Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 23:42 Uhr

Salzgitter

WKN: 620200 / ISIN: DE0006202005

Salzgitter: Shortseller Marshall Wace reduziert Leerverkauf-Aktivitäten deutlich - Aktiennews


01.07.20 10:23
aktiencheck.de

Salzgitter (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace LLP baut Short-Position in Aktien der Salzgitter AG stark ab:

Die Shortseller des Hedgefonds Marshall Wace LLP fahren ihre Leerverkauf-Aktivitäten in den Aktien des Stahlkonzerns Salzgitter AG (ISIN: DE0006202005, WKN: 620200, Ticker-Symbol: SZG, NASDAQ OTC-Symbol: SZGPF) sichtbar zurück.

Der von Ian Wace und Paul Marshall gegründete Londoner Hedgefonds Marshall Wace LLP hat am 29.06.2020 seine Netto-Leerverkaufsposition von 0,79% auf 0,65% der Aktien der Salzgitter AG gesenkt.

Derzeit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds die folgenden Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der Salzgitter AG:

1,10% AHL Partners LLP (25.06.2020)
0,70% Systematica Investments Limited (22.06.2020)
0,65% Marshall Wace LLP (29.06.2020)
0,60% Winton Capital Management Limited (28.03.2019)
0,50% Capital Fund Management SA (04.01.2018)

Damit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds derzeit insgesamt Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von mindestens 3,93% der Salzgitter-Aktien. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht veröffentlichungspflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze Salzgitter-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Salzgitter-Aktie:
12,525 EUR +1,25% (30.06.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Salzgitter-Aktie:
12,365 EUR -1,16% (01.07.2020, 10:19)

ISIN Salzgitter-Aktie:
DE0006202005

WKN Salzgitter-Aktie:
620200

Eurex Optionskürzel Salzgitter-Aktienoption:
SZG

Ticker-Symbol Salzgitter-Aktie:
SZG

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Salzgitter-Aktie:
SZGPF

Kurzprofil Salzgitter AG:

Die Salzgitter AG (ISIN: DE0006202005, WKN: 620200, Ticker-Symbol: SZG, NASDAQ OTC-Symbol: SZGPF) gehört mit rund 8 Milliarden Euro Außenumsatz, einer Rohstahlkapazität von mehr als 7 Millionen Tonnen und über 25.000 Mitarbeitern zu den führenden Stahltechnologie-Konzernen. Sie ist einer der größten Stahlproduzenten Europas sowie Weltmarktführer im Bereich Großrohre. Der Konzern betreibt hochmoderne und ressourceneffiziente Produktionsstätten im In- und Ausland. Er besteht aus über 150 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften und ist unter Führung der Salzgitter AG als Holding in die fünf Geschäftsbereiche Flachstahl, Grobblech/Profilstahl, Handel, Mannesmann und Technologie untergliedert.

Das Produktprogramm beinhaltet Flachstahlprodukte in vielen Varianten, Träger, Grobbleche sowie nahtlose und geschweißte Rohre in allen Dimensionen. Die Salzgitter AG stellt zudem weiterverarbeitete Produkte für die Automobil- und Bauindustrie her. Der Geschäftsbereich Technologie umfasst mehrere Spezialmaschinenbauunternehmen, unter anderem einen der weltweit führenden Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Non-Food-Industrie.

Die Aktie der Salzgitter AG ist Bestandteil des SDAX der Deutsche Börse AG. (01.07.2020/ac/a/nw)




 
25.09.20 , Aktiennews
Salzgitter AGSollten Anleger sich jetzt Sorgen ma [...]
Der Salzgitter AG-Kurs wird am 25.09.2020, 03:39 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 13.78 EUR festgestellt. Das Papier ...
24.09.20 , MORGAN STANLEY
Morgan Stanley lässt Salzgitter auf 'Equal-weight'
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Salzgitter AG auf "Equal-weight" ...
24.09.20 , ZertifikateJournal
Salzgitter: Das macht Hoffnung - Aktienanalyse
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Salzgitter: Das macht Hoffnung - Aktienanalyse Der Stahlhersteller Salzgitter ...