Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 10. August 2020, 5:09 Uhr

Nordex

WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554

Nordex: Nur etwas für spekulative Anleger - Aktienanalyse


26.06.20 09:58
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Windkraftanlagen-Herstellers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe.

Der TecDAX-Titel habe die 10,00-Euro-Marke in den vergangenen Tagen wieder aus den Augen verloren. Anleger würden sich sorgen, dass eine mögliche zweite Corona-Welle den lang ersehnten Turnaround beim Turbinenbauer erneut verzögern könnte. Nordex arbeite derweil weiter unbeeindruckt an der Expansion.

In Kastilien-La Mancha in Spanien baue das Unternehmen ein Werk zur Produktion von Betontürmen für die eigenen Turbinen. Im August solle dieses fertig gestellt werden. Rund 300 Arbeitsplätze und 200 Jobs bei lokalen Zulieferern würden dann geschaffen. Elf solcher Fertigungen habe Nordex weltweit bereits.

"Neben der Schaffung von Arbeitsplätzen können wir mit unserer Turbinentechnologie die Windenergieprojekte unserer Kunden kosteneffizient zum Erfolg führen und so einen Beitrag zu einer langfristig sauberen und nachhaltigen Energieversorgung leisten", so Nordex-CEO José Luis Blanco.

Nordex bekomme immer mehr Aufträge für Windparks. Daher würden auch mehr Betontürme benötigt - die Expansion mache entsprechend Sinn. Entscheidend bleibe aber, ob die vollen Auftragsbücher künftig auch in profitable Umsätze umgewandelt werden könnten.

Bis dahin bleibt die Nordex-Aktie nur etwas für spekulative Anleger, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". Diese sollten den Stopp bei 8,20 Euro im Auge behalten. (Analyse vom 26.06.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Nordex-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Nordex-Aktie:
8,76 EUR +0,29% (26.06.2020, 09:36)

Tradegate-Aktienkurs Nordex-Aktie:
8,80 EUR -0,23% (26.06.2020, 09:50)

ISIN Nordex-Aktie:
DE000A0D6554

WKN Nordex-Aktie:
A0D655

Ticker-Symbol Nordex-Aktie:
NDX1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Nordex-Aktie:
NRDXF

Sektor:
Energie

Kurzprofil Nordex SE:

Die Nordex-Gruppe (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) hat über 28 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von etwa EUR 3,3 Mrd. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 6.800 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien, Argentinien und in Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf Onshore-Turbinen der 2,4- bis 5,X-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten Netzkapazitäten ausgelegt sind. (26.06.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
09.08.20 , Aktiennews
Nordex: Was passiert jetzt?
An der Heimatbörse Xetra notiert Nordex per 09.08.2020, 02:00 Uhr bei 10.86 EUR. Nordex zählt zum Segment "Schwere ...
09.08.20 , Finanztrends
Nordex: Übernimmt RWE? PayPal, Daimler, Gold, S [...]
Täglich bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Informationen, aber Sie haben nicht immer die Zeit sich alle Artikel ...
09.08.20 , Finanztrends
Nordex Aktie: Jetzt kommt es drauf an!
Eine überraschende Wendung konnten die Bullen im August bei der Nordex-Aktie vollziehen. Sah es Ende Juli nach dem ...