Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 23. Oktober 2019, 3:13 Uhr

Partners Group Holding

WKN: A0JJY6 / ISIN: CH0024608827

Partners Group: Deutlicher Anstieg der Late Management Fees in GJ20-21 erwartet - Aktienanalyse


21.03.19 12:35
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Partners Group-Aktienanalyse von Aktienanalyst Andreas Venditti von Vontobel Research:

Andreas Venditti, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse nach GJ18-Zahlen seine Kaufempfehlung für die Aktie der Partners Group Holding AG (ISIN: CH0024608827, WKN: A0JJY6, Ticker-Symbol: P2H, SIX Swiss Ex: PGHN).

Der Analyst schätze die Performancegebühren für GJ 2019/21E auf 22% des Gesamtertrags (2018: 24%; 2017: 30%; Prognose von PG: 20 bis 30%). Obwohl dies vom Ausstiegsumfeld abhänge, halte er seine Schätzung für konservativ, da das verwaltete Vermögen, bei dem Performancegebühren anfallen würden, in den letzten fünf bis zehn Jahren stark gestiegen sei.

Partners Group plane für 2019 die Auflegung einer Reihe von Flaggschifffonds. Wenn diese Fonds schließen würden, würden die Late Management Fees deutlich steigen (voraussichtlich in GJ 2020-21E). Für GJ 2020-21E veranschlage der Analyst konservativ ein Niveau von CHF 100 bis 120 Mio. (2018: CHF 84 Mio.; GJ 2019E: CHF 80 Mio.).

Im Jahr 2018 habe die EBITDA-Marge (66,5%) von einer günstigen Wechselkursentwicklung profitiert (Effekt von rund 1 Prozentpunkt). Da die Preisstruktur für das Neugeschäft auf ein Zielniveau von 60% ausgerichtet sei, werde die Marge langsam sinken. Die Wechselkursentwicklung, vor allem die Abschwächung des EUR (49% der Erträge) gegenüber dem CHF (40% der Kosten), bleibe ein wichtiger Faktor. Bei stabilen Wechselkursen rechne der Analyst mit einem langsamen Rückgang von ca. 60 Bp. p.a. Geringfügige Änderungen: EPS GJ 2019-21E: -1%, +0,4% bzw. +2%; DPS GJ 2019-21E: +4%.

Der Analyst erachte Partners Group weiterhin als gut positioniert, um von den günstigen Branchentrends profitieren zu können - wie dem AuM-Zuwachs in privaten Märkten dank zunehmender Allokation von institutionellen Anlegern (AuM: +10% p.a. in 10 J.), Marktanteilsgewinnen (AuM von PG: +17% p.a. in 10 J. - Marktanteil aber nur 1,4%) sowie dem Trend in Richtung globale Player mit führendem Know-how. Der Analyst habe seine EPS-Prognose nur minimal angepasst und rechne zudem aufgrund der höheren Ausschüttungsquote mit einer Dividendenerhöhung.

Andreas Venditti, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt sein "buy"-Rating für die Partners Group-Aktie. Das Kursziel laute CHF 880,00. (Analyse vom 21.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Partners Group-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Partners Group-Aktie:
633,00 EUR +0,08% (21.03.2019, 08:19)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Partners Group-Aktie:
708,50 CHF -0,21% (21.03.2019, 12:42)

ISIN Partners Group-Aktie:
CH0024608827

WKN Partners Group-Aktie:
A0JJY6

Ticker-Symbol Partners Group-Aktie:
P2H

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Partners Group-Aktie:
PGHN

Kurzprofil Partners Group Holding AG:

Partners Group (ISIN: CH0024608827, WKN: A0JJY6, Ticker-Symbol: P2H, SIX Swiss Ex: PGHN) ist ein globaler Manager von Privatmarktanlagen mit einem verwalteten Vermögen von EUR 62 Mrd. in den Bereichen Private Equity, Private Real Estate, Private Infrastructure und Private Debt. Die Firma bietet internationalen institutionellen Investoren ein breit gefächertes Angebot an Produktlösungen und massgeschneiderten Portfolios an. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Zug und weitere Niederlassungen befinden sich in Denver, Houston, New York, São Paulo, London, Guernsey, Paris, Luxemburg, Mailand, München, Dubai, Mumbai, Singapur, Manila, Shanghai, Seoul, Tokio sowie Sydney. Partners Group beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter und ist an der Schweizer Börse SIX notiert. Die Partner sowie alle Mitarbeiter von Partners Group sind bedeutende Anteilseigner der Firma. (21.03.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.10.19 , Aktiennews
Partners Group Holding AG: Ein Wunder?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Partners Group Holding AG, die im Segment "Asset Management ...
01.10.19 , Vontobel Research
Partners Group: Neuer Bericht: "Weiteres Wachstum [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Partners Group-Aktienanalyse von Aktienanalyst Andreas Venditti von Vontobel Research: Andreas ...
25.09.19 , Aktiennews
Partners Group Holding AG: Ist das wirklich wahr?
Am 25.09.2019, 10:06 Uhr notiert die Aktie Partners Group Holding AG an ihrem Heimatmarkt SIX Swiss Ex mit dem Kurs von ...