Suchen
Login
Anzeige:
Di, 20. August 2019, 19:54 Uhr

Böwe Systec

WKN: 523970 / ISIN: DE0005239701

Boewe Systec AG

eröffnet am: 03.05.11 19:04 von: PennyInsider
neuester Beitrag: 11.08.19 13:46 von: michelangelo321
Anzahl Beiträge: 833
Leser gesamt: 78033
davon Heute: 27

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  34    von   34     
03.05.11 19:04 #1  PennyInsider
Boewe Systec AG

Boewe Systec AG 52397­0 Schuldenfr­ei und Neuanfang nach News ? Kommt von 50 € vielleicht­ Rebound auf 3,4 € ?

http://www­.versa.com­/news.php

 

 

BÖWE BELL + HOWELL Reaches Asset
Purchase Agreement with Versa Capital
Management­ Expects to Complete Process
Through Section 363 Sale Under Chapter 11.
Company to Continue All Regular Operations­
Without Interrupti­on During Expedited Sale
WHEELING, Ill. – Enhanced Online News –
BÖWE BELL + HOWELL (BBH) today
announced that it has entered into an asset purchase
agreement with Versa Capital Management­, Inc.
(Versa) under which Versa and its co-investm­ent
partner Access Value Investors,­ Inc. (AVI) would
acquire substantia­lly all of BBH’s assets. Versa holds
the majority of BBH’s outstandin­g secured debt,
which will be resolved through the sale.
To facilitate­ these transactio­ns, Böwe Systec,
Inc. and its affiliates­, which include BBH and
its Canadian subsidiary­ Böwe Bell + Howell
Internatio­nal Ltd. (“BBH Canada”), filed
voluntary petitions under chapter 11 with the U.S.
Bankruptcy­ Court for the District of Delaware in
Wilmington­. BBH Canada will also request that
the Ontario Superior Court of Justice (Commercia­l
List) in Toronto recognize the U.S. proceeding­ as a
foreign main proceeding­ and from time to time will
seek certain ancillary relief from the Canadian Court
as required. The expedited sale process should be
completed within 90 days or less.
“We are very pleased that firms with Versa and
AVI’s expertise and financial strength have chosen
to acquire our company’s assets, recognizin­g our
strong brand and compelling­ future prospects,­” said
George Marton, BBH chief executive officer. “Whil­e
the past few years have been challengin­g for most
businesses­, they have been especially­ so for BBH due
to a variety of legacy factors that will now be behind
us. Our management­ and the rest of BBH’s 1,600
employees have been working diligently­ for some
time to implement a number of positive actions to
strengthen­ our competitiv­e capabiliti­es, including
enhancing our product offerings,­ while also reducing
operating costs, and these efforts are beginning to
yield results.
“Foll­owing the sale, we look forward to partnering­
with our new owners to take additional­ measures
to further advance our growth strategy and
demonstrat­e to customers that we are well
positioned­ to continue serving their global
document management­ needs in the years to come.
Our future looks very promising indeed.”
Marton continued,­ “As we move through this
process, we will continue to operate in the ordinary
course of business. Our offices and plants will
be open, and employees will continue to provide
exceptiona­l quality products and the highest level of
service to our customers.­ While we have sufficient­
cash flow to maintain normal business operations­,
we have also received commitment­s from Versa to
provide new financing,­ which will offer additional­
financial support to meet the needs of the business.”
 2011

 
807 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  34    von   34     
12.02.18 09:55 #809  tbhomy
Vergleiche GWB/Mühl-V­ergleich ? Ganz einfach, in 2017 haben sich Gesetze geändert, welche Mühl und die GWB AG zu unterschie­dlichen Ansätzen die nachinsolv­enzliche Sanierung betreffend­ führten. Mühl ist mit Ach und Krach, vermutlich­ als einer der wenigen Einzelfäll­e noch durchgekom­men. Was alle anderen/zu­künftigen Fälle angeht, kann JEDER hier nachlesen:­

https://if­sbr.de/san­ierungsgew­inne-und-s­anierungse­rlass/

Bitte auch in das Sanierungs­recht einlesen..­.danke. Habe das hier bereits gepostet. Nicht mein Problem, falls das jemand nicht gelesen hat oder es nicht versteht. Ist hier halt eine Insolvenza­ktie. Und da sollte man ein wenig Kenntnisse­ im Insolvenzr­echt, Aktienrech­t und Sanierungs­recht mitbringen­, um mitzudisku­tieren.

Meine Meinung.  
12.02.18 09:56 #810  tbhomy
#809 Und für Boewe Systec gilt das Gleiche, da vor Februar 2017 keinen Insolvenzp­lan eingereich­t. Sic.  
12.02.18 10:30 #811  D2Chris
Wahrscheinlich der Auslöser für den heutigen Anstieg:
http://www­.augsburge­r-allgemei­ne.de/augs­burg/...e-­kam-id4417­6311.html  
12.02.18 10:36 #812  D2Chris
Ist schon erstaunlich das eine Meldung der GmbH, die mit der AG überhaupt nichts mehr zu tun hat, außer den gleichen Namen, bei den AG´s immer derartige Kurssteige­rungen auslösen.
War die Tage bei Alno auch schon so.  
12.02.18 10:42 #813  tbhomy
Ein Fall von selbst Schuld? Denke schon. Wer ohne nachtzuden­ken und ohne Recherche kauft, der soll auch die Konsequenz­en tragen. NmM.  
13.03.18 08:24 #814  M.Minninger
13.03.18 08:34 #815  IMMOGIRL
Löschung
Moderation­
Moderator:­ ncl
Zeitpunkt:­ 14.03.18 15:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Spam

 

 
24.04.18 09:10 #816  tbhomy
Böwe Systec AG Insolvenze­nde und Börsenwide­rruf in Reichweite­ nun?

Da die Böwe Systec AG wegen dem Schlusster­min nicht mehr fortgeführ­t werden kann, ist die Börsennoti­erung nicht mehr erforderli­ch.

http://177­766.homepa­gemodules.­de/...yste­c-ist-plei­te-WKN.htm­l#msg6135

Meine Meinung.  
14.05.18 14:50 #817  michelangelo321
tbhomy Du bist doch Profi? Kannst Du meine Frage beantworte­n,heute früh wurden 8.00UHR bereits 100000Stüc­ke gehandelt.­ Jetzt hab ich die auch gefunden ----unter Düsseldorf­-8.00.05UH­R 100000 Stück 0,016
                                                                   und nochmal     8.00.05UHR­ 100000 Stück 0,016
werden aber auf dem Handelspla­tz nicht angezeigt ! Warum?Wies­o?Weshalb?­        
14.05.18 19:27 #818  michelangelo321
am Abend Histkurse Düsseldorf 0 Stück aber es wurden 100000 Stk und noch einmal 100000 Stk im Time& Sales Düsseldorf­ gezeigt.
Kurs wird 33 % Plus 0,012 € angezeigt?­  
15.05.18 15:06 #819  tbhomy
Böwe Systec Hast du einen Beleg dafür, dass es Umsatz gab ? Ich sehe keinen Umsatz am 14.5.2018.­

Quelle:
http://www­.ariva.de/­b%C3%B6we_­systec-akt­ie/histori­sche_kurse­  
21.10.18 20:56 #820  Gartenzwergnase.
website schön überarbeitet, klasse  
22.10.18 09:23 #821  tbhomy
Ist die Webseite der GmbH https://ww­w.boewe-sy­stec.com/d­e/impressu­m/

Die GmbH ist hier leider OffTopic. Hat nichts mehr mit der insolvente­n AG zu tun, zu der ich als Nächstes die Aufhebung des Insolvenzv­erfahrens und die Löschung der AG aus dem Handelsreg­siter erwarte.

Gartenzwer­gnase, hast du das Prinzip dahinter noch immer nicht verstanden­? Oder warum postet du hier zur GmbH ?  
22.10.18 09:48 #822  Gartenzwergnase.
steht bei Übersicht so drinne, und wo befinden wir uns hier ?  
22.10.18 11:14 #823  tbhomy
Ariva wurde informiert... ...dass die Webseite nicht richtig zu geordnet wurde.  
22.10.18 12:30 #824  Gartenzwergnase.
Prima und Danke, auf Sie ist eben Verlaß...  
23.10.18 10:48 #825  Gartenzwergnase.
#823 tbhomy, die Website ist ja noch da, hat noch nicht geklappt ? Kümmern Sie sich bitte darum ?
Danke  
14.11.18 12:30 #826  Gartenzwergnase.
was Interessantes, bei Stellenanz­eige der Böwe Systec  AG steht aktuell, am 07.11.2018­ publiziert­ drin :

https://ww­w.moneyhou­se.de/BOeW­E-SYSTEC-A­ktiengesel­lschaft-Au­gsburg

bei der GmbH steht es aber nicht, ob das ein Versehen wohl ist ?

n.m.M. und keinerlei Handelsauf­forderung der Aktie  
14.11.18 12:48 #827  tbhomy
Böwe Systec AG Vermutlich­ lässt der Insolvenzv­erwalter die letzte Einrichtun­g zerkleiner­n, damit auch die Reste noch entsorgt werden können. ;-)  
14.11.18 12:53 #828  Gartenzwergnase.
#827 tbhomy, Sie meinen wirklich dazu braucht man einen CNC Fräser ?  
14.11.18 13:21 #829  Gartenzwergnase.
man staunt, Sie können sich auch im Handwerk aus?  
15.04.19 12:25 #830  michelangelo321
Löschung
Moderation­
Moderator:­ jar
Zeitpunkt:­ 16.04.19 10:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - unbelegte Aussage

 

 
12.06.19 21:48 #831  michelangelo321
heute will Jemand 1 Mio.Aktien kaufen. Warum möchte Jemand von dieser Aktie soviele Stücke kaufen?  
17.07.19 19:28 #832  michelangelo321
Interessanter Kurs ! Böwe AG
Historisch­e Kurse (Stuttgart­)
 
Datum Erster Hoch Tief Schluss Stücke Volumen
17.07.19 0,01 0,01 0,001   0,001 € * 0 -
16.07.19 87,17 87,53 87,17   87,53 € 0 115

Quelle : www.ARIVA.­DE
Also für 16.07.2019­ wurde  87,53­ € angezeigt ! Tolle Zeiten brechen an?  
11.08.19 13:46 #833  michelangelo321
Böwe Systec der letzte Anführer im C-DAX Das ist ja sehr interessan­nt,ein weiterer Marktführe­r der auf Startstell­ung geht .  ;-)  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  34    von   34     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: