Suchen
Login
Anzeige:
Di, 25. Juni 2019, 4:22 Uhr

Novartis

WKN: 904278 / ISIN: CH0012005267

Novartis wird "Xiidra 5%" zu einem Transaktionspreis von bis zu USD 5,3 Mrd. erwerben - Aktienanalyse


09.05.19 10:55
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Novartis-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Schneider von Vontobel Research:

Stefan Schneider, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Pharmakonzerns Novartis AG (ISIN: CH0012005267, WKN: 904278, Ticker-Symbol: NOT, SIX Swiss Ex: NOVN, Nasdaq OTC-Symbol: NVSEF).

Die Transaktion: Novartis erwerbe weltweit alle Vermögenswerte im Zusammenhang mit Xiidra (Lifitegrast-Augentropfen) 5%, darunter 400 Mitarbeitende von Takeda, für eine Vorabzahlung von USD 3,4 Mrd. und potenzielle Meilensteine von bis zu USD 1,9 Mrd. Transaktionsabschluss im 2H19E.

Xiidra sei das bisher einzige verschreibungspflichtige Medikament zur gleichzeitigen Behandlung von Augenschäden und physischen Krankheitssymptomen von Patienten mit trockenem Auge. Das Medikament hemme die durch die Krankheit verursachte Entzündung. Xiidra sei 2016von der FDA zugelassen worden.

Die Krankheit: Das trockene Auge sei eine verbreitete entzündliche Erkrankung, die unbehandelt äußerst schmerzhaft werden könne und unter Umständen die Hornhaut und das Sehvermögen dauerhaft schädige.

Der Markt: Neben Xiidra seien weitere zugelassene Medikamente auf dem Markt, darunter der frühere Blockbuster Restasis (Allergan), für den in den USA seit 2018 Generika existieren würden. Der Konsens erwarte für Restasis einen Umsatz von USD 592 Mio. im Jahr 2019 und einen Rückgang in den Folgejahren.

Diese vierte große Akquisition von Novartis innerhalb kurzer Zeit zeige deutlich den Transformationsmodus von Novartis. Schneider halte die Transaktion für eine gute strategische Ergänzung, da Novartis durch sie ein erfahrendes kommerzielles Team dazugewinne, das auch die bevorstehende Einführung von RTH258 unterstützen könne. Trotz des Marktwettbewerbs durch Generika sei Xiidra nach Ansicht des Analysten ausreichend differenziert und der Markt groß genug, um das Produkt zum Blockbuster werden zu lassen und den Preis zu rechtfertigen. Die Konsensschätzungen für den Spitzenumsatz von Xiidra bis 2026 lägen bei USD 903 Mio.

Stefan Schneider, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt sein "hold"-Rating für die Novartis-Aktie. Das Kursziel laute CHF 82. (Analyse vom 09.05.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Novartis-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Novartis-Aktie:
72,77 EUR -0,41% (09.05.2019, 09:50)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Novartis-Aktie:
82,94 CHF -0,69% (09.05.2019, 09:53)

ISIN Novartis-Aktie:
CH0012005267

WKN Novartis-Aktie:
904278

Eurex Optionskürzel Novartis-Aktienoption:
NOVN

Ticker-Symbol Novartis-Aktie:
NOT

SIX Swiss Exchange-Ticker-Symbol Novartis-Aktie:
NOVN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Novartis-Aktie:
NVSEF

Kurzprofil Novartis AG:

Die Novartis AG (ISIN: CH0012005267, WKN: 904278, Ticker-Symbol: NOT, SIX Swiss Ex: NOVN, Nasdaq OTC-Symbol: NVSEF) ist ein weltweit tätiger Pharmakonzern, Produkte zur Krankheitsbehandlung und Prophylaxe erforscht, entwickelt und vertreibt. Das Medikamentenportfolio setzt sich aus Spezialmedikamenten, Generika, Humanimpfstoffen, rezeptfreien Medikamenten zur Selbstmedikation und Produkten für die Tiermedizin zusammen. Zu den Therapiegebieten zählen vorwiegend Atemwegs- und Augenerkrankungen, Immunologie, Infektionskrankheiten, Onkologie (Krebs) und Hämatologie (Blutkrankheiten), Neurologie (Nervensystemerkrankungen) sowie Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. (09.05.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17.06.19 , Finanztrends
Novartis: Doppelt gute Nachrichten!
Die Aktie von Novartis startet mit leichten Verlusten in die Börsenwoche. Das überrascht, erweise sich das ...
Börsengeflüster: #NOVARTIS - Julius Bär erhöht K [...]
(wirtschaftsinformation.ch) – Die Bank Julius Bär hat gestern nach Börsenschluss das Kursziel von NOVARTIS ...
10.06.19 , Finanztrends
Roche Aktie, UBS Aktie und Novartis Aktie: Über [...]
Gegen 02:00 Uhr notiert der SMI mit 9749.67 Punkten beinahe gleich (-0 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen ...