Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 25. September 2020, 9:10 Uhr

SAP

WKN: 716460 / ISIN: DE0007164600

SAP: 170 oder 125 EUR? Alle Kursziele und Ratings der Analysten nach Q2-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews


07.08.20 08:30
aktiencheck.de

Walldorf (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Software-Herstellers SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, NYSE-Symbol: SAP) nach Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 170,00 oder 125,00 EUR? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur SAP-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

SAP hat am 27.07.2020 die Ergebnisse für das zweite Quartal 2020 veröffentlicht. Wie der Meldung der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX vom 27. Juli zu entnehmen ist, habe Europas größter Softwarehersteller unter anderem dank des überraschend guten Laufs im zweiten Quartal unter dem Strich deutlich mehr Gewinn gemacht. Der Nettogewinn sei im Vorjahresvergleich um 52% auf 885 Mio. Euro geklettert,. Das habe auch daran gelegen, dass ein Stellenabbauprogramm vor einem Jahr knapp 200 Mio. Euro gekostet habe. Zahlen zu Umsatz und operativem Ergebnis habe SAP bereits vor zweieinhalb Wochen vorgelegt und in der Corona-Krise überraschend stark abgeschnitten. Die im April gesenkten Jahresprognosen habe das Unternehmen bestätigt.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der SAP-Aktie anbetrifft, hat der Analyst von BMO Capital Markets, Keith Bachman, sie in einer Analyse vom 28.07.2020 weiterhin mit dem Votum "market perform" eingestuft. Das Kursziel wurde von 130,00 auf 170,00 Euro erhöht. Das Ergebnis des zweiten Quartals habe weitgehend der Vorankündigung entsprochen, obwohl die Cashflow-Ergebnisse besser ausgefallen und die Prognosen angehoben worden seien, so der Analyst. Er füge hinzu, dass der Börsengang der Tochter Qualtrics eine Überraschung gewesen sei, sehe jedoch auch einige Vorteile aus der Entscheidung.

Die niedrigste Kursprognose für die SAP-Aktie kommt von der Baader Bank. Analyst Knut Woller hat den Titel in einer Analyse vom 27.07.2020 weiterhin mit dem Votum "add" eingestuft. Das Kursziel wurde bei 125,00 Euro belassen. Der mögliche Börsengang der Tochter Qualtrics dürfte zunächst keine Auswirkungen auf die Finanzziele des Software-Konzerns haben, so der Analyst. Mit Blick auf die endgültigen Quartalszahlen habe der Experte angemerkt, dass die gute Entwicklung im Geschäft mit Software-Lizenzen einerseits einem höheren Anteil von Großaufträgen geschuldet sei und andererseits einer Erholung in der Region Asien-Pazifik.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur SAP-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur SAP-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
SAP-Aktie
Rating
SAP-Aktie
FirmaAktienanalystDatum:
142,00 EURBuyUBSMichael Briest04.08.2020
159,00 EUROutperformBernstein ResearchMark Moerdler28.07.2020
160,00 EURKaufenIndependent ResearchMarkus Jost28.07.2020
148,00 EURBuyBerenbergAndrew DeGasperi28.07.2020
144,00 EURBuyDeutsche BankAlex Tout28.07.2020
165,00 EURConviction BuyGoldman SachsMohammed Moawalla28.07.2020
170,00 EURMarket performBMO Capital MarketsKeith Bachman28.07.2020
158,00 EUROverweightBarclaysJames Goodman27.07.2020
-Sector PerformRBC Capital MarketsAlex Zukin27.07.2020
160,00 EUROverweightJ.P. MorganStacy Pollard27.07.2020
157,00 EUROutperformCredit SuisseCharles Brennan27.07.2020
161,00 EURBuyJefferiesJulian Serafini27.07.2020
145,00 EURBuyWarburg ResearchAndreas Wolf27.07.2020
125,00 EURAddBaader BankKnut Woller27.07.2020


Börsenplätze SAP-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SAP-Aktie:
135,82 EUR -0,61% (07.08.2020, 08:25)

Xetra-Aktienkurs SAP-Aktie:
135,24 EUR -0,56% (06.08.2020)

ISIN SAP-Aktie:
DE0007164600

WKN SAP-Aktie:

716460
Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAP

NYSE Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAP

Reuters-Kürzel SAP-Aktie:
SAPG.DE

Kurzprofil SAP SE:

Als die Experience-Company powered by the Intelligent Enterprise ist SAP (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, NYSE-Symbol: SAP) Marktführer für Geschäftssoftware und unterstützt Unternehmen jeder Größe und Branche dabei, ihre Ziele bestmöglich zu erreichen: 77% der weltweiten Transaktionserlöse durchlaufen SAP-Systeme. Seine Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge und fortschrittliche Analyseverfahren helfen Kunden auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen.

SAP unterstützt Menschen und Unternehmen dabei, fundiertes Wissen über ihre Organisationen zu gewinnen, fördert die Zusammenarbeit und hilft so, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Die End-to-End-Suite aus Anwendungen und Services ermöglicht es mehr als 440.000 Kunden, profitabel zu sein, sich stets neu und flexibel anzupassen und etwas zu bewegen. Mit einem globalen Netzwerk aus Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Vordenkern hilft SAP die Abläufe der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen zu verbessern. Weitere Informationen unter www.sap.com. (07.08.2020/ac/a/d)





 
24.09.20 , Der Aktionär
SAP: Gros der Analysten weiterhin sehr optimistis [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SAP-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Emil Jusifov vom Anlegermagazin ...
24.09.20 , dpa-AFX
Ärztevertreter halten Corona-Warn-App für wenig [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Corona-Pandemie in Deutschland schätzen Ärztevertreter die Wirksamkeit ...
23.09.20 , dpa-AFX
OFFIZIELLE KORREKTUR/SAP und Telekom: Coro [...]
(Im zweiten Absatz muss es Lettland heißen, nicht Litauen. Die Telekom hat ihre Angaben korrigiert.) ...