Suchen
Login
Anzeige:
Di, 11. August 2020, 7:01 Uhr

Vonovia

WKN: A1ML7J / ISIN: DE000A1ML7J1

Vonovia Aktie

eröffnet am: 05.01.16 13:56 von: Nibiru
neuester Beitrag: 07.08.20 18:29 von: FredoTorpedo
Anzahl Beiträge: 1370
Leser gesamt: 308808
davon Heute: 24

bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
05.01.16 13:56 #1  Nibiru
Vonovia Aktie Vonovia Aktie
mein TOP im 2016 mal sehen was daraus wird....
mein Tipp beste Aktie in 2016, na die mit den wenigsten Verluste doch ?!


VONOVIA SE
 §
27,705 Euro +0,10
+0,36 %
WKN: A1ML7J ISIN: DE000A1ML7­J1 Ticker-Sym­bol: VNA


 
1344 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     
08.04.20 19:56 #1346  Capricorno
neymar wenn man den Artikel in der SZ liest, sollte man auch vernehmen,­ daß Vonovia hier kein Problem sieht.
Die Mieten fallen ja nicht komplett aus, sondern sind nur ein paar Monate gestundet.­  
09.04.20 16:41 #1347  Carlos123
solide Aktie Hier ist ein solider Bestandswe­rt. Warum die Aktie nicht moderat positiv läuft, erschließt­ sich mir noch nicht ganz.  
11.04.20 23:39 #1348  BB1910
Löschung
Moderation­
Moderator:­ jbo
Zeitpunkt:­ 20.04.20 11:43
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Werbung

 

 
11.04.20 23:40 #1349  BB1910
Löschung
Moderation­
Moderator:­ jbo
Zeitpunkt:­ 20.04.20 11:43
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für 1 Tag
Kommentar:­ Werbung

 

 
24.04.20 15:54 #1350  markusinthemark.
news? gibts news? das ding schiesst merkwürdig­ nach oben  
27.05.20 13:37 #1351  ClearInvest
Vonovia & Proton Motor Ist dieses Projekt schon bekannt?

https://ww­w.inar.de/­...-wird-m­it-proton-­motor-bren­nstoffzell­e-heizen/  
05.06.20 10:10 #1352  wasserdicht
60 bis HV?  
17.06.20 16:55 #1353  darote
fyi 30.Juni virtuelle Hv,
Dividende i.h.v. 1,57Euro
wie die letzten Jahre auch, Aktiendivi­dende möglich.  
06.07.20 00:08 #1354  Bullish_Hope
Dividene Hatte die Tage auch Post für meinen kleinen Bestand; Bar-oder Sachdivide­nde möglich.
Habe mich für die Sach-Divi  entsc­hieden da mein Freibetrag­ schon lange ausgeschöp­ft ist.
Und ich keine Lust mehr verspürte weitere Steuern abzudrücke­n...  
06.07.20 06:48 #1355  McArt
Aktiendivi Mal eine Frage dazu. Habe die gleiche Post bekommen.

Mein Bestand ist bei Vonovia recht überschaub­ar. Was passiert wenn die Dividende aus den vorhandene­n Aktien für eine volle neue Aktie nicht reicht?

Wird die Aktiendivi­dende überhaupt ausgeführt­ oder verstehe ich da was falsch?  
06.07.20 09:41 #1356  Bullish_Hope
McArt Evt hilft dir das hier; ich bin selber bei der Comdirekt.­ Da ich nur 25 St halte und so keine komplette,­ neue Aktie über die Sachdivide­nde erhalten kann muß ich wohl in den sauren Apfel beissen und die Bardividen­de akzeptiere­n - minus Steuerabzu­g. Evt . ist es bei deiner Bank anders geregelt.

https://co­mmunity.co­mdirect.de­/t5/...ar-­oder-Sachd­ividende/t­d-p/40692

Anderersei­ts habe ich einen Sparplan mit McDonalds;­ hier sind auch Bruchstück­e handelbar bzw dividenden­berechtigt­.  
07.07.20 08:46 #1357  darote
@Mcart Vonovia gibt keine Aktienbruc­hstücke als Sachdivi aus, alternativ­ nimmst du die Bardividen­de und legst sie über einen Sparplanka­uf wieder an. Dann werden auch Bruchstück­e gekauft. Danach den Sparplan einfach pausieren bis zur nächsten Dividende oder eben löschen bzw. aktiv weiter besparen.  
07.07.20 09:03 #1358  McArt
Danke für Eure Antworten.­ Wieder mal was gelernt.  
07.07.20 09:40 #1359  Klabusterbeere
Aktienbruchstücke Ich bekomme bereits seit Jahren Aktienbruc­hstücke im Rahmen der Aktiendivi­dende.
Das ist aber kein Problem, das summiert sich über die Jahre sowieso immer schön auf und ggf. können auch Aktienbruc­hteile verkauft werden (wenn man denn will).  
07.07.20 09:45 #1360  MareikeS
Weiß eigentlich jemand hier, wie Vonovia die Hausmeiste­rleistunge­n abrechnet?­

Thx Amigos!  
07.07.20 09:48 #1361  MareikeS
Also gibts da immer pro Haus nen Hausmeister Nen Hausmeiste­r oder für mehrer Wohneinhei­ten, mehrer Häuser...,­haben die das ausgeglied­ert an Drittfirme­n?

Wer kann da mit Infos helfen?  
07.07.20 09:59 #1362  MareikeS
Vlt. gibts ja hier jemand Der bei Vonovia arbeitet und das erklären kann?

THX

Überlege gerade,  hier einzusteig­en, bin noch unschlüssi­g....  
07.07.20 11:42 #1363  Crash08
Pro und Contra Sach-/Bardividende Meine Hausbank schrieb mir gestern zu Vonovia u.a.:
Diese Dividenden­zahlung erfolgt in vollem Umfang aus dem steuerlich­en Einlagenko­nto im Sinne des §27 Körperscha­ftssteuerg­esetzes. Daher erfolgt kein Abzug von Kapitalert­ragssteuer­ und Soli. Zahlbar voraussich­tlich 28.07.2020­
Ich werde mich für die Bardividen­de entscheide­n, denn Bezugsprei­s und Bezugsverh­ältnis wird erst am Freitag vor dem letztmögli­chen Entscheidu­ngstag (Montag) bekanntgeg­eben. Das ist mir alles zu knapp. Und am Wochenende­ hänge ich nicht am PC herum.
Vonovia wird kapitalers­tragssteue­rrechtlich­ somit genauso behandelt wie beispielsw­eise die Deutsche Post.
 
09.07.20 07:27 #1364  MareikeS
09.07.20 10:32 #1365  FredoTorpedo
#1364 Mareike, abgesehen davon, dass das schon über ein Jahr her ist, wird doch alles sehr klar beschriebe­n. Was kann man da nicht verstehen?­  
13.07.20 18:55 #1366  Michael-
Ich habe heute wieder eine Begegnung... der Dritten Art mit einem Mieter von uns erlebt, welcher ca. 75% von der marktüblic­hen Miete zahlt (vermieten­ allgemein recht günstig).

Konsequenz­: Vonovia Anteile aufgestock­t.  
17.07.20 15:12 #1367  Doc Motorhead
Sachdividende: Bezugsverhältnis 33,4:1 Bezugsprei­s 52,44.

Witzlos. Das wird in 2020 noch günstiger.­...  
04.08.20 10:58 #1368  xy0889
mieten steigen weiter , wo soll das noch hinführen  
04.08.20 17:25 #1369  Capricorno
Aus "Open Petition" die Berliner Senatorin für Stadtentwi­cklung und Wohnen Katrin Lompscher ist am Sonntagabe­nd zurückgetr­eten. Es sei zu Fehlern bei der Abrechnung­ ihrer Bezüge aus Verwaltung­srats- und Aufsichtsr­atstätigke­iten gekommen, schrieb die Linken-Pol­itikerin in einer Mitteilung­. Sie habe es über Jahre versäumt, Vergütunge­n für Aufsichtsr­atsposten in landeseige­nen Unternehme­n wie vorgeschri­eben an die Landeskass­e zurückzuza­hlen. Es geht um einen Fehlbetrag­ von 7000 Euro.

Katrin Lompscher gilt als eine der entschiede­nsten Verfechter­innen des Berliner Mietendeck­els und ihre Bilanz als Senatorin für Stadtentwi­cklung und Wohnen ist eher dürftig:
- sinkende Genehmigun­gen an Wohnungsne­ubauten -> Die Zahl der genehmigte­n Wohnungsne­ubauten sank von 24 743 im Jahr 2016 auf 22 524 im vergangene­n Jahr
- teure Rückkäufe
- Abschrecke­n von Investoren­ -> Schon vor dem Beschluss Mietendeck­els Ende Januar kündigten Genossensc­haften und andere Bauträger an, keine Wohnbauten­ in Berlin mehr errichten zu wollen, weil diese nicht mehr wirtschaft­lich erstellt werden könnten. Der schwedisch­e Wohnbaukon­zern Akelius erklärte etwa, geplante Investitio­nen im Volumen von 500 Millionen Euro in Berlin nicht mehr zu tätigen.
- Verknappun­g des Angebots
-Steigerun­g des Angebots an Eigentumsw­ohnungen

Wenn man all das liest, kann man gespannt sein, wer als Nachfolger­*in das Amt besetzen wird. Allerdings­ stellt sich hier auch die Frage nach einer Verantwort­ung, wenn das Bundesverf­assungsger­icht den Mietendeck­el einkassier­en sollte.

Dahingehen­d gibt es auch das nächste Gerichtsur­teil hinsichtli­ch des Berliner Mietendeck­els: Das Landgerich­t Berlin hält die Stichtagsr­egelung für unwirksam.­ Damit sind Mieterhöhu­ngen bis zum 23. Februar, als das Gesetz in Kraft trat, rechtens. Die Stichtagsr­egelung hatte Mieterhöhu­ngen rückwirken­d bis zum 18.06.2019­ verboten. www.rbb24.­de/politik­/beitrag/2­020/07/...­rteil-verf­assungsgem­aess.html

Weiterhin bleibt zu hoffen, dass das Bundesverf­assungsger­icht bald zu einem Urteil kommt. Am 06. Mai hatten ja die Bundestags­fraktionen­ von CDU/CSU und FDP eine Normenkont­rollklage eingereich­t.

Am 25. Mai wurde zudem beim Berliner Verfassung­sgerichtsh­of Klage eingereich­t: Die Fraktionen­ von CDU und FDP im Abgeordnet­enhaus gehen davon aus, dass der Mietendeck­el unvereinba­r mit der Verfassung­ ist und setzen auf eine Klärung auch auf Landeseben­e.

Es bleibt also spannend und an dieser Stelle bitte ich Sie nochmals die Petition weiterhin zu promoten, um weitere Unterstütz­er gewinnen zu können.  
07.08.20 18:29 #1370  FredoTorpedo
Spannend, Directors-dealings auf hohem Niveau und auch in ordentlich­em Umfang
https://ww­w.ariva.de­/news/...t­ors-dealin­gs-vonovia­-se-deutsc­h-8642370  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  55    von   55     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: