Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. Mai 2019, 22:56 Uhr

Sunrise Communications Group

WKN: A14M5T / ISIN: CH0267291224

Sunrise: Analyse der Übernahme von UPC Schweiz - überzeugende strategische Argumente - Aktienanalyse


25.03.19 14:49
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Sunrise-Aktienanalyse von Aktienanalyst Panagiotis Spiliopoulos von Vontobel Research:

Panagiotis Spiliopoulos, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Übernahme von UPC Schweiz weiterhin zum Kauf der Aktie der Sunrise Communications Group AG (ISIN: CH0267291224, WKN: A14M5T, Ticker-Symbol: SR2, SIX Ticker-Symbol: SRCG).

Highlight 1: günstiger Zeitpunkt: Der Umsatz von UPC dürfte sich stabilisieren, da die Abwanderung von bestehenden TV-Kunden wohl bald abnehmen werde. Spiliopoulos betrachte die neu eingeführte TV-Plattform des Unternehmens (3Q18) als Erfolg, da die gebotenen Produktfeatures so deutlich denen von Sunrise und Swisscom angeglichen worden seien. Dies gebe Spiliopoulos die Zuversicht, dass das Management die Lage überaus realistisch einschätze.

Highlight 2: NPV-Synergien von über CHF 2,8 Mio.: Wenn Spiliopoulos seine aktualisierte Synergieprognose zur Neuberechnung von COGS (CHF 80 Mio. statt CHF 55 Mio.), SG&A-Kosten (105 statt 90), Investitionsaufwand (60 statt 35), Übrige (10 unver.) sowie Umsatz (45 unver.) benutze, erhalte er so synergiebedingte Einsparungen von CHF 300 Mio. (statt CHF 235 Mio.). Dies ergebe wiederum einen NPV von CHF 4,4 Mio. (bei einem WACC von 6,8%, wie von Sunrise angewendet).

Highlight 3: Management mit überzeugendem Leistungsausweis: Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für eine gelungene Realisierung der Fusion sei in den Augen des Analysten das erfahrene Sunrise-Management, das seine Versprechen bisher stets eingehalten habe (siehe makellose Umsetzung der Strategie seit 3Q15). Zudem habe CEO Olaf Swantee bereits in Großbritannien zwei große Mobilfunkbetreiber erfolgreich zusammengeführt.

Spiliopoulos habe darauf hingewiesen, dass eine Übernahme zum genannten Preis von CHF 6,3 Mrd. (EV) sehr sinnvoll wäre, sowohl wegen der überzeugenden Argumente als auch der Steigerung des EFCF um 8%, wie dies in seiner detaillierten Analyse aufgezeigt sei. Die geschätzten Gesamtsynergien von CHF 2,8 Mrd. (CHF 235 Mio. p.a.) würden als sehr konservativ gelten, und Spiliopoulos glaube, dass ein Wert von CHF 4,4 Mrd. (CHF 300 Mio. p.a.) das tatsächliche Potenzial besser widerspiegele.

Panagiotis Spiliopoulos, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt sein "buy"-Rating für die Sunrise-Aktie, bei einem neuen Kursziel von CHF 90 (84 alleine, 6 M&A). (Analyse vom 25.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Sunrise-Aktie:

Börse Berlin-Aktienkurs Sunrise-Aktie:
65,05 EUR +0,08% (25.03.2019, 14:12)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Sunrise-Aktie:
73,00 CHF +0,14% (25.03.2019, 14:15)

ISIN Sunrise-Aktie:
CH0267291224

WKN Sunrise-Aktie:
A14M5T

Ticker-Symbol Sunrise-Aktie:
SR2

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Sunrise-Aktie:
SRCG

Kurzprofil Sunrise Communications Group AG:

Sunrise (ISIN: CH0267291224, WKN: A14M5T, Ticker-Symbol: SR2, SIX Ticker-Symbol: SRCG) zählt zu den größten Schweizer Telekommunikationsunternehmen. Zum Angebot gehören Mobilfunk, Festnetztelefonie, Internet sowie digitales Fernsehen. Zu den Marken gehören neben Sunrise und Business Sunrise auch MTV mobile, Yallo, Ortel und Lebara. (25.03.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
16.05.19 , Vontobel Research
Sunrise bleibt in Q1 auf Wachstumskurs, mit einem [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Sunrise-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michael Foeth von Vontobel Research: Michael ...
16.05.19 , dpa-AFX
Freenet-Beteiligung Sunrise legt Gewinnziele höher
ZÜRICH (dpa-AFX) - Sunrise hat einen Gewinnsprung gemacht. Dank des Zustroms an Neukunden steckt der zweitgrößte ...
05.05.19 , Motley Fool
Diese 3 Punkte bremsen derzeit die Freenet-Aktie [...]
Freenet (WKN: A0Z2ZZ)-Aktien erlebten zuletzt eine Achterbahnfahrt. Nachdem sich der Wert im letzten Jahr halbiert hatte, ...