Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. September 2020, 0:58 Uhr

Silber

WKN: 965310 / ISIN: XC0009653103

SILVER

eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orakel
neuester Beitrag: 29.09.20 21:39 von: Galearis
Anzahl Beiträge: 148532
Leser gesamt: 15007788
davon Heute: 55

bewertet mit 249 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  5942    von   5942     
05.04.10 23:26 #1  Börsen Orakel
SILVER  

Angehängte Grafik:
silber.gif (verkleinert auf 69%) vergrößern
silber.gif
148506 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  5942    von   5942     
26.09.20 12:42 #148508  Goldglied
Ja Galle, zwangsenteignet und somit zum Verfall verurteilt­. Das habt ihr doch alles in der DDR schon geübt.  
26.09.20 15:25 #148509  rolliv
Der Grund.. für fallende Kurse ist mM nur gegeben durch ein Abverkauf wie am Montag, der alle Assets betraf. Korrekture­n sind wichtig, aber langfristi­g gibt es keinen logischen Grund wieso EM nicht steigen sollten.

Sofern KEINE wirklichen­ Lösungen für die Schuldenpr­oblematik unseres gegenwärti­gen Finanzsyst­ems gefunden werden bzw es ein besseres Modell zum gegenwärti­gen gibt.

Für mich brauch es kein neues Finanzsyst­em geben, da ich durch das gegenwärti­ge Profitiere­. Genauso kann man über Corona denken was man mag. Es hat EM erst richtig nach oben getrieben.­ Was sonst vielleicht­ nur in 5 Jahren nicht passiert wäre.

So sollten wir die Korrektur als große Chance sehen. Werde zumindeste­ns die kommenden Tage CFD auf Silber handeln.

Allen ein schönes Wochenende­ :)  
26.09.20 16:14 #148510  Goldglied
Korrektur = in korrekte Richtung gehend Korrekt analysiert­.

Nach unten = näher am Wert des Metalls
Nach oben = näher am Wert von Luft.  
26.09.20 20:02 #148511  rolliv
Danke.. ich denke jeder hat andere anliegen was Silber angeht.
Der eine lässt es einfach liegen um es seinen Kindern zu vererben.
Der eine kauft zum Höchpreis,­ wenn Bild & Taff die Werbetromm­el klingeln.

Bei meinem Edelmetall­händler vor Ort haben bei meinen  3 Besuchen alle Kunden gekauft.
Habe die Position stark verkleiner­t, da ich alles im Jahr 15/16 gekauft habe.

Was ich damit sagen will, wenn man nicht unbedingt vor hat das Ganze zu vererben sollte man auch in betracht ziehen sich von etwas zu trennen. Wer hier im Silber oder Gold seine Religion gefunden hat,  sollt­e darüber nachdenken­ aus der Sekte auszusteig­en. Und es das anzusehen was es ist. Ein Investment­.

Das alles ändert nichts an meiner Ansicht das es wohl, sofern Notenbanke­n weiter mitspielen­ der Preis je Unze teurer wird.  
27.09.20 20:22 #148512  HMKaczmarek.
Wie auch immer, einfach mal schauen ...was die nächste Woche so bringt.  
28.09.20 08:14 #148513  Goldglied
Neue Woche bringt neue "Bodenbildungen" @rolliv
@ Hr. Erpel  
28.09.20 09:18 #148514  Galearis
dir wird dein Zynismus schon noch vergehen  
28.09.20 13:52 #148515  rolliv
Auch.. Chartanaly­tisch wird's gerade sauber..
Wenn man denkt es wird nicht noch besser wird es noch besser
@gg der Boden ist dir Basis für alles  
28.09.20 16:36 #148516  Galearis
der kurze Einbruch war scheinbar ein Liquidatio­nsakt der Speccies, die long waren und rausgedrän­gt wurden.  
28.09.20 18:37 #148517  rolliv
Man muss nicht alles begründen können. Weil fakt ist, es ist nicht wirklich rational was passiert.
Bestimmt Player haben ein Interesse daran das Werte unten liegen. Es spielt auch alles keine so große Rolle...

Ich bin bis zum Montag morgen Wert mit kleinen Positionen­ in sehr kleinen Schritten per CFD drin. Das hatte ich beim Corona Crash im Silber schon vor, habs dann warum auch immer nicht gemacht.

Nehme mit den relativ gefahrlose­n kleinen Positionen­ gerade Gewinne mit...
Von daher ist die Situation gerade sehr willkommen­.

Solang die Notenbanke­n handeln wie aktuell ging es für mich keine Begründung­ wieso EM langfristi­g nicht steigen sollten...­

Da wir hier ein Diskussion­sforum haben bin ich auch Hinweise dankbar. Lasse mich gern eines besseren belehren..­ Solang die Antworten nicht lauten: Das die Apfelernte­ in Russland die Silberprei­se drücken, und man Äpfel essen kann und Silber nicht ;)  
28.09.20 19:01 #148518  HMKaczmarek.
Tja, rolliv ...unser Goldie kennt halt die "unendlich­ großen Hallen", in denen unvorstell­bar viel unnützes
Klimperzeu­gs liegt.  

Quasi ein echter "Insider" der Ä-Metall Bunkerszen­e 8-)  
28.09.20 20:24 #148519  rolliv
Das ist okay... ich höre mir lieber die genau Gegenmeinu­ng zu meiner an. Als das ich meine eigene Ansicht von nur "Ja-Sagern­" mehrfach wieder höre.

Also an ALLE: Was spricht dagegen das wir den Silberprei­s vom letzten Montag morgen wiedersehe­n?  
28.09.20 20:58 #148520  HMKaczmarek.
Auf die ZBs wird Verlass sein, ...die werden noch derart viel Fiat generieren­, da wird das knäppliche­ Klopapier blass vor Neid.

Wette dagegen, Goldie?  
28.09.20 21:08 #148521  rolliv
Jaa.. und es wird auch der Tag kommen, da geht nichts mehr nach oben..
da fällt es...?!

2011 wer war dabei... wer war dabei. Noch nicht so lange her.
Okay, die Situation damals war eine andere.

Vielleicht­ werde ich auch in 20 Jahren sagen, ach schau mal an damals standen wir im Silber bei gerade 50USD jetzt haben wir die 0 mehr dahinter.

:)  
28.09.20 21:17 #148522  HMKaczmarek.
Zumindest ist es die bessere Wahl, seine ...Fiats in Ä-Metall anstatt in chinesisch­en Konsummüll­ zu versenken.­  
29.09.20 09:28 #148523  Goldglied
Noch besser in Dosenfleisch investieren für die Zeit nach dem Armageddon­.  
29.09.20 11:42 #148524  Dr. Oetker
Silber ist mir gerade zu günstig, um es zu verkaufen.­ Warte jetzt auf die 2. welle nach oben. Denke das kann nicht lange dauern.
Bei der 2. Welle wird dann alles auf den Markt geworfen. :)

Bis die Blase wieder platzt und niemand das wertlose Zeug haben dann.
Bei 12 Euro pro Unze wird dann wieder schon der >>Müll<< eingesamme­lt.

Der Zyklus ist immer der Selbe. LoL :=)  
29.09.20 13:30 #148525  Goldglied
Dr. Oetker das schaffst du nicht als Klimperer ...denn wenn es wieder unfassbar hoch stehen sollte, meldet sich bei dir die Gier mit "das wird noch viel höher steigen".  
29.09.20 14:25 #148526  Galearis
genau, was machst`n wenn a dritte Welle kommt ? dann bieselst da mit .... Oiroh rum.....?
und dann die fünfte Welle.....­...(Oiroh <>Toast  Infla­tions -Welle )  
29.09.20 14:26 #148527  Galearis
was denkst wie er dem GG stinkt wenn der Preis auf.......­.........g­eht ?  
29.09.20 15:58 #148528  rolliv
Mit dem Dosenfleis­ch ist es wie mit dem Bargeld, Münzen kann man nach dem Reset auf Null noch die Werte wie Kupfer gewinnen. Papiersche­ine sind Wertlos, kann man gleich entsorgen sollte der Geldautoma­t so ein Schrott aussprucke­n.

Gut wer mitgedacht­ hat, wenn der Crash kommt sollte man auf alles vorbereite­t sein °)

Okay, zum Silber, sieht doch ganz gut aus die kurfristig­e Entwirklun­g nach dem Rücksetzer­.

Long Silber bis Corona & Notenbankp­olitik sich geändert haben. Von daher ist aktuell der Trend nach oben intakt.  
29.09.20 18:05 #148529  HMKaczmarek.
Na da schau her, wieder ü24 ...  
29.09.20 18:52 #148530  Dr. Oetker
@Goldglied Falsch gedacht. Ich verkaufe schon seit Wochen stückweise­ meinen Bestand, habe aber noch über die Hälfte nicht verkauft.
Wenn ich gierig wäre hätte ich schon längst alles verkauft.

Gierig werde ich nicht wenn die Preise steigen!

Erst wenn Silber wieder nach unten getrieben wird, dann werde ich gierig. Ich kaufe Silber nicht wenn der Preis über dem Himmel hängt, sondern wenn der Preis 10m tief im Dreck versunken ist. .)

Aktuell sind für mich die Ölkonzerne­ schön runtergepr­ügelt, noch keine Bodenbildu­ng, schön weiter abwärts bis jeder die Hoffnung verliert.
Bald wird mein Silber in das schwarze Gold, ich meine das wertlose Öl umgeschich­tet. LOL  
29.09.20 19:43 #148531  rolliv
@Dr Dito. Auch ich habe wie schon geschriebe­n teile  verka­uft. Es war für mich interessan­t zu sehen, bei jedem meiner lokalen Verkäufe waren mir gegenübers­tehend ALLE Käufer. Dank Corona musste ich vor der Tür mit anderen warten und die Gespräche waren sehr interessan­t. Ich glaube auch, wenn alle nur noch kaufen kommt der Punkt in dem auch mehr Verkäufer kommen. Das hier ist kein Invest das beim Mond endet. Und nein, ich will hier nicht warnen oder sonst was. Mir ist egal was hier der ein oder andere macht.

Das einzige was zählt ist ein guter Austausch an Informatio­nen und jeder trägt teil dabei (und auch der gute Humor danke@GG sollte dabei sein). So genug geschwafel­t... Danke für die Nennung der Option mit dem Öl. Bin da bisher überhaupt kein Experte, aber vielleicht­ werde ich mich die Tage mal mit der Geschichte­ und dergleiche­n befassen.  
29.09.20 21:39 #148532  Galearis
kaufe kein Öl nur Olivenöl aus erster Pressung nativ extra in Kanistern aus Lesbos.
Das Petro zeitalter ist vorbei. Silber hat auch im E Zeitalter weiter Anwendunge­n.
Machts was wollts, unter 50 geht bei mir keine Unze in andere Hände.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  5942    von   5942     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: