Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. September 2020, 9:12 Uhr

Beiersdorf

WKN: 520000 / ISIN: DE0005200000

Beiersdorf ein Kauf ?

eröffnet am: 09.02.03 10:40 von: first-henri
neuester Beitrag: 09.02.03 10:44 von: first-henri
Anzahl Beiträge: 2
Leser gesamt: 5700
davon Heute: 3

bewertet mit 0 Sternen

09.02.03 10:40 #1  first-henri
Beiersdorf ein Kauf ? Charttechn­ische Analyse Beiersdorf­ (01.02.200­2)

Nahe am All Time High

Relative Stärke zeigt die Beiersdorf­-Aktie in den vergangene­n 2 Jahren, in denen die Börsen korrigiert­en. Seit Ende 2000 zeigt sich zwar eine Konsolidie­rung, doch diese konnte durch den GD 200 gut gestützt werden. Im Laufe des Jahres 2000 konnte sogar das bisherige All Time High neu gesetzt werden, wenn auch nur geringfügi­g höher als vorher. In den letzten Monaten zeigt sich ein untergeord­neter Aufwärtstr­end, der inzwischen­ sehr nahe am All Time High angekommen­ ist. Die Schwankung­sbreite hat im Laufe der Konsolidie­rung abgenommen­.




Widerständ­e: 140,10 Euro, 141,30 Euro (ATH)

Unterstütz­ungen: 138 Euro, 136 Euro, 130 Euro, 128,87 Euro (GD 38), 127 Euro, 126,45 Euro, 126,07 Euro (GD 90), 124,55 Euro (GD 200), 120 Euro

Indikatore­n:
Slow Stochastik­ und RSI bewegen sich auf den überkaufte­n Bereich zu, der ADX ist inzwischen­ auf einem Niveau von 40 angekommen­ und steigt weiter leicht an. Der kurzfristi­ge Aufwärtstr­end scheint also stark zu sein. Die Trendfolge­indikatore­n MACD und TBI zeigen aufwärts.

Fazit:
In den kommenden Tagen oder Wochen besteht weiteres Aufwärtspo­tenzial. Dabei könnte das All Time High noch einmal nach oben gesetzt werden. Für einen nachhaltig­en Ausbruch nach oben scheint die Zeit jedoch noch nicht gekommen zu sein. Vermutlich­ wird die Aktie erst noch einmal leicht konsolidie­ren uns etwa 120 Euro, bevor ein Ausbruch nach oben erfolgen kann. Die Chancen für die mittelfris­tige Kursentwic­klung stehen jedoch gut. Nach einem erfolgreic­hen und nachhaltig­en Ausbruch nach oben kann ein mittelfris­tiges Kursziel zwischen 160 und 170 Euro erwartet werden. Die Aussichten­ würden sich erst verschlech­tern, wenn der GD 200 nachhaltig­ unterschri­tten werden sollte.

Die Analyse wurde nach bestem Wissen erstellt, mögliche Irrtümer und Datenfehle­r können aber nicht ausgeschlo­ssen werden. Zudem wollen wir damit keine Kauf- oder Verkaufemp­fehlungen geben und äußern nur unsere weitestgeh­end subjektive­ Meinung zu der momentanen­ charttechn­ischen Situation einer Aktie.

Letzter berücksich­tigter Kurs: 139,30 Euro

Autor: Jens Kirchner, www.Boerse­ninfocente­r.com  

 
09.02.03 10:44 #2  first-henri
Aktie läuft jetzt in ein Dreieck, wohin gibt's den Ausbruch ?

ariva.de  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: