Suchen
Login
Anzeige:
Do, 17. Oktober 2019, 10:34 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla verschafft sich mehr Raum zum Atmen! - Aktienanalyse


03.05.19 14:25
Instinet

New York (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von Analyst Christopher Eberle von Instinet:

Laut einer Aktienanalyse vertritt Analyst Christopher Eberle vom Investmenthaus Instinet in Bezug auf die Aktien von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) eine neutrale Haltung.

Die von Tesla Inc. angekündigte Kapitalerhöhung gebe dem Unternehmen Raum zum Atmen.

Manche Marktteilnehmer mögen argumentieren, dass die Kapitalmaßnahme aus einer Position der Schwäche heraus in Angriff genommen werde.

Nichtsdestotrotz würden die kurzfristigen bilanziellen Sorgen verringert. Tesla gewinne dadurch mehr Zeit an Größe zuzulegen, so der Analyst Christopher Eberle.

Die Aktienanalysten von Instinet bekräftigen in ihrer Tesla-Aktienanalyse das "neutral"-Rating sowie das Kursziel von 300,00 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
221,80 Euro +3,23% (03.05.2019, 14:10)

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
221,25 Euro +1,30% (03.05.2019, 14:24)

Nasdaq-Aktienkurs Tesla-Aktie:
USD 247,00 +1,19% (03.05.2019, 14:24, vorbörslich)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker Symbol Tesla-Aktie Deutschland:
TL0

Ticker Symbol Tesla-Aktie Nasdaq:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk (03.05.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
16.10.19 , Walter Kozubek
Tesla-Calls mit Verdoppelungschance bei Kursanstie [...]
Die Tesla-Aktie (ISIN: US88160R1014) konnte erstmals seit Februar die 200-Tage-Linie überwinden. Laut Analyse von ...
16.10.19 , Stefan Hofmann
Tesla: Frisches Kaufsignal!
Der Autobauer (ISIN:US88160R1014 | WKN:A1CX3T) rutschte Ende September bis knapp unter die 200 Euro ...
Tesla-Aktie: Folgt jetzt die Erholungsrallye?
Nach einer sehr schwachen Performance im bisherigen Jahresverlauf konnte sich ...