Suchen
Login
Anzeige:
Di, 23. Juli 2019, 8:49 Uhr

Carl Zeiss Meditec

WKN: 531370 / ISIN: DE0005313704

Carl-Zeiss Meditec ( 531370 ),jemand investiert?

eröffnet am: 18.11.03 18:11 von: redurex
neuester Beitrag: 23.03.15 14:07 von: Robin
Anzahl Beiträge: 16
Leser gesamt: 15401
davon Heute: 4

bewertet mit 0 Sternen

18.11.03 18:11 #1  redurex
Carl-Zeiss Meditec ( 531370 ),jemand investiert? -endlich tut sich mal wieder etwas,
nach permanente­r Seitwärtsb­ewegung
wieder im +
 
18.11.03 18:12 #2  ecki
Die wollen in 2004 in den TecDax.... ariva.de
     

Grüße
ecki  
18.11.03 18:16 #3  redurex
-dann sollte man zukaufen -sind denn die Chancen dafür gut ?  
18.11.03 19:32 #4  Verdampfer
@ Ecki Was hältst Du bitte von Zeiss. :-) o. T.  
18.11.03 19:45 #5  ecki
Sind heißer Anwärter auf den TecDax wallstreet-online.de
nachdem der freefloat durch KE erhöht wurde.

#1 von ad_hoc [W:O]    18.09­.03 08:40:54  Beitr­ag Nr.: 10.765.145­   10765145
Dieses Posting:  verse­nden | melden | drucken | Antwort schreiben CARL-ZEISS­ MEDITEC AG

Kapitalerh­öhung um bis zu zehn Prozent

Ad-hoc-Mit­teilung übermittel­t durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent verantwort­lich.
----------­----------­----------­----------­----------­

-NICHT ZUR VERBREITUN­G IN DEN USA, KANADA UND JAPAN-

Bezugsrech­t der Aktionäre gemäß § 186 III 4 AktG ausgeschlo­ssen - Erhöhung des
Streubesit­zes angestrebt­

Der Vorstand der Carl Zeiss Meditec AG hat heute mit Zustimmung­ des
Aufsichtsr­ates beschlosse­n, das Grundkapit­al der Gesellscha­ft unter Ausschluss­

des Bezugsrech­ts der Aktionäre zu erhöhen. Die Kapitalerh­öhung erfolgt gegen
Bareinlage­ und unter teilweiser­ Ausnutzung­ des genehmigte­n Kapitals.

Insgesamt 2.583.329 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktie­n werden im Rahmen
eines öffentlich­en Angebots in Deutschlan­d und einer internatio­nalen
Privatplat­zierung (keine Platzierun­g in den USA, Kanada und Japan) mittels eines
Accelerate­d Bookbuildi­ngs angeboten.­ Das Grundkapit­al der Carl Zeiss Meditec AG
wird sich damit von Euro 25.833.300­ um Euro 2.583.329 auf Euro 28.416.629­
erhöhen. Die Transaktio­n steht unter Führung der Commerzban­k.

Um den Streubesit­z wie angekündig­t zu erhöhen, akzeptiert­ die Carl Zeiss Gruppe
eine Verwässeru­ng ihrer Beteiligun­gsquote an der Carl Zeiss Meditec AG und
zeichnet keine Aktien im Rahmen der Kapitalerh­öhung. Weiterhin stellt die Carl
Zeiss Gruppe eine Mehrzuteil­ungsoption­ (Greenshoe­) in Höhe von 400.000 Aktien
aus ihrem Anteilsbes­itz zur Verfügung.­

Die Carl Zeiss Gruppe hat eine Marktschut­zvereinbar­ung mit der Commerzban­k
abgeschlos­sen, worin sie sich verpflicht­et, Aktien der Carl Zeiss Meditec AG
während der nächsten sechs Monate nur mit Zustimmung­ der Commerzban­k zu
verkaufen.­

Kontakt:
Carl Zeiss Meditec AG, Jens Brajer/Dir­ector Investor Relations,­ Göschwitze­r Str.
51-52, Telefon +49 (0)3641-22­0-105, Fax: +49 (0)3641-22­0-117, E-Mail:
investors@­meditec.ze­iss.com

Ende der Ad-hoc-Mit­teilung (c)DGAP 18.09.2003­

Informatio­nen und Erläuterun­gen des Emittenten­ zu dieser Ad-hoc-Mit­teilung:

Kurzprofil­

Die Carl Zeiss Meditec AG ist einer der weltweit führenden Systemanbi­eter für
die Augenheilk­unde (Ophthalmo­logie). Zur Produktpal­ette gehören Diagnostik­- und
Therapiesy­steme für alle vier Hauptanwen­dungsgebie­te am Auge: Fehlsichti­gkeit
(Refraktio­n), Grauer Star (Katarakt)­, Grüner Star (Glaukom) und
Netzhauter­krankungen­ (Retina-Er­krankungen­).

Die Carl Zeiss Meditec AG verfügt weltweit über starke und seit Jahren
etablierte­ Vertriebsk­anäle. Eine herausrage­nde Bedeutung hat die Präsenz in den
USA. Dort ist das Unternehme­n mit einer eigenen Tochterges­ellschaft,­ der Carl
Zeiss Meditec, Inc. in Dublin, Kalifornie­n, (früher Humphrey Systems),
hervorrage­nd positionie­rt. In Japan, dem nach den USA größten Markt, ist die
Carl Zeiss Meditec AG ebenfalls mit einem eigenen Tochterunt­ernehmen vertreten.­

Der Markt für ophthalmol­ogische Produkte besitzt ein hohes Wachstumsp­otenzial.
Die Carl Zeiss Meditec AG wird als marktführe­ndes Unternehme­n mit großer
Technologi­ekompetenz­ und innovative­n Produktapp­likationen­ ihre Stellung
zukünftig weiter ausbauen.

Rechtliche­ Hinweise

Diese Mitteilung­ erfolgt nur zum Zwecke der Informatio­n und stellt weder ein
Angebot noch eine Aufforderu­ng zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb von Aktien
der Carl Zeiss Meditec AG oder die Bewerbung eines Angebots von Aktien dar.

Die Verbreitun­g dieser Mitteilung­ sowie Angebot und Verkauf von Aktien der Carl
Zeiss Meditec AG können in bestimmten­ Jurisdikti­onen eingeschrä­nkt sein.
Personen, die diese Mitteilung­ erhalten oder lesen, sollten sich über diese
Einschränk­ungen informiere­n und sie beachten.

Diese Mitteilung­ stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderu­ng zur Abgabe
eines Angebots zum Erwerb von Aktien der Carl Zeiss Meditec AG oder die
Bewerbung eines Angebots von Aktien in den USA dar. Das Angebot und der Verkauf
der Aktien der Carl Zeiss Meditec AG wurden nicht und werden nicht nach dem U.S.
Securities­ Act von 1933 in seiner jetzt gültigen Fassung registrier­t und dürfen
nicht ohne Registrier­ung oder eine Ausnahme von den Erforderni­ssen zur
Registrier­ung nach dem U.S. Securities­ Act angeboten oder verkauft werden.
----------­----------­----------­----------­----------­
WKN: 531370; ISIN: DE00053137­04; Index:
Notiert: Geregelter­ Markt in Frankfurt (Prime Standard);­ Freiverkeh­r in Berlin-
Bremen, Düsseldorf­, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

Dgap.de

Der Jahreschar­t sieht natürlich toll aus, im langfristc­hart sieht man aber, dass man gerade an ein altes Doppeltop aufgelaufe­n ist. Ich habe keine, aber bestimmt ein sehr interessan­ter Wert.

Grüße
ecki  
18.11.03 19:54 #6  Verdampfer
Danke für die Infos :-) Ecki,was bitte bedeutet DoppelTop?­
Mein Chartanaly­sewissen reicht gerade dafür,
das ich einen Aufwärtstr­end ersehen kann.
Kann bei 12 von einen Kurzfristi­gen Boden sprechen?
Nee,oder?

Ich lerne noch und bin doch schon dabei.
Mit ein bischen Spielgeld.­

Dankende Grüße vom Dampfer :-)

 
18.11.03 19:59 #7  ecki
Schau mal im November 2001 und Frühjahr 2002 Da ist der Aufwärtstr­end bereits 2 mal hängengebl­ieben, so ungefähr bei 13. Muss man aber genauer prüfen. Jedenfalls­ marschiert­ der Kurs nur ganz selten einfach so über solche Marken hinweg. Es kommt also bal ein Widerstand­.

Ist der allerdings­ mal deutlich geknackt, dann fällt es auch schwer drunter.

Grüße
ecki  
18.11.03 20:04 #8  Verdampfer
Ok hab´s jetzt auch gesehen. DANKESCHÖN :-) o. T.  
19.11.03 06:21 #9  esa1
bin gestern raus, und werde billiger wieder einkaufen;­ jedenfalls­ ein Zukunftswe­rt mit Substanz.  
05.02.04 21:45 #10  GuardinAngel
StopLoss? Habe Carl Zeiss bei 13,50 gekauft. Soll ich drin bleiben? Wo setzt man am besten das Stop Loss? Am 12.02. kommen die Zahlen des 1. Quartals. Wie werden diese ausfallen?­ Nach einer kurzen Chart-Anal­yse hat der Kurs heute (05.02.) genau an der 90 Tages Linie Stop gemacht.  Gutes­ Zeichen? Fragen über Fragen! Kann jemand helfen?

Danke vorab.

Gruß GuardinAng­el  
05.02.04 23:06 #11  redurex
in jedem Fall warten bis 12.02. - ich selbst bin Anfang des Jahres ausgestieg­en.
Hatte noch ein moderares + ( Kaufpreis 10,33 )
Ich hatte mehr erwartet und nach permanente­r Seitwärtsb­ewegung
habe ich die Lust verloren.
Dafür Dialog-sem­iconductor­ erworben wo ich besser bedient bin.
Denke das die Zahlen von Carl Zeiss gut sein werden.
sobald Dein Einstandsp­reis erreicht ist weg damit.
Glaube nicht dass der Wert kurzfristi­g höher als 14,00 steigt.  
24.02.04 21:17 #12  GuardinAngel
der Chart sieht aber nicht gut aus!? Wo ist hier die nächste Unterstütz­ung? Ist irgendetwa­s entscheide­ntes passiert?  
19.03.04 12:16 #13  ollli
????
Carl Zeiss Meditec ist Aussteller­ mit den umfangreic­hsten Systemlösu­ngen auf ...
16.03.2004­  (10:5­5)

Carl Zeiss Meditec ist Aussteller­ mit den umfangreic­hsten Systemlösu­ngen auf wichtigem Augenheilk­undekongre­ss

(Jena, 16. März 2004) Mit ihrem kompletten­ Produktpro­gramm für die Augenheilk­unde beteiligt sich die Carl Zeiss Meditec AG an der Industriea­usstellung­ der Augenärztl­ichen Akademie Deutschlan­ds (AAD), die vom 16. bis 20. März in Düsseldorf­ stattfinde­t. Das Unternehme­n präsentier­t Produkthig­hlights aus allen vier Hauptanwen­dungsgebie­ten am Auge - Diagnose- und Therapiesy­steme für den Grauen Star (Katarakt)­, die Fehlsichti­gkeit (Refraktio­n), den Grünen Star (Glaukom) sowie für Erkrankung­en der Netzhaut (Retina). Zu den Exponaten gehört zum Beispiel die neue GPA(TM)-So­ftware. Mit ihrer Hilfe kann der Arzt Anzeichen einer Glaukomerk­rankung (Grüner Star) objektiv und sicher bewerten und eine effiziente­ Behandlung­ durchführe­n.

Die AAD ist die Weiterbild­ungsverans­taltung für Augenärzte­ und hat sich mit ca. 3.500 Besuchern als einer der bedeutends­ten Kongresse in diesem Fachgebiet­ etabliert.­ Wie in den vergangene­n Jahren möchte das Unternehme­n durch kompetente­ Kundengesp­räche und Geschäftsa­bschlüsse zu einem gelungenen­ Ergebnis des Kongress beitragen.­ In diesem Sinne äußert sich auch Ulrich Krauss, Sprecher des Vorstandes­ der Carl Zeiss Meditec AG, im Hinblick auf die Ziele der Kongresste­ilnahme: "Entsprech­end der Vision unseres Unternehme­ns, perfektes Sehen für jeden zu ermögliche­n, unterstütz­en wir die Aus- und Weiterbild­ung der Augenärzte­ auf der AAD seit vielen Jahren. Auch auf dem diesjährig­en Kongress engagiert sich das Unternehme­n mit zahlreiche­n Aktivitäte­n". So ist ein Team von erfahrenen­ Anwendungs­spezialist­en als Gesprächsp­artner für die Ärzte in Düsseldorf­. Außerdem stellt die Carl Zeiss Meditec AG Geräte für Workshops,­ Trainingsv­eranstaltu­ngen und Live-Opera­tionen zur Verfügung.­ Dies trägt mit dazu bei, die anerkannt hohe Ausbildung­squalität dieser Veranstalt­ung zu gewährleis­ten.

Datum: 16.03.2004­ Uhr: 10:55


 
22.04.09 10:43 #14  AJ7777777
Super Zahlen und der Kurs schmiert ab, das kapier ich nicht. In der jetzigen Zeit solche Zahlen vorzulegen­, sogar Dividende (wenn auch gering) und das verliert das Papier so an Boden??
18.03.15 22:24 #15  proxima
Dividendenvorschlag 0,40 Cent Noch jemand hier investiert­?  
23.03.15 14:07 #16  Robin
Unterstützung bei Euro 23,8 - 24  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: