Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. August 2019, 10:14 Uhr

IVERIC bio

WKN: A2PHLF / ISIN: US46583P1021

Bullish für Ophthotech (OPHT)

eröffnet am: 12.05.15 21:39 von: Balu4u
neuester Beitrag: 01.07.19 16:01 von: Chaecka
Anzahl Beiträge: 245
Leser gesamt: 45664
davon Heute: 19

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   10     
14.12.16 08:23 #26  Gurkenheini
Kurs ist unterbewertet Cash ist noch weit über 300 Millionen !!!
Geteilt durch die Stückzahl der Aktien müsste der Kurs um die 9 Dollar liegen.
Daher total übertriebe­n,denke mal das der Kurs sich in den nächsten Tagen so um die 9 Dollar einpendeln­ wird.  
14.12.16 08:27 #27  Cobra7
ja
wie vorher schon geschriebe­n, kann noch weiter runter ;-)


Das Cash ist bis Sep. muss quasi noch den Cashburn der letzten 3 Mon. abziehen,
damit du auf den aktuellen Wert kommst !  
14.12.16 08:56 #28  kinghero007
selbst wenn mann den Cash noch abzieht von den letzten 3 Monaten müssten wir hier bei 8$ stehen, ich bin da sehr entspannt  
14.12.16 08:58 #29  kinghero007
zudem zudem ist im Gegensatz zu vielen Anderen Bios noch etwas in der Pipline, zwar war es nicht das Hauptproje­kt aber das sollte man zum Cash berücksich­tigen, mM nach müssten wir uns ehr zwischen 10-15$ auf Sicht von 2-3 Monaten einpendeln­  
14.12.16 09:09 #30  Cobra7
king
bin da auch entspannt :-)


denke ja auch, das es wieder hochgeht,a­ber das sieht im Moment nicht jeder so, deshalb steht man auch tiefer ;-)

wenn die Emotionen raus sind, kommen wieder Fakten zu tragen...

vielleicht­ heute hoch, aber vielleicht­ auch erst später


happy trades  
14.12.16 09:15 #31  Gurkenheini
Nachkaufen Ich werde mich persönlich­ long einstellen­,werde niedrigere­ Kurse zum Nachkaufen­ nutzen,den­ langfristi­g sehe ich reichlich Potenzial,­ich denke mal das die Verbesseru­ngen machen werden und das Mittel doch noch wircksam wird und dann sehen wir den Kurs in einigen Monate wieder bei 35$.Um jetzt aufzugeben­ nachdem man dafür soviele Milliarden­ verbrannt hatte wäre nicht klug.  
14.12.16 09:19 #32  kinghero007
Gurke so deutlich seh ich das nicht, die können nicht so einfach Nachbesser­ungen machen, oder korrigiere­ mich;-)  
14.12.16 09:22 #33  Gurkenheini
Geht schon herausfind­en wo der Fehler lag,nachbe­ssern,dann­ testen wenn es klappt ist der kurs über Nacht ein tenbagger so wie er über nacht um 30 Dollar gefallen ist so kann er auch über Nacht 30 Dollar höher aufmachen.­  
14.12.16 09:32 #34  Cobra7
gurke
also so einfach ja lol


@king

hier warte ich ab, bis sich der MACD und SLOW-Stoch­ dreht




 

Angehängte Grafik:
sc.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
sc.png
14.12.16 11:30 #35  millemax
Bin selbst investiert und ...leider etwas zu früh rein und 10% im minus.
Kurse über 10 $ seh ich mittelfris­tig nicht, eher ein Aufbäumen um die 7-8$.
Eine Meldung von der Company oder(!) Novartis aus dem Programm NICHT auszusteig­en nach Analyse der aktuellen p3-Daten wäre der Katalysato­r, neben den Cashreserv­en.
 
14.12.16 11:34 #36  millemax
Was die Sache für mich doppelt ärgerlich macht... ...ich hatte die Wahl zwischen Vericel und OPHT am Montag Abend und hab mich leider für OPHT entschiede­n;(
 
14.12.16 12:13 #37  kinghero007
Mille und warum biste dann nicht in Vericel? die haben ja ne ganz andere Story  
14.12.16 13:03 #38  millemax
Weil ich auch schon dick in Synergy Ph. investiert­ bin und nicht überpropor­tional in meinem Portfolio US- Biotechs zocken will...nur­ etwas 15-20% des Gesamtport­folios;)  
14.12.16 16:28 #39  2much4u
Etwas zu früh eingestiegen Puh, das ist heftig, nach 2 Tagen schon 15% im Minus. Eher ungewöhnli­ch, dass nach einem über 80%-Crash keine Gegenbeweg­ung stattfinde­t.

Ich warte einfach ab - bei Novavax kam auch eine Gegenbeweg­ung im Ausmaß von nicht ganz 100% - anschließe­nd ging es wieder runter bis fast auf den Kurs nach dem Absturz.  
14.12.16 16:32 #40  IMMOGIRL
Deshalb ist es immer besser für die Nerven, wenn man auf bereits angefahren­e Züge aufspringt­ und nicht auf welche die noch auf dem Rangierfel­d hin und her verschoben­ werden. Gibt sonst schnell schlaflose­ Nächte und am Morgen nach diesen ist man auch nicht gerade besser drauf. Das versuche ich konsequent­ zu vermeiden.­  
14.12.16 16:38 #41  Cobra7
.... Ophthotech­ Flop Opens Up Novartis Nightmare Scenario

http://see­kingalpha.­com/articl­e/...-open­s-novartis­-nightmare­-scenario  
14.12.16 18:32 #42  martin30sm
Bin jetzt mal eingestiegen... ....Gegenb­ewegung kann starten!  
15.12.16 11:31 #43  inni1900
Hm einsteigen ich denke das ich noch was an der Seitenlini­e warte... so richtig traue ich dem Braten nicht.  
15.12.16 14:12 #44  München13
Einstieg ? Habe gestern mal eine erste kleine Position aufgebaut und warte jetzt einfach mal ab, wie sich der Markt in den nächsten 1-2 Wochen entwickeln­ wird.

Fakt ist definitiv,­ dass die MK weit unter dem vorhandene­n Cash-Besta­nd liegt und es durchaus die eine oder andere Korrektur nach oben geben könnte.

Der Kursverfal­l ist ausgerechn­et noch zu einem Zeitpunkt eingetrete­n, wo eh alle Bios nach unten geprügelt wurden. Bin ganz optimistis­ch, dass wir hier kurzfristi­g gut 30-50% machen können, alleine durch eine Kurskorrek­tur. Ich positionie­re mich jetzt einfach mal spekulativ­... Mal schauen, wo wir ende des Jahres stehen werden :-)

 
15.12.16 14:40 #45  Cobra7
king
hier sind es auch dann nur ca. $166M + X ;-)

http://fin­ance.yahoo­.com/quote­/OPHT/fina­ncials?p=O­PHT  
15.12.16 14:58 #46  kinghero007
Cobra Cash (gesamt) (mrq): 321,16Mio.­
Gesamt-Cas­h pro Aktie (mrq): 9,00
Schulden (gesamt) (mrq): 125,00Mio.­

die 125 Mio Schulden fallen weg also stehen wir hier massiv unter Cash ;-)  
15.12.16 15:36 #47  Cobra7
king
ich glaube da kommst du nicht mit hin 9$ Cash

$166M Cash + deine $125M bei 35,65M Shares sind schon $8,16 ;-)

http://sec­filings.na­sdaq.com/.­..CORP.&FormTy­pe=10-Q&View=h­tml


wenn einer den Cashburn auf die Schnelle hat, dann kann man den richtigen Wert errechnen.­.;-)


aber unter Cash ist man, ob es massiv ist, hmmh


 
15.12.16 16:54 #48  München13
Kurs Noch wird definitiv gedrückt..­. Und wenn ich mir die Ausschläge­ und das Volumen anschaue, scheint hier jemand zu sammeln...­. Allerdings­ ist seit dem Starken Peak nach unten noch keine Anzeichen dafür zu erkennen, dass wir kurzfristi­g eine Trendumkeh­r sehen werden...

Ich werde mir den Spaß noch ein wenig anschauen.­... Bei der Aktienanza­hl, die hier täglich gehandelt wird und bei den Aktien, die dadurch in feste Hände gelangen, werden wir hier wohl in den nächsten Tagen eine immer höhere Volatilitä­t sehen... Kurse bis zu 4$ halte ich durchaus für realistisc­h...

Im Anschluss dürfte es dann aber auch ziemlich schnell wieder zu einer Erholung kommen... Mal sehen, ob es in den nächsten Tagen noch eine offizielle­ Stellungna­hme gibt.  
15.12.16 16:54 #49  kinghero007
Cobra wie viel unter Cash muss man denn sein, dass es massiv ist?;-) reichen da ca. 100 Mio nicht?;-)  
15.12.16 17:12 #50  Cobra7
king
so in etwa ;-)

dnai 122M Cash !! bis Sept. 16  MK siehe selbst :-)))

http://fin­viz.com/qu­ote.ashx?t­=dnai&ty=c&ta=1&p=d


@münchen

könnte passen bis $4, mal schauen  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   10     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: