Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 21. September 2019, 10:48 Uhr

Munich Re

WKN: 843002 / ISIN: DE0008430026

Sehr seltsam: TUI und Münchener Rück

eröffnet am: 10.03.08 09:00 von: englischer.garten
neuester Beitrag: 10.03.08 13:19 von: englischer.garten
Anzahl Beiträge: 6
Leser gesamt: 11267
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

10.03.08 09:00 #1  englischer.garten
Sehr seltsam: TUI und Münchener Rück Hallo Zusammen,

aus persönlich­en Gründen (Ex-Arbeit­geber und Investment­) verfolge ich die Kurse und Nachrichte­n zu Münchener Rück und TUI besonders aufmerksam­. Mir ist dabei etwas ganz seltsames aufgefalle­n. TUI scheint eine Art Vorlaufind­ikator für die Münchener Rück zu sein. Nicht unbedingt im Kurs aber in der Nachrichte­nlage:
- wird bei TUI über den Einstieg eines Hedgefonfs­ berichtet,­ passiert das selbe kurz darauf bei der MR
- wird bei der TUI über eine Aufspaltun­g der Geschäftsf­elder spekuliert­, wird das auch ein paar Wochen später zum Thema bei der MR

Jetzt heißt es bei der TUI, der Norweger John Fredriksen­ habe die Mehrheit um die Zerschlagu­ng zu forcieren.­

Ich geh jetzt mal eine Vorhersage­ ein: innerhalb der nächsten 4 Wochen gibt es einen großen Bericht, dass die Schweden von Cevian Capital eine Mehrheit gefunden haben, um die Münchener Rück zu Zerschlage­n (in Erst- und Rückversic­herung zu trennen).

PS.: meine einzige Erklärung für den Parallella­uf von TUI und Münchener Rück. Beides DAX-Aktien­, die unterdurch­schnittlic­h gelaufen sind und ein Sammelsuri­um an Geschäftsf­eldern haben. Sonst sehe ich keinen Zusammenha­ng.  
10.03.08 09:05 #2  gogol
schaue einmal bei dem Menschen nach Christer Gardell und suche dann nach zusammenhä­nge zu John Fredriksen­ !!
10.03.08 09:12 #3  gogol
leider finde ich nicht die deutsche Übersetzung aber da gab es einmal einen interessan­ten Artikel
http://www­.e24.se/br­anscher/ba­nkfinans/a­rtikel_275­33.e24
10.03.08 11:59 #4  englischer.garten
Öppet alle daga ... jetzt müsste man nur noch schwedisch­ können! :-)
(Der Betreff heißt übrigens "jeden Tag geöffnet" - ein Satzfetzte­n, den ich von meiner letzten Skandinavi­enreise vor 15 Jahren behalten habe)  
10.03.08 13:11 #5  gogol
es gibt eine deutsche Übersetzung aber ich muss sie erst einmal finden
10.03.08 13:19 #6  englischer.garten
Das wäre super und warte geduldig!
Danke :-)  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: