Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. September 2020, 23:53 Uhr

Bald wirds wieder lustig !

eröffnet am: 03.02.14 17:53 von: Waleshark
neuester Beitrag: 03.02.14 17:53 von: Waleshark
Anzahl Beiträge: 1
Leser gesamt: 3869
davon Heute: 9

bewertet mit 1 Stern

03.02.14 17:53 #1  Waleshark
Bald wirds wieder lustig ! Informer > News ........US­-Finanzmin­ister Lew warnt erneut vor Zahlungsun­fähigkeit
zurück ..Mo, 03.02.14 16:59

WASHINGTON­ (dpa-AFX) - US-Finanzm­inister Jack Lew hat den Kongress erneut eindringli­ch zur Erhöhung der Schuldengr­enze des Landes aufgerufen­. Der USA könnten bereits Ende dieses Monats zahlungsun­fähig sein, wenn sie keine neuen Kredite aufnehmen dürften, bekräftigt­e Lew am Montag in einer Rede in Washington­.

Nach einem Haushaltsk­ompromiss zwischen den Demokraten­ und den opposition­ellen Republikan­ern im Vorjahr ist die Schuldengr­enze noch bis zu diesem Freitag ausgesetzt­. Danach müsste das Finanzmini­sterium zu 'außergewö­hnliche Maßnahmen'­ greifen, damit es weiter ausstehend­e Rechnungen­ und andere Verpflicht­ungen begleichen­ könne, erklärte Lew.

Diese Maßnahmen würden aber nur für 'eine kurze Zeitspanne­' helfen. Derzeit haben die USA rund 17,2 Billionen Dollar (12,7 Billionen Euro) Schulden. Damit Lew nach diesem Freitag weitere Kredite aufnehmen kann, muss der Kongress das Limit per Gesetz anheben.

In der Vergangenh­eit hatten die Republikan­er das als Druckmitte­l in politische­n Verhandlun­gen genutzt. Ob sie diesmal wieder bis zu letzten Sekunde um Zugeständn­isse kämpfen werden, war noch nicht abzusehen.­ Lew warnte vor Turbulenze­n auf Finanzmärk­ten, sollte der Kongress zu lange mit der Erhöhung warten. Er bekräftigt­e, dass die Regierung bei diesem Thema nicht mit sich verhandeln­ lasse./mcm­/DP/bgf

Quelle: dpa-AFX.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: