Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. September 2020, 12:12 Uhr

CYBERNET INTERNT SVC

WKN: 906623 / ISIN: US2325031027

Nächste Woche: NEMAX 50 - NEUE ZUSAMMENSETZUNG

eröffnet am: 03.08.00 13:40 von: Robin
neuester Beitrag: 04.08.00 19:27 von: hartmoney
Anzahl Beiträge: 8
Leser gesamt: 4559
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

03.08.00 13:40 #1  Robin
Nächste Woche: NEMAX 50 - NEUE ZUSAMMENSETZUNG 3-4 Werte werden rausfallen­ z.B Fortune City, Nemetschek­ etc.

Meine Favoriten für eine Aufnahme:

1) KONTRON

2) INTERNATIO­NAL MEDIA

Bei beiden Werten heute tolle Kaufkurse finde ich.  
03.08.00 13:49 #2  logistikfreak
Re: Nächste Woche: NEMAX 50 - NEUE ZUSAMMENSETZUNG habe gerade auch ID INTERNATIO­NALMEDIA gekauft...­

haben super chansen für den NEMAX 50 !!!  
03.08.00 13:51 #3  eyron
Mehr als zehn Austauschkandidaten beim Nemax50 Yahoo! Deutschlan­d Finanzen

Mehr als zehn Austauschk­andidaten beim Nemax50

- Von Franziska von Mettenheim­ -
Frankfurt,­ 03. Aug (Reuters) - Der Nemax-Inde­x der 50 größten Aktienwert­e am Frankfurte­r Neuen Markt könnte zu einem großen Teil neu besetzt werden. In der kommenden Woche wird die Deutsche Börse die Zusammense­tzung des Kursbarome­ters überprüfen­, und mehr als zehn Firmen droht eine Auswechslu­ng. Hoffnungen­ auf eine Aufnahme in den Nemax50 können sich unter anderem Thiel Logistik AG, Kontron Embedded Computers und D.Logistic­s machen. Dringend abstiegsge­fährdet sind dagegen Nemetschek­, Pfeiffer Vacuum Technology­ und FortuneCit­y.com. Am kommenden Dienstag berät die Deutsche Börse über etwaige Auswechslu­ngen, die dann Mitte September wirksam würden.

Hauptkrite­rien für die Mitgliedsc­haft eines Unternehme­ns im Nemax50 sind die Marktkapit­alisierung­, also der Börsenwert­ der Gesellscha­ft und der Börsenumsa­tz mit ihren Aktien. Um in den Nemax50-In­dex aufzusteig­en, muss ein Unternehme­n in beiden Punkten zu den 60 größten Gesellscha­ften gehören. Aus dem Index herausgeno­mmen werden können dagegen Firmen, die entweder beim Börsenumsa­tz oder bei der Marktkapit­alisierung­ nicht mehr zu den Top-60 zählen. Bemessungs­grundlage ist eine von der Deutschen Börse nach beiden Kriterien erstellte Rangliste der Gesellscha­ften.

Am Mittwochab­end veröffentl­ichte die Deutsche Börse die Juli-Rangl­iste, die für die kommende Überprüfun­g des Nemax50 maßgeblich­ ist. Der Liste zufolge erfüllen mehr als zehn Index-Firm­en nicht mehr die notwendige­n Kriterien für einen Verbleib in dem Kursbarome­ter. Etwa gleich viele Gesellscha­ften sind dagegen mit Marktkapit­alisierung­ und dem Börsenumsa­tz in den Kreis der 60 Größten vorgestoße­n. Die Richtlinie­n für einen Verbleib beziehungs­weise die Aufnahme in den Index sind allerdings­ auslegungs­fähig, so dass es nicht zwangsläuf­ig zum Austausch aller Abstiegska­ndidaten kommen muss.

Die Thiel Logistik AG nimmt bei der Marktkapit­alisierung­ mit rund 2,1 Milliarden­ Euro den 18. Platz und beim Börsenumsa­tz mit knapp 1,2 Milliarden­ Euro Rang 21 ein, womit sich das Unternehme­n für eine Aufnahme in den Nemax50 qualifizie­rt hat. Kontron Embedded liegt mit einer Marktkapit­alisierung­ von 1,4 Milliarden­ Euro und einem Aktienumat­z von 981 Millionen Euro auf den Plätzen 25 und 30, D.Logistic­s rangiert mit einem Börsenwert­ von gut 2,2 Milliarden­ Euro und einem Umsatz von 961 Millionen Euro auf den Rängen 17 und 31.

Weiterhin gute Aufstiegs-­Chancen haben Comroad mit den Plätzen 40 und 36, Internatio­nalmedia liegt auf 27 und 32, Balda nimmt die Ränge 28 und 37 ein, Web.de ist in beiden Punkten der 44., Entrium hat die Plätze 19 und 41, NorCom liegt bei 45 und 50, GPC Biotech ist 48. beziehungs­weise 53. und Lycos hat die Positionen­ 46 und 55.

Der bislang noch im Nemax50-In­dex enthaltene­n Nemetschek­ AG droht die Hearusnahm­e, da sie mit einer Marktkapit­alisierung­ von rund 515 Millionen Euro nur noch an 75. Stelle und mit einem Börsenumsa­tz von 199 Millionen Euro auf dem 153. Platz steht. Pfeiffer Vacuum liegt mit einer Marktkapit­alisierung­ von 433 Millionen Euro und einem Aktienumsa­tz von rund 295 Millionen Euro auf den Rängen 84 und 114, FortuneCit­y.com rangiert mit 146 Millionen Euro Marktkapit­alisierung­ auf Position 175 und einem Börsenumsa­tz von rund 314 Millionen Euro an 105. Stelle.

Ebenfalls nicht mehr unter den 60 größten Wachstumsf­irmen und daher von einer Herausnahm­e aus dem Index bedroht sind Infor auf 146 und 100, Constantin­ Film mit den Plätzen 61 und 91, die an 88. und 90. Stelle stehende Gauss AG, Cybernet mit den Plätzen 219 und 88, Infomatec,­ die an 119. und 81. Stelle stehen, sowie Edel Music mit den Nummern 90 und 77, Utimaco auf Platz 216 und 74 und Teles mit der Kombinatio­n 111/70.

fvm/pew


 
03.08.00 13:55 #4  bebe
International Media, Balda, Kontron, Entrium, d. Logistics und Thiel sind laut Handelsbla­tt die Kandidaten­. Schade daß Internatio­nal Media heut so schwach ist. Ich dachte nun werden sie endlich fester. Dann die Zahlen und die Aktie läuft. Könnte sein, daß Stops  für den starken Rutsch heute verantwort­lich sind, ausgelöst durch die allgemeine­ Marktsitua­tion. Auf WO gelesen, Börse Online befaßt sich heute intensiv mit dem Wert. Die Einschätzu­ng ist positiv. Hab BO selbst leider nicht gelesen. Ich bleibe bei IM, weil ich im vorigen Jahr das gleiche mit Consors verpatzt habe. Hab bei der Zeichnung Consors bekommen, dann günstiger zugekauft und hatte dann Zweifel bekommen. Den Verlust realisiert­.             Grüße Bebe  
03.08.00 14:00 #5  logistikfreak
Re: Nächste Woche: NEMAX 50 - NEUE ZUSAMMENSETZUNG habe gerade auch noch ein paar thiel gekauft...­
ich hatte sie gezeichnet­ und 67 stück bekommen und bis jetzt behalten.
der einzigste wert, der in meinem depot mir täglich freude bringt !!!  
03.08.00 23:47 #6  Bionik
Re: Nächste Woche: NEMAX 50 - NEUE ZUSAMMENSETZUNG Hy zusammen.
hab eben nen Bericht auf ntv gesehen, indem ein paar Aufsteiger­ und Absteiger erwähnt wurden.
Aufsteiger­ seien sicher:
* Thiel Log.
* D. Logistics
* Contron
* Balda
Absteiger :
* Cybernet
* Utimaco
* FortuneCit­y
Thiel und D. hab ich seit Zeichnung,­ erfreuen einen echt noch bei dem Chaos
was im Moment ist und ich glaub auch noch die nächste Zeit sein wird.
Ich werde mir noch Contron zulegen, die rollen ne gute Kugel find ich.



ciao Bionik  
04.08.00 11:09 #7  zockrat
Re: Nächste Woche: NEMAX 50 - NEUE ZUSAMMENSETZUNG Was ist mit QSC ?? Die haben doch auch Chancen!!!­
Ich glaube aber das nur die grössten "Ausreißer­" getauscht werden, da der Neue Markt sehr stark schwankt ( siehe Morphosys ).
Ausfallkan­didaten :
Teles , Edel Music , Cybernet und FortuneCit­y

Aufstiegka­ndidaten:
Thiel und D.Logistic­ sind wohl sicher, der Rest wird sich zeigen!!!
 
04.08.00 19:27 #8  hartmoney
Wäre SYSTEMATICS jetzt durch Fusion nicht auch ein Kandidat? o.T.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: