Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. September 2020, 7:41 Uhr

United Internet

WKN: 508903 / ISIN: DE0005089031

United Internet: Corona-Pandemie bislang positiv für das Unternehmen - Aktienanalyse


20.05.20 14:23
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - United Internet-Aktienanalyse von Analyst Markus Jost von Independent Research:

Markus Jost, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Internetdienstleisters United Internet AG (ISIN: DE0005089031, WKN: 508903, Ticker-Symbol: UTDI, Nasdaq OTC-Symbol: UDIRF).

Vor allem dank des Wachstums bei der Tochtergesellschaft 1&1 Drillisch - und der hier wieder steigenden Hardwareerlöse - habe der Konzernumsatz im ersten Quartal 2020 stärker als erwartet um 4,1% auf 1,34 (Vj.: 1,28; Analysten-Prognose: 1,28; Marktkonsens: 1,31) Mrd. Euro zulegen können. Auch die operative Ergebnisentwicklung sei besser als erwartet verlaufen, allerdings habe erneut eine Wertminderung auf die Beteiligung an Tele Columbus belastet, weshalb das berichtete Nettoergebnis die Erwartungen verfehlt habe (+49,0% auf 73,0 (Vj.: 49,0; Analysten-Prognose: 90,9; Marktkonsens: 90,8) Mio. Euro). Die Jahreszielsetzungen seien zudem unter Vorbehalt bestätigt worden.

Der Analyst habe seine EPS-Prognosen angehoben (2020e: 2,20 (alt: 2,08) Euro (berichtet) bzw. 2,28 (alt: 2,08) Euro (bereinigt); 2021e: 2,32 (alt: 2,18) Euro (berichtet und bereinigt)). Das Geschäftsmodell von United Internet sei vergleichsweise krisenresistent bzw. dürfte das Unternehmen, wie auch die Q1-Zahlen gezeigt hätten, von der durch die Krise einhergehenden deutlich verstärkten Digitalisierung profitieren. Dies spiegle sich auch in der Entwicklung der Aktie wieder, die mittlerweile deutlich oberhalb des Niveaus zu Beginn der Pandemie notiere.

Bei einem von 35,00 auf 43,00 Euro angehobenen Kursziel bestätigt Markus Jost, Aktienanalyst von Independent Research, sein "kaufen"-Votum für die United Internet-Aktie. (Analyse vom 20.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze United Internet-Aktie:

Xetra-Aktienkurs United Internet-Aktie:
36,37 EUR -1,52% (20.05.2020, 14:06)

Tradegate-Aktienkurs United Internet-Aktie:
36,37 EUR -1,17% (20.05.2020, 14:22)

ISIN United Internet-Aktie:
DE0005089031

WKN United Internet-Aktie:
508903

Eurex Optionskürzel United Internet-Aktienoption:
UTDI

Ticker-Symbol United Internet-Aktie:
UTDI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol United Internet-Aktie:
UDIRF

Kurzprofil United Internet AG:

Die United Internet AG (ISIN: DE0005089031, WKN: 508903, Ticker-Symbol: UTDI, Nasdaq OTC-Symbol: UDIRF) ist mit über 23 Mio. kostenpflichtigen Kundenverträgen und über 36 Mio. werbefinanzierten Free-Accounts ein führender europäischer Internet-Spezialist. Kern von United Internet ist eine leistungsfähige "Internet-Fabrik" mit ca. 9.000 Mitarbeitern, ca. 3.000 davon in Produkt-Management, Entwicklung und Rechenzentren. Neben einer hohen Vertriebskraft über etablierte Marken wie 1&1, GMX, WEB.DE, STRATO, 1&1 Versatel sowie die Marken von Drillisch Online steht United Internet für herausragende Operational Excellence bei weltweit rund 60 Mio. Kunden-Accounts. (20.05.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
03:31 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: United Internet AG: Erhebliche Preise [...]
United Internet AG: Erhebliche Preiserhöhung ab Juli 2020 für die Nutzung der Telefónica-Netzkapazität ...
18.09.20 , Aktiennews
United Internet: Müssen Sie jetzt handeln?
An der Börse Xetra notiert die Aktie United Internet am 18.09.2020, 22:44 Uhr, mit dem Kurs von 40.74 EUR. Die Aktie ...
18.09.20 , dpa-AFX
ROUNDUP 2/Schneller Mobilfunk: Noch Lücken an d [...]
(neu: weitere Stellungnahme der Bahn im 5. Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Schnellen LTE-Mobilfunk entlang von ...