Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 10. August 2020, 10:51 Uhr

Traton

WKN: TRAT0N / ISIN: DE000TRAT0N7

TRATON: Paukenschlag! CEO Andreas Renschler wird abgelöst - Aktienanalyse


08.07.20 10:54
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - TRATON-Aktienanalyse von Analyst Frank Schwope von der Nord LB:

Frank Schwope, Analyst der Nord LB, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die TRATON-Aktie (ISIN: DE000TRAT0N7, WKN: TRAT0N, Ticker-Symbol: 8TRA) von EUR 12,50 auf EUR 17,00.

Die TRATON SE habe heute bekannt gegeben, dass der bisherige CEO Andreas Renschler den Vorstandsvorsitz mit Wirkung zum 15. Juli 2020 an Matthias Gründler übergebe, der bis Mai 2018 als TRATON-Finanzvorstand tätig gewesen sei. Zudem löse der derzeitige Markenvorstand von Volkswagen Pkw für Produktion und Logistik, Andreas Tostmann, Joachim Drees ebenfalls zum 15. Juli 2020 als MAN-Chef ab. Des Weiteren werde der bisherige TRATON-Personalvorstand Carsten Intra den Vorstandsvorsitz bei Volkswagen Nutzfahrzeuge übernehmen.

Paukenschlag bei TRATON! Der bisherige CEO Andreas Renschler werde abgelöst und durch den ehemaligen CFO des Konzerns, Matthias Gründler, ersetzt, der 2018 zurückgetreten sei. Die Ablösung komme überraschend, sei doch der TRATON-Konzern in den vergangenen Jahren sehr auf Andreas Renschler zugeschnitten und auf dessen Initiative hin eilig an die Börse gebracht worden, noch bevor wesentliche Synergien zwischen MAN und Scania gehoben worden seien. Weitere Personal-Veränderungen im Volkswagen-Management seien nicht auszuschließen.

Dem neuen CEO komme nun mitten in der weltweiten Wirtschaftskrise die Aufgabe zu, insbesondere die Marken Scania und MAN enger zusammenzuführen. Das Ausrollen einer Modulstrategie - ähnlich wie im Pkw-Bereich des Volkswagen-Konzerns - sei zwingend notwendig, um für deutliche Fortschritte auf der Kostenseite der TRATON SE zu sorgen. Eine Einbeziehung von Navistar hierbei beinhalte zusätzliches Potenzial. Durch gemeinsame Entwicklungen und einen gemeinsamen Einkauf sollten sich langfristig Synergien in Milliarden-Höhe heben lassen. Bereits im Rahmen der 9-Monatszahlen 2019 habe der Vorstand vor einem deutlich schwierigeren Umfeld in 2020 gewarnt, die Corona-Pandemie tue ein Übriges.

Frank Schwope, Analyst der Nord LB, belässt das Rating für die TRATON-Aktie zunächst bei "halten" bei einem Kursziel von EUR 17,00. (Analyse vom 08.07.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "TRATON SE": Keine vorhanden.

Börsenplätze TRATON-Aktie:

XETRA-Aktienkurs TRATON-Aktie:
17,298 EUR -1,50% (08.07.2020, 10:23)

Tradegate-Aktienkurs TRATON-Aktie:
17,34 EUR +0,79% (08.07.2020, 10:15)

ISIN TRATON-Aktie:
DE000TRAT0N7

WKN TRATON-Aktie:
TRAT0N

Ticker-Symbol TRATON-Aktie:
8TRA

Kurzprofil TRATON SE:

Die TRATON SE (ISIN: DE000TRAT0N7, WKN: TRAT0N, Ticker-Symbol: 8TRA) ist eine Tochtergesellschaft der Volkswagen AG und gehört mit ihren Marken MAN, Scania, Volkswagen Caminhões e Ônibus und RIO zu den weltweit führenden Nutzfahrzeugherstellern. Im Jahr 2019 setzten die Marken der TRATON GROUP insgesamt rund 242.000 Fahrzeuge ab. Das Angebot umfasst leichte Nutzfahrzeuge, Lkw und Busse, an 29 Produktions- und Montagestandorten in 17 Ländern. Zum 31. Dezember 2019 beschäftigte das Unternehmen in seinen Nutzfahrzeugmarken weltweit rund 82.700 Mitarbeiter. Die Gruppe hat den Anspruch, den Transport neu zu erfinden - mit ihren Produkten, ihren Dienstleistungen und als Partner ihrer Kunden. (08.07.2020/ac/a/nw)





 
06.08.20 , JEFFERIES
Jefferies senkt Ziel für Traton auf 21 Euro - 'Buy [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Traton nach Zahlen von 22 auf 21 Euro ...
05.08.20 , Finanztrends
Wochenanalyse: TRATON Aktie – Klartext!
An der Heimatbörse Xetra notiert Traton per 05.08.2020, 10:45 Uhr bei 16.346 EUR. Traton zählt zum Segment ...
03.08.20 , DEUTSCHE BANK
Deutsche Bank hebt Ziel für Traton auf 18 Euro - [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Traton nach Zahlen von 17 auf 18 Euro angehoben ...