Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. August 2019, 21:51 Uhr

Walmart

WKN: 860853 / ISIN: US9311421039

Walmart: Q1-Zahlen fallen gemischt aus - Aktienanalyse


17.05.19 15:29
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Walmart-Aktienanalyse von Aktienanalyst Lars Lusebrink von Independent Research:

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des US-Einzelhändlers Walmart Inc. (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT).

Die Zahlen für Q1 2019/20 hätten ergebnisseitig überzeugen (u.a. bereinigtes EPS: 1,13 (Vj.: 1,14) Mrd. USD) und die Erwartungen (Analysten-Prognose: 1,00 USD; Marktkonsens: 1,02 USD) übertreffen können. Die Topline-Entwicklung (+1,0% y/y auf 123,93 Mrd. USD) sei schwächer als erwartet (Analysten-Prognose: 125,72 Mrd. USD; Marktkonsens: 124,94 Mrd. USD) ausgefallen. Dabei zeige sich auch segmentseitig ein differenziertes Bild (überzeugende Entwicklung bei Walmart U.S. und Sam s Club; enttäuschende Entwicklung bei Walmart International). Negativ sei der Rückgang der Profitabilität (operative Marge: 4,0% (Vj.: 4,2%)) zu werten. Der Ausblick für 2019/20 sei bestätigt worden (u.a. währungsbereinigtes Umsatzwachstum von mind. 3% y/y).

Der Analyst sehe die Zielsetzungen für 2019/20 weiterhin als realistisch und erreichbar an. Er behalte seine Prognosen bei. Angesichts des wettbewerbsintensiven Marktumfelds, vor allem in den USA, rechne er mit einem Anhalten des starken Margendrucks (steigende Löhne u. Transportkosten). Die Belastungen durch das Scheitern der Fusion J Sainsbury und Asda in Großbritannien und die höheren Zölle auf Waren aus China sehe er als überschaubar an.

Unter Berücksichtigung dieser Faktoren ermittelt Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, ein neues Kursziel von 107,00 (alt: 104,00) USD und bestätigt sein halten-Votum für die Walmart-Aktie. Die Aktienrückkäufe sollten die Aktie nach unten absichern. (Analyse vom 17.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Walmart-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Walmart-Aktie:
90,93 EUR -1,44% (17.05.2019, 13:29)

Tradegate-Aktienkurs Walmart-Aktie:
90,40 EUR -0,19% (17.05.2019, 14:13)

NYSE-Aktienkurs Walmart-Aktie:
101,31 USD +1,43% (16.05.2019)

ISIN Walmart-Aktie:
US9311421039

WKN Walmart-Aktie:
860853

NYSE Ticker-Symbol Walmart-Aktie:
WMT

Kurzprofil Walmart Inc.:

Walmart Inc. (ISIN: US9311421039, WKN: 860853, NYSE-Symbol: WMT) ist ein weltweit agierender Einzelhandelskonzern, der eine vielfältige Produktpalette anbietet. Der Konzern vertreibt über ein weltweites Netz eigener Supermärkte und Kaufhäuser Produkte wie Lebensmittel, Kleidung, Haushaltswaren, Bücher, elektronische Geräte, Autozubehör, Möbel, Tierfutter, Accessoires, Spielzeug, Kosmetik und Schmuck. Das Unternehmen ist international mit Filialen in Argentinien, Brasilien, Kanada, China, Deutschland, Korea, Mexico, Puerto Rico und Großbritannien vertreten. Das Kerngeschäft liegt allerdings im nordamerikanischen Raum. (17.05.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.08.19 , DAF
Dow Jones, Home Depot, Walmart, Tesla, Facebook [...]
Für den Dow Jones ging es gestern wieder unter die 26.000 Punkte-Marke. Er verlor 0,6 Prozent. Auch der S&P 500 ...
21.08.19 , Finanztrends
Börsenradio Marktbericht, Mi. 21.08.19 – „DAX über [...]
Anleger konzentrieren sich auf die Geldpolitik der Notenbanken. Nachdem die US Notenbank Fed ihre Geldpolitik gelockert ...
21.08.19 , Der Aktionär
Walmart verklagt Tesla - Aktie vor neuem Kaufsig [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Walmart-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann, Redakteur ...