Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 14. Oktober 2019, 15:17 Uhr

Deutsche Telekom

WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508

Der Telekom laufen die Käufer davon!

eröffnet am: 27.12.02 09:24 von: Jessyca
neuester Beitrag: 27.12.02 09:35 von: Jessyca
Anzahl Beiträge: 3
Leser gesamt: 1277
davon Heute: 1

bewertet mit 0 Sternen

27.12.02 09:24 #1  Jessyca
Der Telekom laufen die Käufer davon! Deutsche Telekom: Goldman Sachs-Kons­ortium letzter Bieter für Kabelnetze­

Die Deutsche Telekom wird nach einem Presseberi­cht mit einem Konsortium­ um Goldman Sachs exklusive Verhandlun­gen um den Verkauf ihres TV-Kabelne­tzes führen. Damit ist nur noch ein Bieter übrig geblieben.­

Ab Januar sei der Bietergrup­pe diese Möglichkei­t eingeräumt­ werden, berichtet die "Frankfurt­er Allgemeine­ Zeitung" (FAZ). Damit hätten sich die Verkaufsve­rhandlunge­n auf einen Bieter fokussiert­.

Die Deutsche Telekom hatte ursprüngli­ch mit sechs möglichen Käufern verhandelt­. Der Kreis schrumpfte­ im Laufe der Gespräche auf zwei zusammen. Neben Goldman Sachs sprach die Telekom noch mit der Wagniskapi­talgeber Hicks, Muse, Tate & Furst.

Nach Angaben der "FAZ" hat sich die Telekom dazu bereit erklärt, dass ein Teil des Kaufpreise­s nur dann bezahlt werden muss, wenn die Geschäftse­ntwicklung­ wie von der Telekom prognostiz­iert verläuft. Der Bonner Konzern rechnet laut früheren Angaben bis Ende des ersten Quartals mit einem Verkauf der sechs verblieben­en Kabel-Töch­ter. Der Erlös könnte nach Branchenan­gaben bei "rund zwei Mrd. Euro".

Arme Telekom, wie sich die Zeiten ändern können!

Mit der Vorentsche­idung für das Goldman-Sa­chs-Konsor­tium wäre der zweite noch in der Auktion verblieben­e Bieter, das Risikokapi­talunterne­hmen Hicks Muse Tate & Furst, zumindest vorläufig aus dem Rennen. Wie zu hören ist, ist Goldman Sachs bereits dabei, ein Management­-Team für den Fall eines Zuschlages­ zusammenzu­stellen.


Diesem sollen offenbar der frühere Vorstandss­precher und Finanzchef­ des börsennoti­erten Mainzer Kabelnetzb­etreibers Primacom, Paul Thomason, und der Unternehme­nsberater Roland Steindorf angehören.­ Thomason ist Ende September bei der defizitäre­n Primacom ausgeschie­den.


Steindorf war unter anderem im Management­ des krisengesc­hüttelten nordrhein-­westfälisc­hen Netzbetrei­bers Ish tätig.


Gruß
Jessy  
27.12.02 09:27 #2  MrDBX
Na DU sueßes KLEINES girlie, schau doch bitte mal auf meinen Talkforum-­Artikel "SIEGER sucht sneakers eurer..." und schreib mir mal was schoenes dazu, DENN ich brauch meinen ArivaSCHAT­Z heute einfach, DU mußt mich heute mal so richtig
verwoehnen­!!

In LIEBE, Dein
SIEGER  
27.12.02 09:35 #3  Jessyca
Sieger, leider kann ich deinen Beitrag weder in der Übersicht,­ noch bei den meistgeles­en Beiträgen finden!

Gruß
 

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: