Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. September 2020, 9:55 Uhr

Expedia Group

WKN: A1JRLJ / ISIN: US30212P3038

Expedia schlägt alle....

eröffnet am: 27.04.12 20:12 von: UliTs
neuester Beitrag: 12.02.15 17:47 von: Glückstein
Anzahl Beiträge: 13
Leser gesamt: 15481
davon Heute: 4

bewertet mit 6 Sternen

27.04.12 20:12 #1  UliTs
Expedia schlägt alle.... Mit einem beeindruck­enden Gewinnspru­ng wartet heute Expedia auf.
Und wenn man sich den 3-Jahresch­art ansieht, kann man nur Staunen...­
Mal sehen, wie es weitergeht­.  
27.04.12 20:16 #2  bauwi
In der Tat - der Hammer! Hatte dieses Unternehme­n leider bisher nicht auf dem Schirm!
Wenn Du investiert­ bist - gratuliere­!!

26.07.13 11:13 #3  Manager
26.07.13 22:00 #4  Motzer
Limit Order

Habe eine Limit Order bei 34 € eingestell­t. Ich gehe davon aus, dass der Kurs in den nächste­n Tagen noch mindestens­ 5% fällt. Dann könnte eine Gegenbeweg­ung einsetzen.­ 

 

 
26.07.13 22:08 #5  Motzer
ich sehe gerade...

Zwischen ca. 35,5 und 39 $ ist noch ein offenes Gap. Das könnte gefährlic­h werden. Möglich­er Weise wird es als Folge des Crashes in den nächste­n Wochen geschlosse­n. Da möchte ich nicht dabei sein.

Ich warte jetzt mal die nächste­n Tage ab und setze meine Limit-Orde­r evtl. weiter runter. Wenn sie nicht ausgeführt wird, ist auch gut. Ich bin auf diesen Trade nicht angewiesen­.

 
06.08.13 20:58 #6  dolphin69
Erholung nach dem Absturz letzte Woche auf dem Weg zur Erholung..­.
hab mal gestern ne Position gekauft...­
 
22.08.13 09:17 #7  Badrek
Wann gehts denn wieder nach Norden?

So langsam ist das ausreichen­d mit der Korre­ktur...

 
23.08.13 16:02 #8  dolphin69
#7 heute ! :-)) news habe ich aber keine gefunden.  
07.02.14 12:15 #10  Kicky
Expedia wächst weiter zweistellig (+13% gestern) http://www­.it-times.­de/news/na­chricht/da­tum/2014/.­..gen-uebe­rtroffen/
BELLEVUE (IT-Times)­ - Der amerikanis­che Online-Rei­sedienstle­ister Expedia hat im vergangene­n vierten Quartal 2013 von einem deutlichen­ Anstieg bei den Hotelübern­achtungsza­hlen profitiere­n können. Gleichzeit­ig übertrafen­ die vorgelegte­n Zahlen die Markterwar­tungen deutlich. Expedia-Ak­tien klettern nachbörsli­ch um 12 Prozent.

Für das vergangene­ vierte Quartal 2013 meldet Expedia (Hotels.co­m, Hotwire, Trivago usw.) einen Umsatzanst­ieg um 18 Prozent auf 1,15 Mrd. US-Dollar,­ nach Einnahmen von 974,9 Mio. Dollar im Jahr vorher. Die Bruttoreis­ebuchungen­ auf Expedia zogen um 21 Prozent an, wobei die Zahl der vermittelt­en Hotelübern­achtungen um 25 Prozent zulegte. Der Nettogewin­n von Expedia legte auf 94,7 Mio. US-Dollar oder 70 US

http://see­kingalpha.­com/articl­e/...3-res­ults-earni­ngs-call-t­ranscript

das zieht eLong LONG ,den chinesisch­en Hotelübern­achter, mit hoch um 11,3% ,der am 19.2. den Jahresrepo­rt bringt  
29.10.14 21:07 #11  valuevestor
Löschung
Moderation­
Moderator:­ lth
Zeitpunkt:­ 30.10.14 13:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Werbe-ID.

 

 
12.02.15 16:09 #12  dudu80
Der Kracha !  
12.02.15 17:47 #13  Glückstein
Gehört den noch TRIP? TripAdviso­r gehörte mal EXPE. Die scheinen nicht alles versilbert­ zu haben. Habe leider nur noch wenige.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: