade halbiert hat. Der Zahlungsdienstleister wollte heute die Bilanz für 2019 sowie die Zahlen für das erste Quartal 2020 vorlegen. Doch daraus wurde nichts: Zum vierten Mal vertröstet Wirecard die Anleger.




Disclaimer − Wichtiger rechtlicher Hinweis

wikifolio Financial Technologies AG hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicher zu stellen, dass die auf wikifolio.com bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Dennoch kann es zu unbeabsichtigten und zufälligen Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen.




powered by stock-world.de

08:50 , wikifolio.com
Neue Corona-Sorgen beflügeln die alten Favoriten
Die Corona-Pandemie hat die Börsen erneut in den Würgegriff genommen. Die Angst vor einer ...
22.09.20 , wikifolio.com
Diese 3 Rally-Aktien kauften Trader letzte Woche
Die Aktien von  Peloton Interactive,  Salesforce und  Verbio legen ...
21.09.20 , wikifolio.com
Fangemeinden und Festtage
Es sind einmal mehr die US-High-Techs, die auch in diesen Wochen die Schlagzeilen bestimmen: Gerade ...
18.09.20 , wikifolio.com
„Apple kann man vermutlich immer kaufen, egal, wie [...]
Viele Anleger leben mit ihren Investments nicht nur in der Vergangenheit, sie lassen sich dabei ...
18.09.20 , wikifolio.com
Ein Strohhalm für GE-Aktionäre
Die Aussicht auf einen positiven Cashflow im zweiten Halbjahr hat die Aktie von General Electric ...

 
Werte im Artikel
0,81 plus
+3,71%
277,00 plus
+1,09%
SdK kooperiert mit LitFin bei der Geltendmachung [...]
Geschädigte Aktionäre der Wirecard AG können sich mit einer Prozessfinanzierung durch LitFin ...
Wirecard: Österreich-Tochter geht an Frankfurter In [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - Wirecard CEE geht an Frankfurter Investment-Firma - Aktiennews Wirecard CEE, die Österreich-Tochter ...
10:40 , Der Aktionär
Wirecard: Verkauf von Unternehmensteilen schreitet [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Wirecard-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Nikolas Kessler vom Anlegermagazin ...