Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. August 2020, 21:24 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Aufwärtstrend im Chart intakt - Aktienanalyse


06.07.20 17:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Tesla-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) unter die Lupe.

Die Aktienparty 2020 habe zwei Namen: Wasserstoff und Tesla! Elon Musk mache sich jetzt sogar einen Spaß auf Kosten von Leerverkäufern ("Short Sellern") wie David Einhorn und Mark Spiegel: Er verkaufe Short Shorts im Tesla-Shop.

Derweil laufe die Aktie richtig heiß. Am Montag melde sich JMP Securities mit der Anhebung des Kursziels von 1.050 auf 1.500 Dollar. Analyst Joseph Osha schreibe: "Unser Ziel basiert auf unseren Glauben, dass Tesla eine 100-Milliarden-Dollar-Firma bis 2025 wird, hinsichtlich des Umsatzes." 2019 habe Tesla 24,6 Milliarden Dollar erlöst.

Zudem stark für Aktien wie Tesla und Samsung SDI: Citigroup erwarte dank staatlicher Förderungen einen um jährlich um 34 Prozent wachsenden Elektroauto-Gesamtmarkt bis 2025.

Der Aufwärtstrend im Chart sei nach den zahlreichen Kausignalen im Juni intakt - doch allmählich sei das Papier klar überkauft. Wer die Gewinne laufen lässt, sollte immer wieder auch mit Teilpositionen an Gewinnmitnahmen denken, so Florian Söllner.

Der "Aktionär" Hot Stock Report setze auf Elektroauto-Profiteure wie Samsung SDI und zugleich Wasserstoff-Hot-Stocks wie Plug Power (+300 Prozent) oder PowerCell (+700 Prozent). Gerade sei die "neue Nel" ins Depot 2030 gekauft worden. (Analyse vom 06.07.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Tesla.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
1.162,80 EUR +8,67% (06.07.2020, 17:14)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
1.155,00 EUR +7,74% (06.07.2020, 16:59)

Nasdaq-Aktienkurs Tesla-Aktie:
1.306,79 USD +8,12% (06.07.2020, 16:59)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie Deutschland:
TL0

Ticker-Symbol Tesla-Aktie Nasdaq:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, Nasdaq-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S).

Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota.

Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA.

CEO: Elon Musk (06.07.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Tesla: 2.400 oder 300 USD? Kursziele und Ratings [...]
Palo Alto (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser ...
13:48 , Anlegerverlag
Tesla: kaufen, kaufen, kaufen!
Wer bei Tesla jetzt nicht einsteigt, der verpasst wahrscheinlich das große Comeback des Automobilriesen. Hier sind ...
12:58 , Aktiennews
Tesla Exploration: Was bedeutet das für den Kurs?
Der Tesla Exploration-Kurs wird am 05.08.2020, Uhr mit 0.18 festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Öl ...