Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Juli 2020, 1:54 Uhr

Sulzer

WKN: A0NJPK / ISIN: CH0038388911

Sulzer: Zahlen für 2018 übertreffen oberhalb op. EBITA die Erwartungen - Kaufen! Aktienanalyse


14.02.19 16:00
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Sulzer-Aktienanalyse von Aktienanalyst Pascal Furger von Vontobel Research:

Pascal Furger, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse nach Zahlen für GJ18 weiterhin zum Kauf der Sulzer-Aktie (ISIN: CH0038388911, WKN: A0NJPK, Ticker-Symbol: SUL1, SIX Swiss Ex: SUN, NASDAQ OTC-Symbol: SULZF).

Starker Auftragseingang: Der Auftragseingang im Geschäftsjahr 2018 sei um 12,5% (Prognose über 10 bis 12%) oder org. um 8,4% gestiegen. Wechselkurseffekte und M&A hätten einen Beitrag von -0,6% bzw. 4,1% geleistet. Dies impliziere ein org. Wachstum in Q4 von 12,2% (VontE: 2,9%), nach 12,8% in Q1, 0,8% in Q2 und 8,7% in Q3. Unterstützend habe die schwache Vergleichsbasis (-1,7%) gewirkt. Chemtech sei um 18,2% (GJ18 20,5%), RES 22,7% (5,8%), Pumps 7,3% (8,6%) gewachsen. APS/Beauty sei wegen des Generationswechsels eines wichtigen Schönheitsprodukt unverändert geblieben (Q4 -2,8%; GJ18 +0,3%). Außer Stromübertragung seien alle Segmente gewachsen (Öl: 26% bzw. +40% in Q4).

Umsatzwachstum von 11,9% in Lokalwährung: Über Vorgabe von 4 bis 6%.

Ausweitung der zugrunde liegenden op. EBITA-Marge um +80 Bp: auf 9,5% (entsprechend Vorgabe), inkl. CHF 45 Mio. Einsparungen bei SFP und neutraler Marktauswirkung. EBIT von Einmalkosten belastet: Chemtech CHF -30,1 Mio. (TFS-Ausstieg, eingereichte Ansprüche), Immobilienverkauf CHF +28,5 Mio. sowie höhere Abschreibung und Sanktionen (CHF -7 Mio.).

FCF sei um 37%: auf CHF 174 Mio. (>VontE CHF 154 Mio.) inkl. NUV-Abfluss von CHF -4,1 Mio. und höherem Investitionsaufwand gestiegen.

Unveränderte Dividende von CHF 3,5: Dies entspreche einer Ausschüttungsquote von 99% und ergebe eine attraktive Rendite von 3,9%.

Positive Prognose für das Geschäftsjahr 2019: Auftragseingang +2 bis 5% (VontE: 3,8%), Umsatz +3 bis 5% (VontE: 8%, Konsens: 7%) und op. EBITA-Marge ca. 10,0% (10,0%, 10,3%). SFP sei um CHF 10 Mio. erhöht worden.

Die starken Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 würden deutlich zeigen, dass sich eine Konjunkturabkühlung nicht auf das Geschäft von Sulzer auswirke. Der Investitionsausblick der großen Ölkonzerne scheine bisher positiv, und das Niveau liege derzeit noch auf fast der Hälfte des Geschäftsjahres 2013. Das heiße, der Markt sei zumindest teilweise von den Unterinvestitionen des letzten Abschwungs gekennzeichnet. Darüber hinaus sehe Furger bei einem Verhältnis von Nettoschulden zu EBITDA von 1,3 (ohne Renova-Verbindlichkeiten) erhebliches M&A-Potenzial.

Pascal Furger, Aktienanalyst von Vontobel Research, wird seine Schätzungen (vor IFRS 15) leicht anpassen und bestätigt sein "buy"-Rating für die Sulzer-Aktie. Das Kursziel laute CHF 130. (Analyse vom 14.02.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Sulzer-Aktie:

Börse Stuttgart-Aktienkurs Sulzer-Aktie:
84,60 EUR +5,22% (14.02.2019, 15:04)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Sulzer-Aktie:
96,30 CHF +5,65% (14.02.2019, 15:20)

ISIN Sulzer-Aktie:
CH0038388911

WKN Sulzer-Aktie:
A0NJPK

Ticker-Symbol Sulzer-Aktie:
SUL1

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Sulzer-Aktie:
SUN

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Sulzer-Aktie:
SULZF

Kurzprofil Sulzer:

Sulzer (ISIN: CH0038388911, WKN: A0NJPK, Ticker-Symbol: SUL1, SIX Swiss Ex: SUN, NASDAQ OTC-Symbol: SULZF) ist eine weltweit tätige Industriegruppe. Kernkompetenzen sind Oberflächentechnologien und -services, Services und Reparaturen für thermische Turbomaschinen, Pumpen und zugehörige Services wie auch Komponenten und Services für Trennkolonnen und statisches Mischen. Des Weiteren bietet das Unternehmen Brennstoffzellensysteme für Einfamilienhäuser an. (14.02.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.06.20 , Aktiennews
Sulzer: Ist das eine Gewinn-Chance?
Der Sulzer-Kurs wird am 18.06.2020, 17:45 Uhr an der Heimatbörse SIX Swiss Ex mit 78.4 CHF festgestellt. Das Papier ...
09.06.20 , Aktiennews
Sulzer: Das wird noch ein spannendes Thema!
An der Börse SIX Swiss Ex notiert die Aktie Sulzer am 09.06.2020, 10:39 Uhr, mit dem Kurs von 81.6 CHF. Die Aktie ...
26.05.20 , Aktiennews
Sulzer: Die Vorzeichen waren schon lange da …
Sulzer, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 17:11 Uhr) mit 74.3 CHF ...