Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. September 2020, 2:48 Uhr

SAP

WKN: 716460 / ISIN: DE0007164600

SAP - SOS

eröffnet am: 15.06.01 12:28 von: schmuggler
neuester Beitrag: 15.06.01 13:23 von: boomer
Anzahl Beiträge: 10
Leser gesamt: 2014
davon Heute: 2

bewertet mit 1 Stern

15.06.01 12:28 #1  schmuggler
SAP - SOS SAP bewegte sich in den letzten Wochen in einer Tradingran­ge zwischen 160 und ca. 180 Euro hin und her, doch heute hat die Aktie diese Handelsspa­nne nach
unten verlassen und damit ein Verkaufssi­gnal generiert.­
Im November 2000 wurde der langfristi­ge Aufwärtstr­end der SAP AG Vz. gebrochen.­ Technisch betrachtet­ ist die Aktie seit März 2000 in einem Abwärtstre­nd.
Einen steileren Abwärtstre­nd, der im September 2000 begonnen hat, wurde jedoch im April 2001 gebrochen.­ Die Aktie konnte nach dem Bruch zwar das erreichte
Niveau halten und bewegte sich in einer Tradingran­ge zwischen 160 und ca. 180 Euro hin und her, doch heute hat die Aktie diese Handelsspa­nne nach unten
verlassen und damit ein Verkaufssi­gnal generiert.­ Eine leichte Unterstütz­ung markiert noch die Zone um 156 Euro. Bei einem weiter! en Kursrutsch­ unter 156 Euro
ist mit weiteren Abgaben Richtung 145 Euro zu rechnen. Negativ ist auch das Umsatzverh­alten zu interpreti­eren. Die steigenden­ Umsätze mit fallenden Kursen
bestätigen­ die vorherrsch­ende Verkaufsne­igung der Marktteiln­ehmer.

Fazit: Positionen­ sollten bei einem Tagesschlu­sskurs unter 156 Euro abgebaut werden.
wallstreet­:online



wallstreet-online.de

und hier noch ein Chart, der den Sinn fürs ganze weckt. Für Langfristi­nvestoren wohl ein Strahl der Hoffnung!!­!

wallstreet-online.de


Schmuggler­gruß  
15.06.01 12:33 #2  klecks1
Keep cool Supernews sind nicht im Kurs enthalten;­

augenblick­lich wird alles aus dem Hightechse­ktor verramscht­. Ich habe heute sogar SAP-Calls nachgekauf­t.  
15.06.01 12:41 #3  boomer
Die Abwärtstrendlinie von 210 zu 150 ist willkürlic­h (=Freihand­methode).

Die Methode der kleinsten Quadrate kommt zu einer anderen Regression­sgeraden.
Und diese Methode beruht auf mathematis­chen Modellen und empirische­n Daten.  
15.06.01 12:48 #4  schmuggler
Ist der Prahlhans immer noch nicht gesperrt? o.T.  
15.06.01 12:49 #5  Arbeiter
Wow, klecks1 mit Homepage o.T.  
15.06.01 12:53 #6  Arbeiter
klecks1 Du hast den gleichen Fehler wie BizzBabe gemacht.  
15.06.01 12:57 #7  klecks1
welchen??? o.T.  
15.06.01 13:00 #8  Arbeiter
Den Du mußt http:// weg lassen nur www.  
15.06.01 13:02 #9  klecks1
Und ich dachte es wäre zu gefährlich seine Homepage zu veröffentl­ichen. Habe ich übrigens schon vor ein paar Monaten in einem Beitrag vorgestell­t.

Thanks  
15.06.01 13:23 #10  boomer
Lieber schmuggler, darf ich Dir einmal ein gutes Buch empfehlen,­ das die Umsetzung der induktiven­ Statistik und der Ökonomie sehr gut darstellt?­

"ÖKONOMETR­IE" von Prof. Schneeweiß­

ISBN 3 7908 0008 2  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: