Suchen
Login
Anzeige:
So, 21. Juli 2019, 16:49 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla geht in halsbrecherischem Tempo voran! - Aktienanalyse


11.04.19 16:33
Instinet

New York (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von Analyst Christopher Eberle von Instinet:

Laut einer Aktienanalyse vertritt Analyst Christopher Eberle vom Investmenthaus Instinet in Bezug auf die Aktien von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) eine neutrale Haltung.

Tesla Inc. sei wahrlich eine disruptive Kraft in der Automobilbranche. Allerdings sei Vorsicht angebracht, da das Unternehmen die globale Expansion in einem halsbrecherischen Tempo in Angriff nehme.

Die Positionierung von Tesla im Elektroautosegment sei sehr gut. Die Produktion der Fahrzeuge und der Vertrieb stünden aber noch ganz am Anfang von dem was sich CEO Elon Musk vorstelle.

Analyst Christopher Eberle sieht in Tesla das wahrscheinliche Fundament für die Automatisierung des Transports.

Die Aktienanalysten von Instinet nehmen in ihrer Tesla-Aktienanalyse den Titel mit einem "neutral"-Rating und einem Kursziel von 300,00 USD wieder in die Coverag auf.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
238,25 Euro -2,99% (11.04.2019, 16:00)

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
238,75 Euro -2,53% (11.04.2019, 16:24)

Nasdaq-Aktienkurs Tesla-Aktie:
USD 269,67 -2,38% (11.04.2019, 16:27)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker Symbol Tesla-Aktie Deutschland:
TL0

Ticker Symbol Tesla-Aktie Nasdaq:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk (11.04.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
13:00 , Finanztrends
Tesla Aktie: Was passiert am 24. Juli?
Liebe Leser, in der letzten Woche haben sich unsere Autoren den Stand der Dinge bei Tesla einmal genauer angeschaut. ...
09:30 , Motley Fool
BMW mit neuem Chef: Worauf es nun ankommt
Zuerst Diess, dann Källenius und nun Zipse: Die deutsche Autoindustrie erneuert am Fuße der Mobilitätswende ...
20.07.19 , Finanztrends
Tesla-Aktie: Was nun?
Liebe Leser, in der letzten Woche haben sich unsere Autoren den Stand der Dinge bei Tesla einmal genauer angeschaut. ...