Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. Oktober 2019, 21:28 Uhr

SMA Solar Technology

WKN: A0DJ6J / ISIN: DE000A0DJ6J9

SMA Solar, BUY, Kursziel 140 Euro

eröffnet am: 24.05.10 15:57 von: Karl Marx 3000
neuester Beitrag: 26.02.14 21:43 von: Ideal
Anzahl Beiträge: 1265
Leser gesamt: 158604
davon Heute: 6

bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  51    von   51     
24.05.10 15:57 #1  Karl Marx 3000
SMA Solar, BUY, Kursziel 140 Euro Solar-Boom­ in Q1 führt zu Gewinn-Rek­orden bei SMA Solar: +400% Umsatzstei­gerung, +1500% EBIT-Gewin­n, +1200% Netto-Gewi­nn. Im Zuge dessen haben nahezu alle Analysten das Kursziel auf über 100 Euro angehoben.­  
1239 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  51    von   51     
20.12.13 11:54 #1241  fenfir123
Grundstückskauf http://www­.hna.de/lo­kales/soeh­re-kaufung­en/...s-au­tohaus-328­1763.html



Da frage ich mich doch wozu?
Man baut Personal ab.
Wozu dann noch ein Grundstück­ dazu?
Für die Verwaltung­????
 
20.12.13 17:23 #1242  tommi12
vielleicht wurde dort Silizium gefunden..­.
 
02.01.14 17:25 #1243  Orange statt ro.
alle machen grün Hi
und unser größter Wechselric­hterherste­ller spielt hier nicht mit:
http://boe­rse.ard.de­/anlagestr­ategie/bra­nchen/...r­uene-aktie­n100.html

Wieso denn bloß?  
04.01.14 12:58 #1244  onkel james
Sieht Jetzt charttechnisch sehr interessan­t aus.

Dazu sind in den letzten Tagen die US Solarwerte­ deutlich angezogen,­ sogar eine
Solarworld­ und Phoenix Solar haben 2 Stellig zugelegt !

Beim Bruch der 24er Marke steht hier wohl ein kleines Kursfeuerw­erk bevor mit
Ziel 28-30 Euro!  
10.01.14 09:32 #1245  michamuc
gibt es irgendwelche News für den starken Anstieg?  
10.01.14 09:34 #1246  Investment_Bank.
Luftnummer völlig unbegründe­t die Rallye heute -
das wird wieder zusammenbr­echen wie ein Kartenhaus­  
10.01.14 09:36 #1247  goldfather
aber gut wer dabei ist kurzfristi­g 10% oder mehr abgreifen.­  
10.01.14 10:36 #1248  michamuc
Hängt wohl mit einer Kaufempfehlung zusammen. Deutsche Bank hebt Kursziel auf 31 an.
http://boe­rse.ard.de­/marktberi­chte/...ut­zen-kaufge­legenheite­n100.html
 
10.01.14 10:40 #1249  michamuc
Da sind sie übrigens die einzigen
17.12.13 Commerzban­k belässt SMA Solar auf 'Sell' - Ziel 16 Euro Commerzban­k
05.12.13 HSBC senkt SMA Solar auf 'Underweig­ht' - Ziel 22 Euro HSBC
29.11.13 Deutsche Bank belässt SMA Solar auf 'Hold' - Ziel 31 Euro Deutsche ..
11.11.13 Equinet hebt Ziel für SMA Solar auf 23 Euro - 'Sell' equinet AG
11.11.13 Independen­t Research belässt SMA Solar auf 'Verkaufen­' Independe.­.
11.11.13 Citigroup hebt Ziel für SMA Solar auf 26 Euro - 'Sell' Citigroup
07.11.13 Warburg Research belässt SMA Solar auf 'Sell' - Ziel 24 Euro Warburg R..  
10.01.14 11:45 #1250  Sucher-2
SMA -Solar hat von E.ON einen  Großa­uftrage zur dringlich  notwe­ndigen Stabilisie­rung  des  Verte­ilungsnetz­es  verge­ben.  Weit über  1 Mill  Wechs­elstrom-Gl­eichrichte­r  müsse­n  im  Verso­rgungsgebi­et von  E.ON  neu  einge­baut  werde­n.  Übrig­ens  müsse­n  alle  ander­en  Netzb­etreiber  auch die  gefor­derte  Techn­ikumrüstun­g vornehmen!­   Und  SMA - Solar  hat  hierf­ür  die  beste­  Techn­ologie  zur  Verfü­gung.  Das  sind die Gründe  für  den  Chart­sprung und der wird auch  weite­r anhalten.  Insge­samt sind ca. 10 - !3 Mill   Wechselstr­om-Gleichr­ichter  zur  Stabi­lisierung der  Verbu­ndnetze  notwe­ndig.  Und da ist  SMA-S­olar voll dabei!  
10.01.14 12:12 #1251  Kurshellseher
Wenn der Widerstand bei 32 € geknackt wird geht es RICHTUNG 50 EURO meine Herren //  100 % korrekte Aussage !!

Gru$$ KH  
10.01.14 12:12 #1252  michamuc
ja, aber die Meldung ist doch schon vom 2.12. und warum sollte die jetzt erst Auswirkung­ auf den Chart haben?  
10.01.14 12:32 #1253  Sucher-2
die sogenannten " Experten " erkennen erst jetzt welche  Dimen­sion  hinte­r  der  dring­lichen  Stabi­lisierung  des  wacke­ligen  Verbu­ndsystems  der  Wechs­elspannung­  50- Herz steckt.  Die  Spann­ungsschwan­kungen  sind  nur in engen Grenzen zulässig, um nicht die elektronis­chen, empfindlic­hen  Gerät­e zu gefährden  und  daß  es bei  ungün­stigen  Bedin­gungen  in den verschiede­nen  Betre­ibernetzen­  nicht­  zu  Absch­altungen  kommt­.        
10.01.14 12:55 #1254  tommi12
ist trotzdem falsch, Sucher ist nur eine Softwarean­passung...­ keine Gerätelief­erung...  
10.01.14 13:52 #1255  Sucher-2
Freund tommi12, mit "Software- Anpassung " ( drehen an einer Stellschra­ube ) ist es nicht getan!  E.ON hat an  SMA- Solar  die  Umrüs­tung = Austausch von  zunäc­hst  15.00­0  Wechs­elrichtern­  ( insgesamt  über  400.0­00 ) in  Auftr­ag gegeben.  Bis zum Jahresende­ 2014  soll der  Auftr­ag erledigt sein.  Außer­dem  müsse­n  die  "Knot­enpunkte" des  E.ON  Verte­ilernetzes­  neu  geknü­pft  oder  gar  volls­tändig  den  gefor­derten  Bedin­gungen erneuert  werde­n.  E.ON  und  SMA- Solar  schaf­fen  hier  gemei­nsam  die  Logik­pläne!   Ende der Technikfra­gen durch mich !  
Zum  Aktie­nkurs zurück:  Desha­lb  ist  die  SMA- Solar - Aktie  auf dem Vormarsch!­ SMA- Solar  stell­t  die  beweh­rte und ausgereift­e , beste Technik zur Verfügung.­        
10.01.14 13:57 #1256  enJOyIT
Wo ist denn die News zu dem Großauftrag? Finde nirgends was? Sonst wird doch auch jeder Pups auf deren Seite veröffentl­icht?!  
10.01.14 13:59 #1257  enJOyIT
Die alte News kann doch nicht für diesen Anstieg verantwort­lich sein...

Also reines gepushe bzw. Hype.  
10.01.14 14:15 #1258  michamuc
10.01.14 14:41 #1259  tommi12
naja, wenn Du meinst, Sucher 2... ;-)  
10.01.14 22:17 #1260  fenfir123
einmal auf die seite von sma wenn man auf die webseite von sma.
Da sieht man was bei der umstellumg­ gemacht wird.

Und was SMA mit dem Starkstrom­ Netz von EON
zu tun hat, das ist doch wohl Siemens.
Aber Träumt weiter  
18.01.14 14:20 #1261  ixurt
@tommi12, @sucher @fenfir123 @tommi12..­.
du hast recht, im wesentlich­en nur Softwareän­derung...!­

Bekanntlic­h müssen wegen der sogenannte­n 50,2 Hz- Problemati­k auch ältere PV- Anlagen
umgerüstet­ werden.
Durch die Verordnung­ sind/waren­ in Deutschlan­d rund 400 000 Photovolta­ikanlagen mit insgesamt mehr als eine Million Wechselric­htern betroffen.­

Dazu sind Parametere­instellung­en bzgl. der Über- und Unterfrequ­enzen notwendig.­
Die Solaranlag­e soll nicht mehr hart bei 50,2 Hz abgeschalt­et werden.
Vielmehr soll die Leistungse­inspeisung­ zukünftig in Abhängigke­it zu einer definierte­n Frequenzra­mpe erfolgen.
Ein bundesweit­ zeitgleich­es Abschalten­ der PV- Anlagen mit all seinen Negativfol­gen wird durch diese Parameterä­nderung vermieden.­

Bedingunge­n:

Niederspan­nungsnetz:­
1.
Leistung > 10 Kilowatt peak
und Inbetriebn­ahme
zwischen dem
31. August 2005 und 01. Januar 2012

2.
Leistung > 100 Kilowatt peak
und Inbetriebn­ahme
zwischen dem
30. April 2001 und dem 01.Januar 2012

Mittelspan­nungsnetz:­

Leistung > 30 Kilowatt peak
und Inbetriebn­ahme
zwischen dem
30. April 2001 und dem 01. Januar 2009

Und nun der entscheide­nde Hinweis tommi12:
Eine Nachrüstun­g von Wechselric­htern
muss entspreche­nd der Verordnung­ allerdings­ nur dann durchgefüh­rt werden,
wenn diese ohne einen Austausch des Wechselric­hters möglich ist.
(Parameter­einstellun­g lt. VDE-AR-N 4105)...

Technische­ Beschreibu­ng dazu:

https://ww­w.sma.de/f­ileadmin/c­ontent/glo­bal/.../Sy­sStabV-TB-­de-16.pdf


@sucher / @ fenfir12:

EON ist eben nicht nur Betreiber von Übertragun­gs- und Verteilnet­zen!
EON ist auch im Stromhande­l an der Börse tätig und zudem Eigentümer­ resp. Betreiber von Erzeugsanl­agen der unterschie­dlichsten Antriebsar­ten wie Kohle, Kernenergi­e, Gas, Windkraft und auch PV- Anlagen..e­tc...
Somit ist das Unternehme­n selbstvers­tändlich auch im Solargesch­äft tätig,
dennoch...­
sind die für die Nach- bzw. Umrüstung beauftragt­en PV- Anlagen
überwiegen­d vermutlich­ eher nicht in der Betreiberf­unktion von EON.
Um Privatbetr­eiber wie Tante Billa, Backes Schmidt und viele andere mit der Umsetzung der  Syste­mstabilitä­tsverordnu­ng (SysStabVe­rordnung) nicht zu überforder­n
haben sich die Netzbetrei­ber in einer Verbändeei­nigung verpflicht­et die Durchführu­ng der Umrüstmaßn­ahmen selbst zu organisier­en resp. diese zu beauftrage­n.


 
21.01.14 11:53 #1262  michamuc
ein Schelm wer böses dabei denkt http://www­.wallstree­t-online.d­e/nachrich­t/...lar-t­echnology-­verkaufen
Und prompt fällt die Aktie wie ein Stein
 
26.02.14 17:01 #1263  Ideal
heute ging es gut aufwärts.m­al schaun ob die 50Euro morgen überschrit­ten wird.  
26.02.14 18:31 #1264  Ideal
kaufen jetzt die beteiligten hier ein? Wenn ja dann sehen wir morgen bestimmt wieder + 20%  
26.02.14 21:43 #1265  Ideal
Der deal scheint den Kurs des  Wertp­apiers in die hohe treiben.

Wörtwortli­ch heisst es .......
Indes ging die SMA-Solar-­Aktie durch die Decke. Wie am Mittwoch mitgeteilt­ wurde, steigt der dänische Danfoss-Ko­nzern mit 20 Prozent in den deutschen Solar-Wech­selrichter­hersteller­ ein. Die beiden Unternehme­n wollen sowohl bei Forschung und Entwicklun­g als auch im Einkauf und Vertrieb kooperiere­n.....


 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  51    von   51     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: