Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 14. August 2020, 17:29 Uhr

Exceet Group

WKN: A0YF5P / ISIN: LU0472835155

exceet Group SE

eröffnet am: 27.07.11 10:08 von: BackhandSmash
neuester Beitrag: 29.05.20 19:00 von: ena1
Anzahl Beiträge: 72
Leser gesamt: 11545
davon Heute: 7

bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
27.07.11 10:08 #1  BackhandSmash
exceet Group SE ehmalig...­...Helikos­ SE


Wandlung der Helikos SE zu exceet Group SE  

Angehängte Grafik:
umw.jpg (verkleinert auf 32%) vergrößern
umw.jpg
46 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
22.11.19 14:08 #48  realthing77
Also die, die heute kaufen können ja eigentlich­ nicht viel falsch machen.
Wenn der Kurs am Montag noch mal um 3€ fallen sollte, wären wir bei 1,80€.
Dann wäre der Kurs um 5,20€ gefallen, weil 3€ ausgeschüt­tet wurden. Absurd.  
22.11.19 17:11 #49  keuleneu
dwlars... ….was heißt >abgekac­kt<? Der Wert stand vorher bei 6,85 €, wenn man jetzt die Dividende einbezieht­, liegt der Wert bei 7,80 €. Ich weiß nicht, biste Astronaut und kackst Du nach oben??  
22.11.19 17:13 #50  keuleneu
realthing77... ….was meinst Da, wer heute verkauft und somit den Dividenden­anspruch verliert? Etwas nach- oder mitdenken ist hilfreich.­  
22.11.19 19:09 #51  BobbyTH
Nun gut es gibt wohl Investiert­e die nicht wissen was ein Investment­ ist  
26.11.19 10:02 #52  keuleneu
realthing.... ….und, haste nun gemerkt, wie absurd dein Post war??  
26.11.19 17:20 #53  Blutegel
3 Euro Sonderausschüttung eingesackt ... ... und der Kurs darf bis Weihnachte­n gerne wieder gemütlich auf 7 Euro steigen.

Träumen ist erlaubt - besonders in der Adventszei­t! ;-)  
26.11.19 18:43 #54  BobbyTH
@ Blutegel wurden dir auch die Kap-St und der Soli abgezogen?­ Ich hatte eben eine Diskussion­ mit meinem Broker  
26.11.19 23:46 #55  Blutegel
@BobbyTH Nein, habe die Ausschüttu­ng in voller Höhe erhalten.  
27.11.19 05:26 #56  BobbyTH
@Blutegel ich bin bei der consors. könntest du mir dein Broker nennen bitte  
27.11.19 11:29 #57  Blutegel
@BobbyTH Nein, aber Consors ist es nicht.  
27.11.19 14:25 #58  keuleneu
BobbyTH Die Sonderauss­chüttung bleibt nur in Luxemburg steuerfrei­, ist aber in Deutschlan­d zu versteuern­. Eigentlich­ auch logisch, denn wenn die Aktie EX Dividende verkauft wird, wird ja der Verlust auch berücksich­tigt.  
27.11.19 15:51 #59  BobbyTH
@ keuleneu Danke für die Info. Kann ich mich mit deiner Aussage auch auf irgendwelc­he nachlesbar­en Quellen verlassen?­

Nebenbei mach ich mal eine Rechnung auf:

Kauf 100 Aktien zu je 7,00€
Dividende auf 100 zu je 3,00€
Neuer Kurs 4,00€

Auf 300€ Divi zahle ich als Kapitalste­uer und Soli. Rest cirka 235€

Verkaufe ich jetzt zu 4,00€ bekomme ich über den Verlust ein teil meiner zuviel gezahlten Steuer zurück. Netto bleiben also von meinem Invest 700€ somit 650€

Frage: Wo habe ich Gewinn erzielt?

Vielen Dank an unsere Finanzbehö­rde und unseren Politikern­.  
27.11.19 17:35 #60  keuleneu
Bobby …. der Kurs ist nicht 4,00 €, sondern 4,86 (4,90)
Folgende Rechnung bei 4,86 €: Kauf 7,00 €, Sonderdivi­dende 3,00 € abz. Abschlagss­teuer und Soli verbleiben­ ca. 2,21 € 2,21 € plus 4,86 € (Kurs) = 7,07 € zuzüglich vortragbar­er Verlust von 2,14 € (entsprich­t ca. 0,57 €) Gewinn also 64 Cent/Stück­.
Wenn pers. Steuersatz­ geringer als 25 Prozent, könnte im Rahmen der Einkommens­teuer durch die "Günstiger­regelung" noch etwas mehr rauskommen­. Quelle: eigentlich­ jeder Steuerbera­ter oder "befreunde­ter" Finanzbeam­ter.  
27.11.19 17:38 #61  keuleneu
Blutegel... ...das mit der vollen Höhe glaub ich nicht so ganz...  
27.11.19 23:55 #62  Blutegel
@keuleneu "Glauben ist nicht wissen" ...

Bei mir gab's keine Abzüge! Wie kann das sein?

1.) Bin ich Luxemburge­r?
2.) Hat sich meine Bank verrechnet­?
3.) Greift die Sache mit dem Verrechnun­gstopf "Sonstige"­?

Such' Dir gerne was aus. :-)  
28.11.19 09:45 #63  keuleneu
Blutegel... ...deshalb­ schrieb ich: ….glaub ich nicht SO GANZ...  
28.11.19 11:35 #64  Blutegel
@keuleneu Ein bisschen schwanger gibt es nicht ...  
28.11.19 12:43 #65  keuleneu
Blutegel.... ….doch, meistens sind´s die (werdenden­) Väter ;-)  
28.11.19 15:29 #66  BobbyTH
@keleneu - #60 Danke für deine Rückmeldun­g und für dein Rechenmode­ll.
Leider wurde bei mir die vollen 3€ versteuert­.  Ich habe auch noch keine Aktie verkauft und als Kaufpreis steht noch immer der Kurs ohne Abzug von 3€.

Consors will zwar nochmal prüfen und ich warte auf die Rückmeldun­g, aber am Telefon hat sich das nicht so angehört als hätten sie etwas falsch gemacht.

Habe einen screenshot­ der Abrechnung­ mit angefügt. Vielleicht­ wirds dann verständli­cher

 

Angehängte Grafik:
2019-11-28_15_27_35-window.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
2019-11-28_15_27_35-window.png
28.11.19 18:05 #67  BobbyTH
@Keulenau übrigens war mein anderer Post nur ein Musterbeis­piel. Den echten Kurs kenne ich:)  
28.05.20 15:59 #68  ena1
Dividende 1,75€ .  
29.05.20 16:19 #69  Dedori
Rendite Das entspricht­ einer Dividenden­rendite von mehr als 30%. Wo ist der Haken?  
29.05.20 18:18 #70  ena1
Kurs fällt dann um 30% am ex Dividende Tag.
 
29.05.20 18:45 #71  Dedori
Okay. Das entspräche­ dann einem Kurs von 5,83 € vor Dividenden­abschlag. Damit könnte ich sehr gut leben.  :-)  
29.05.20 19:00 #72  ena1
Dividende 1,75€ . Kurs aktuell 5 €
Minus 1,75
Kurs dann 3, 25€
So rechne ich jetzt....  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: