Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. September 2020, 10:16 Uhr

Société Générale

WKN: 873403 / ISIN: FR0000130809

Société Générale: Q2 leidet unter Marktauswirkungen und Abschreibungen - Aktienanalyse


13.08.20 11:45
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Société Générale-Aktienanalyse von Analyst Jan Lennertz von Independent Research:

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie der französischen Großbank Société Générale (SG) (ISIN: FR0000130809, WKN: 873403, Ticker-Symbol: SGE, EN Paris: GLE, Nasdaq OTC-Symbol: SCGLF).

Das Zahlenwerk des zweiten Quartals 2020 sei teilweise deutlich schlechter als erwartet ausgefallen. Ursächlich dafür sei, neben einem merklichen Ertragsrückgang und dem erneut deutlichen Anstieg der Kreditrisikovorsorge, eine Goodwill-Abschreibung in Höhe von 0,68 Mrd. Euro gewesen. Die Bilanzkennzahlen hätten, trotz der operativen Entwicklung, weiterhin auf einem aus Sicht des Analysten soliden Niveau gelegen. Im Rahmen der Quartalszahlen habe die Bank eine Guidance für das laufende Jahr 2020 (bereinigte Aufwendungen von rund 16,5 Mrd. Euro; harte Kernkapitalquote (CET1) am oberen Ende der Zielspanne von 11,5% bis 12,0%) veröffentlicht.

Aus Sicht des Analysten wirke sich die derzeitige Marktlage im Vergleich zur direkten Konkurrenz BNP Paribas deutlich stärker auf die operative Entwicklung der Bank aus. Er gehe davon aus, dass sich diese Effekte über das Geschäftsjahr 2020 hinaus in der operativen Entwicklung bemerkbar machen würden. Er senke seine Prognosen (u.a. EPS 2020e: 0,31 (alt: 1,82) Euro; DPS 2020e: 0,60 (alt: 0,90) Euro; EPS 2021e: 2,53 (alt: 3,30) Euro; DPS 2021e: 1,00 (alt: 1,60) Euro).

Bei einem erwarteten Gesamtertrag (zwölf Monate) von unter 10% lautet das Votum für die Société Général-Aktie weiterhin "halten", so Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research. Das Kursziel werde von 14,00 auf 14,50 Euro erhöht. (Analyse vom 13.08.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Société Générale-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Société Générale-Aktie:
14,198 EUR -0,62% (13.08.2020, 10:51)

Euronext Paris-Aktienkurs Société Générale-Aktie:
14,31 EUR +0,72% (12.08.2020)

ISIN Société Générale-Aktie:
FR0000130809

WKN Société Générale-Aktie:
873403

Ticker-Symbol Société Générale-Aktie:
SGE

Euronext - Paris Ticker-Symbol Société Générale-Aktie:
GLE

Nasdaq Other OTC Ticker-Symbol Société Générale-Aktie:
SCGLF

Sektor:
Banken

Kurzprofil Société Générale SA:

Die Société Générale SA (ISIN: FR0000130809, WKN: 873403, Ticker-Symbol: SGE, EN Paris: GLE, Nasdaq OTC-Symbol: SCGLF) ist eine der wichtigsten Geschäftsbanken Frankreichs und gehört zu den drei ältesten Geschäftsbanken des Landes. Die Bank ist eine der 28 Großbanken, die vom Financial Stability Board (FSB) als systemisch bedeutsames Finanzinstitut eingestuft wurden. Sie unterliegt damit einer besonderen Überwachung und strengeren Anforderungen an die Ausstattung mit Eigenkapital.

Société Générale beschäftigt in 79 Ländern rund 159.000 Mitarbeiter, davon etwa 60% außerhalb Frankreichs. Die Bank ist sowohl in der Finanzierung als auch im Investment- und im Anlagegeschäft aktiv. In Frankreich ist Société Générale inklusive ihres Tochterunternehmens Crédit du Nord mit knapp 3.000 Zweigstellen im Privatkundengeschäft aktiv. (13.08.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17.09.20 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Societe Generale auf 'Overweight [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Societe Generale auf "Overweight" mit einem Kursziel ...
11.09.20 , Aktiennews
Societe Generale: War die Aufregung umsonst?
Societe Generale weist am 11.09.2020, 22:29 Uhr einen Kurs von 13.25 EUR an der Börse EN Paris auf. Das Unternehmen ...
10.09.20 , Nord LB
Société Générale: Rückgang der Gesamterträge um [...]
Hannover (www.aktiencheck.de) - Société Générale-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michael ...