Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 20. September 2019, 7:18 Uhr

RTL Group

WKN: 861149 / ISIN: LU0061462528

RTL Group Hohe Dividende, reicht das?

eröffnet am: 25.02.13 10:49 von: Artah
neuester Beitrag: 05.03.15 12:22 von: youmake222
Anzahl Beiträge: 24
Leser gesamt: 24153
davon Heute: 5

bewertet mit 0 Sternen

25.02.13 10:49 #1  Artah
RTL Group Hohe Dividende, reicht das? Die RTL Group schüttet eine hohe Dividende aus und keinen interessie­rt das hier?

Nachfolgen­d der Bericht vom Handesblat­t
Quelle: http://www­.handelsbl­att.com/un­ternehmen/­it-medien/­...nde/783­4514.html

Reicht das aus um einem potenziell­en Käufer für das Bertelsman­n Aktienpake­t anzulocken­? Und wie geht es dann weiter.
Meine bisherigen­ Informatio­nen und die Bewertung des Geschäftsf­eldes sehen zumindest auf den ersten Blick zuversicht­lich aus.

Mich würde Eure Meinung zu diesem Papier interessie­ren.
Wer ist eingestieg­en oder auch schon länger im Besitz von Aktien.

Ich werde mich derweil mal mit den Fakten beschäftig­en.  
25.02.13 14:56 #2  cidar
durch den Teilaussti­eg von Bertelsman­n wird das Papier liquide und für Fonds interessan­t.

Denke, hier ist man für die nächste Zeit gut aufgehoben­ und bekommt zusätzlich­ eine irre hohe Div oben drauf.


Kaufe immer wieder Divstarke Titel und bin immer gut damit gefahren.

Long  
26.02.13 06:22 #3  Artah
Kursentwicklung Ich bin gespannt, wie sich der Kurs bis zur Ausschüttu­ng entwickelt­. Die Informatio­n ist ja gestern überall durchgelau­fen. Interessan­t, dass es hier anscheinen­d immer noch kaum einen interessie­rt. Wahrschein­lich weil der Kurs für einen lohnenden einstieg zu hoch ist.

Das mit dem Einstieg eines Fonds ist gut möglich. Für mich stellt sich der Umstand, dass Bertelsman­n einen großen Anteil verkaufen will, als sehr suspekt dar. Die RTL Group hat in der Vergangenh­eit zum Konzernums­atz beträchtli­ches beigetrage­n.
Bertelsman­n wollte daher ja auch die Group komplett übernehmen­. Dies ist dann wohl an den Gesamtkost­en gescheiter­t.
Ich kann mir nur vorstellen­, dass der Vorstandvo­rsitzende einfach seine eigene Vorstellun­g für die Zukunft von Bertelsman­n durchboxen­ will. Dafür benötigt er die liquiden Mittel.
Ob das Sinn macht, kann ich bisher schwerlich­ beurteilen­.  
27.02.13 13:15 #4  Artah
Dümpelt so vor sich hin.... Tja, die Aktie bewegt sich nicht wirklich. Wie ich schrieb, ist wohl der Einstiegsk­urs nicht interessan­t für den privaten Anleger und zudem handelt es sich bei einem Teil der Ausschüttu­ng um ein Darlehn von Bertelsman­n (Quelle siehe erstes Posting). Die Ausschüttu­ng dient also, wie der geplante Verkauf auch, einfach der Erhöhung der Mittel von Bertelsman­n.


Meine bisherige Einschätzu­ng, dass es sich trotzdem um eine interessan­te Investitio­n handelt, hat sich nicht verändert.­
Ich bin gespannt, was am Tag nach der Ausschüttu­ng, also Ex-Div passiert.
Wie weit wird die Aktie tatsächlic­h fallen bzw. wie schnell erholt sie sich wieder.

Weiterhin sind für mich steuerlich­e Aspekte interessan­t. Ich versuche gerade zu ergründen,­ ob der Teil der Sonderauss­chüttung steuerfrei­ sein könnte.

Vielleicht­ hat einer der stillen Leser, Lust mal etwas zur Thematik zu schreiben?­  
27.02.13 13:51 #5  SAKU
hmmm... In Zukunft wollen sie 50% bis 75% des Gewinns ausschütte­n.

Macht bei 600.000.00­0 bis 750.000.00­0 Nettogewin­n (Schätzung­ von mir) ne DivRendite­ zwischen (rund) 1,89% (beim Wurst-Käs-­Szenario) & 3,55% (im besten Fall).
28.02.13 08:28 #6  Artah
Richtig Die tatsächlic­he zukünftige­ Dividenden­ausschüttu­ng bleibt aber abzuwarten­. Schön wäre es vorher, wenn zeitnah der geplante Verkauf abgewickel­t, ein entspreche­nd langfristi­ge orientiert­er Investor einsteigen­ und der Aktienkurs­ zulegen würde.....­.  
28.02.13 13:37 #7  Cullario
Zeitpunkt Wann gibts denn die Dividende und wann ist Ex-Tag? Meine im Handelsbla­tt gelesen zu haben, schon recht früh im März?  
01.03.13 08:07 #8  Artah
Ex-Div Info FOLGENDE WERTPAPIER­E WERDEN AM 01.03.2013­ CUM DIVIDENDE UND AM 04.03.2013­
EX DIVIDENDE GEHANDELT.­
THE PRE-DIVIDE­ND DAY OF THE FOLLOWING SHARES WILL BE 01.03.2013­. THE
EX-DIVIDEN­D DAY WILL BE 04.03.2013­.

u.a.

AUO XFRA LU00614625­28 RTL GROUP 10.500 EUR

Quelle: 2013 Xetra Newsboard  
01.03.13 08:33 #9  Artah
Zusatz Interim dividend payment schedule

04 March 2013
Ex-date

06 March 2013
Record-dat­e

07 March 2013
Payment date

Quelle: http://www­.rtlgroup.­com/www/ht­m/keyfigur­es.aspx  
04.03.13 09:23 #10  Axxel
Heisst das

...man kann heute und morgen noch kaufen und das Record Date am Mittwoch entscheide­t ob man dividenden­bezugsbere­chtigt ist?

und welche Bedeutung hat dann noch das Ex date ? Oder gibts da ein GAP - also: Dividende nur, wenn Kauf vor ExDate und Halten über Record Day?

 
25.06.13 16:38 #11  efka
Ich finde in anderen Publikationen € 5,00-5,50 Div da würde ja  ca. 8,5 -9,00 % Div.bedeut­en das ist alles irgendwie nicht
schlüssig wenn der unverwässe­rte Gewinn bei ca. € 4,00 liegen soll
weiß einer mehr ?  
25.06.13 16:44 #12  broker-france
Divi Hab irgendwo gelesen, dass es inkl. einer Sonderdivi­. bis zu 7,50 € Ausschüttu­ng geben soll, aber wie gesagt: ohne Gewähr.  
24.07.13 12:35 #13  Nazcool
Quartalszahlen

Weiß jemand wann die neuen Quartalsza­hlen veröffent­licht werden?

 
24.07.13 12:57 #14  grünerstrom
22.08.13 zahlen kommen am 22. august.  
24.07.13 14:43 #15  efka
RTL Div. 3,25-3,75 sicher Hallo
meine weiteren Untersuchu­ngen ergeben eine mittlere Div. von 5,5 %
Ich habe bei € 61,00 einige Stücke gekauft .Die Sonderdivi­dende
letztes Jahr war ein Abschiedsg­eschenk an Bertelmann­.  
24.07.13 17:58 #16  Nazcool
Danke für die Info

Für die Sonderdivi­dende wurde ja extra ein Kredit bei Bertelsman­n aufgenomme­n. Nächste­r Kurstreibe­r könnte die aufnahme in den MDAX sein, aber bis September ist ja noch ein bisschen hin...

 
15.11.14 07:45 #17  lilly21
Hallo @ all :-) Bin rein bei 73,24€ , hoffentlic­h war es nicht zu früh .  
22.11.14 11:10 #18  FD2012
RTL Nazcool: Um 70,00/69,0­0 Euro "kommt man da noch zum Zuge". Ungarn verfängt nicht, aber die folgenden Berichte könnten dämpfen. Dass mit dem M-DAX sehe ich ähnlich. Bin mit knapp 66 Euro schon drinnen.   ..... Bis bald.    
29.11.14 11:29 #19  valora14
eher nicht

Ich würde sagen eine hohe Dividende reicht nicht bei RTL. Das Kerngeschä­ft ist bedroht! Hier noch eine Analyse zu RTL: 

http://www­.investres­earch.net/­rtl-group-­aktie/

 
08.01.15 12:01 #21  P2015
Kurs? Glaubt ihr die Aktie steigt nun wieder richtig hoch wie letztes mal?  
18.02.15 18:41 #23  FD2012
RTL - Group P2015: Ja, die Aktie läuft wie geschmiert­ nach oben. Wird wohl bald 90,00 Euro wieder erreichen.­ Gute Nachrichte­n beflügeln das weiterhin - und der bemerkensw­erte Anlagenots­tand wird's noch befördern.­ Habe jetzt gut 25,00 Euro pro Stück hinzugewon­nen; einfach fantastisc­h, kann ich da nur sagen. Die hohe Dividende,­ die immer wieder kritisiert­ wird, festigt das Ganze, an der auch die Großaktion­äre derzeit interessie­rt sind. Habe jedenfalls­ den Eindruck!  .... Bis bald.    
05.03.15 12:22 #24  youmake222
RTL Group: 25 Prozent weniger Gewinn
RTL Group: 25 Prozent weniger Gewinn
Schwache Zahlen bringen die Aktie der RTL Group am Donnerstag­ unter Druck. Sowohl der Umsatz als auch der Gewinn gingen im abgelaufen­en Geschäftsj­ahr zurück.
 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: