Suchen
Login
Anzeige:
Do, 14. November 2019, 18:05 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Spielwiese für Trader - Aktienanalyse


15.10.19 18:23
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Die Q3-Zahlen würden Anfang November veröffentlicht. Bei Tesla sei es nun interessant, ob der US-Konzern mit seinen Elektroautos endlich Geld verdienen könne. Bei der Aktie sehe es derweil charttechnisch sehr interessant aus. Sollte dem Titel der Sprung über die 200-Tage-Linie gelingen, dann könnten Trader eine Position aufbauen und auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung setzen. Für Langfrist-Anleger sei die Tesla-Aktie jedoch weiterhin nicht geeignet, so Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 15.10.2019)

Das vollständige Interview mit Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
232,35 Euro +0,28% (15.10.2019, 17:18)

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
233,90 Euro +0,41% (15.10.2019, 17:35)

Nasdaq-Aktienkurs Tesla-Aktie:
USD 277,77 +1,02% (15.10.2019, 17:35)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker Symbol Tesla-Aktie Deutschland:
TL0

Ticker Symbol Tesla-Aktie Nasdaq:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk (15.10.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Tesla: Konsolidierung fällig - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla: Konsolidierung fällig - Aktienanalyse Alfred Maydorn, Herausgeber des ...
Ostbeauftragter begrüßt Tesla-Ansiedlung in Brande [...]
BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), hat die Entscheidung ...
11:48 , DAF
Daimler, Tesla, Walt Disney, Netflix, Plug Power, N [...]
In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher ...