Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 14. Oktober 2019, 16:01 Uhr

Sulzer

WKN: A0NJPK / ISIN: CH0038388911

Sulzer: Unerwartet hoher Auftragseingang - Kaufempfehlung bestätigt - Aktienanalyse


26.10.18 11:09
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Sulzer-Aktienanalyse von Aktienanalyst Pascal Furger von Vontobel Research:

Pascal Furger, Aktienanalyst von Vontobel Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Sulzer-Aktie (ISIN: CH0038388911, WKN: A0NJPK, Ticker-Symbol: SUL1, SIX Swiss Ex: SUN, NASDAQ OTC-Symbol: SULZF).

Wegen des unerwartet starken Auftragseingangs erhöhe der Analyst seine Auftragseingangs- und Umsatzprognosen für GJ18-20E um ca. 2 bis 3%. Großaufträge in Q3 verbucht, einschl.: CHF 30 Mio. im Bereich Pumps (Midstream) und CHF 50 Mio. im Bereich Chemtech. Dadurch habe der massive Einbruch im Bereich Power mehr als ausgeglichen werden können.

Nach Sanktionen im April habe sich das org. Wachstum in den USA in Q3 auf 20% (ggü. 16% in Nord- und Südamerika) nach 15% in Q2 beschleunigt.

Einbruch im Bereich Power (13% des Umsatzes) sollte nicht Anlass zu großer Besorgnis sein: i) Pumps mit negativen Auswirkungen auf das Volumen, aber angesichts der schwachen Preisentwicklung wohl keine negativen Auswirkungen auf die Rentabilität. ii) Im Bereich RES liege der Fokus nicht auf neuen Anlagen, und bestehende Partnerschaften (z. B. China, Russland) dürften das Geschäft stabilisieren. Da die Produktion in denselben Einrichtungen wie O&G-Pumpen erfolge, könne Sulzer schlichten.

Der Analyst passe seine EPS-Prognosen für die GJ18-20E um 1%, 3% bzw. 3% an. Bezüglich DCF-Bewertung seien die positiven Auswirkungen der erhöhten Schätzungen durch einen höheren WACC (höhere Risikoprämie) ausgeglichen worden, was zu einem Fair Value von CHF 130 (zuvor: CHF 138) geführt habe.

Der Analyst gehe davon aus, dass sich die anhaltend starke Dynamik in der Öl- und Gasindustrie für Sulzer weiterhin positiv auswirken und die derzeitigen Schwierigkeiten in der Sparte Power mehr als ausgleichen werde. Die erhöhten Prognosen würden ein Wachstum von 3,2 bis 11,4% in Q4/2018 implizieren, das aus Sicht des Analysten leicht erreichbar erscheine (tiefe Vergleichsbasis von 2,4% bzw. -1,7% organisch). Angesichts von Kraftreserven für Fusionen und Übernahmen von bis zu CHF 700 Mio. (VTe) sehe er ein hohes ungenutztes Potenzial.

Analog zu seinem neuen Fair Value senkt Pascal Furger, Aktienanalyst von Vontobel Research, sein Kursziel von CHF 138 auf CHF 130 und bestätigt sein "buy"-Rating für die Sulzer-Aktie. (Analyse vom 26.10.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Sulzer-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs Sulzer-Aktie:
83,30 EUR -3,31% (26.10.2018. 09:25)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Sulzer-Aktie:
94,10 CHF -3,39% (26.10.2018, 10:49)

ISIN Sulzer-Aktie:
CH0038388911

WKN Sulzer-Aktie:
A0NJPK

Ticker-Symbol Sulzer-Aktie:
SUL1

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Sulzer-Aktie:
SUN

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Sulzer-Aktie:
SULZF

Kurzprofil Sulzer:

Sulzer (ISIN: CH0038388911, WKN: A0NJPK, Ticker-Symbol: SUL1, SIX Swiss Ex: SUN, NASDAQ OTC-Symbol: SULZF) ist eine weltweit tätige Industriegruppe. Kernkompetenzen sind Oberflächentechnologien und -services, Services und Reparaturen für thermische Turbomaschinen, Pumpen und zugehörige Services wie auch Komponenten und Services für Trennkolonnen und statisches Mischen. Des Weiteren bietet das Unternehmen Brennstoffzellensysteme für Einfamilienhäuser an. (26.10.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
12.10.19 , Aktiennews
Sulzer: War das alles?
Der Kurs der Aktie Sulzer steht am 12.10.2019, 02:00 Uhr an der heimatlichen Börse SIX Swiss Ex bei 96 CHF. Der ...
04.10.19 , Aktiennews
Sulzer: Lohnt sich die Aufruhr?
Für die Aktie Sulzer aus dem Segment "Industriemaschinen" wird an der heimatlichen Börse SIX Swiss ...
25.08.19 , Finanztrends
Sulzer Aktie: Starke Halbjahreszahlen
Sulzer hat überraschend starke Halbjahreszahlen präsentiert. Der Umsatz wuchs um 11,5% und der Gewinn um 12,4%. ...