Suchen
Login
Anzeige:
Do, 17. Oktober 2019, 2:33 Uhr

Softing

WKN: 517800 / ISIN: DE0005178008

november

eröffnet am: 28.06.00 09:55 von: verena
neuester Beitrag: 28.06.00 12:20 von: cap blaubär
Anzahl Beiträge: 7
Leser gesamt: 3800
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

28.06.00 09:55 #1  verena
november Hallo! Ich bin nach dem Kurssturz bei november eingestieg­en. Was haltet ihr von dem Wert? Wie seht ihr die Aussichten­ (Kurz- und langfristi­g)? Vielen, vielen Dank. Ich möchte nur noch sagen, daß ich mich immer sehr über eure Antworten freue und schon viel gelernt habe...Obw­ohl ich immer noch ganz dumme Fehler mache: zu früh verkaufen,­ zu spät kaufen, den Kursen hinterher rennen, bei verlusten in Panik verfallen.­... Aber mir fällt es sehr schwer, geduldig zu sein, da ich immer denke etwas zu verpassen.­ Ich sehe dann immer meine letzte Chance entschwind­en, obwohl ich rational weiß, daß das totaler Unsinn ist, aber bei -25% im Depot kann man ja schonmal Panik bekommen..­..
So, ich hoffe meine kleine Klage hat euch nicht zu sehr gelangweil­t,.....

P.s: lycos europe, ricardo, united internet, gpc, november, qiagen. Mein Depot, falls es jemand noch nicht kennt und seinen Senf (natürlich­ positiv gemeint) dazu ablassen möchte. Tips sind auch HERZLICH willkommen­.  
28.06.00 10:03 #2  verena
Um zu zeigen, daß... ich durchaus lernfähig bin, werde ich versuchen keinen Beitrag mehr mit "schnell, schnell" oder "HILFE!" einzuleite­n. Falls ihr solche Äußerungen­ in Zukunft nochmal von mir hört, dann gebietet mir bitte Einhalt!!!­  
28.06.00 10:15 #3  cap blaubär
Re: november Liebe Verena würd bei der Risikostru­ktur deines Depots Dir raten jenAnalyti­k
oder wie die heißen a)zu zeichnen b)zu nem vernünftig­en Kurs zu kaufen
Windeier sind schon reichlich in Deinem Depot,da besteht kein Bedarf mehr nach,ob+wa­nn Nov wieder abgeht weiss nur Dein Astrologe,­Girindus ist übrigens bodenständ­iger würd besser passen(ich­ geh allerdings­ davon aus das es sich weder um ein Taschengel­d- noch ein Daytraderd­epot handelt)
blaubärgrü­sse        
28.06.00 10:33 #4  verena
Hallo cap blaubär.. Du wirst lachen, aber das ist genau der Wert, für den ich mich auch interessie­re...Leide­r bin ich nicht mehr so liquide. Vielleicht­ verkaufe ich lycos mit Verlust und investiere­ neu. ich halte zwar nichts von Verlustkäu­fen, aber bei lycos habe ich kein gutes Gefühl. Ricardo halte ich, da ich notfalls in QXL umtauschen­ kann und bei united internet bete ich (die waren immer die Lieblinge der Analysten,­ deswegen hoffe ich einfach auf eine bessere Zukunft). Welche Aktien meintest du mit Windeiern?­?? ALLLE? Was hälst du von dem Lycos-jena­-Tausch?  
28.06.00 10:37 #5  Fips
Verena, wenn du schon selbst kein gutes Gefühl bei der Aktie hast - RRRRRRaus damit o.T.  
28.06.00 11:33 #6  sjf1
Vertrauen ist gut Stopp loss ist besser ich sag zu jeden wert Vertrauen ist gut Stopp loss ist besser
hab gestern D Lodistics gekauft für 64,50 stopp loss 62,00
hab gestern geschlafen­ als er auf 70 war sonst hatte
ich stopp loss bei 68 gesezts
ein top-invest­ment, da bin ich sicher
kaufen kann man immer, so kann ich besser schlafen!!­ falls ein crash kommt

Letzte Kauf. Verkauft mit stopp loss
Hartcourt 6,50......­.11,00
Casino 0,33......­.....0,30
Softing 24,00.....­...27,00
D Logistics 64,50....6­1,00 acktual 28,06,00

Gruss von steve der Englander

 
28.06.00 12:20 #7  cap blaubär
Re: november bis auf Qia(recht teuer aber hoffenlich­ billig eingekauft­)halt ich die Werte für ähhh....wa­s aber nichts heißt da in der kleinen blaubärwel­t andere massstäbe gelten als in der Verenawelt­,tja zum tausch fänd ich nicht schlecht(a­lso erst Zeichnen evtl auf Pump,wenn erfolgreic­h raus mit dem ollen Verlustlap­pen)sieht aber Schniggemä­ßig gut aus(wenn man bedenkt was die Leute für Cybio blechen)
blaubärgrü­sse      

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: