Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. September 2020, 0:27 Uhr

Noratis

WKN: A2E4MK / ISIN: DE000A2E4MK4

Noratis: Corona-Krise kann antizyklisch genutzt werden - Kursziel nun bei 28,80 Euro - Aktienanalyse


13.05.20 16:05
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - Noratis-Aktienanalyse von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Noratis-Aktie (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, Ticker-Symbol: NUVA).

Mit der Konzentration auf deutsche Wohnimmobilien in kleineren Städten und Randlagen von Metropolen adressiere Noratis einen attraktiven Markt, in dem das Unternehmen in den letzten Jahren dynamisch und hochprofitabel gewachsen sei. Durch ein Geschäftsmodell, das Elemente aus der Immobilienbestandshaltung und der Projektentwicklung kombiniere, verknüpfe Noratis dabei moderate Risiken mit attraktiven Margen.

Trotz der bisherigen Erfolge weise das Geschäftsmodell aber den Nachteil einer starken Abhängigkeit der Geschäftsentwicklung vom Timing und Erfolg der Verkaufsaktivitäten auf. Um dieses Manko zu korrigieren, sei im Zuge des im März vereinbarten Einstiegs eines neuen, finanzstarken Investors, der Noratis in den nächsten Jahren bis zu 50 Mio. Euro an frischem Wachstumskapital zur Verfügung stellen werde, eine Neujustierung der Strategie beschlossen worden.

Diese sehe vor, das Portfolio beschleunigt auszubauen, um damit auch dauerhaft die Abhängigkeit von den volatilen Verkaufserlösen etwas zu reduzieren. Diese sollten zwar weiterhin die Hauptertragsquelle bleiben, doch mit einem etwas geringeren Gewicht.

Für dieses Jahr bedeute diese neue Schwerpunktsetzung, dass Umsatz und Gewinn deutlich unter dem Niveau der Vorjahre ausfallen würden. Stattdessen wolle Noratis aber das aktuelle Marktumfeld für Zukäufe nutzen, um anschließend auf der Grundlage eines deutlich größeren Immobilienbestandes wieder auf den Wachstumskurs auch beim Umsatz und Ertrag einzuscheren.

Der Analyst bewerte diese Strategieanpassung positiv und gehe davon aus, dass sie sich durch die verbesserte Prognostizierbarkeit der Erträge auch positiv auf die Wahrnehmung der Aktie am Kapitalmarkt auswirken und sie für weitere Investorenkreise erschließen werde. In Verbindung mit dem bisherigen Track-Record, der hohen Profitabilität, der soliden Bilanz, der strategischen und personellen Kontinuität und der von ihm konstatierten deutlichen Unterbewertung spricht das weiterhin für das Urteil "buy", das Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, bestätigt. Sein Kursziel laute 28,80 Euro (zuvor: 30,50 Euro). (Analyse vom 13.05.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Noratis-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Noratis-Aktie:
19,70 EUR +2,07% (13.05.2020, 14:08)

Tradegate-Aktienkurs Noratis-Aktie:
19,25 EUR +0,79% (13.05.2020, 15:52)

ISIN Noratis-Aktie:
DE000A2E4MK4

WKN Noratis-Aktie:
A2E4MK

Ticker-Symbol Noratis-Aktie:
NUVA

Kurzprofil Noratis AG:

Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, Ticker-Symbol: NUVA) ist ein inhabergeführter Bestandsentwickler von Wohnimmobilien. Das Unternehmen investiert deutschlandweit in Wohnimmobilien mit technischem und kaufmännischem Entwicklungspotenzial, vorwiegend in Mittel- und Kleinstädten oder am Rand von Ballungszentren. Seine Immobilien, vorzugsweise Siedlungsbauten, Werkswohnungen und Quartiere, werden durch wertsteigernde Entwicklungsmaßnahmen sowohl bautechnisch als auch durch professionelles Asset Management nachhaltig aufgewertet und neu positioniert.

Nach der erfolgreichen Entwicklung werden die Liegenschaften entweder veräußert oder bleiben im Bestand. Dabei erfolgt die Veräußerung im Rahmen folgender Strategien: Blockverkäufe (Verkauf einzelner Mehrfamilienhäuser bzw. Häuserzeilen bis hin zu ganzen Portfolios) und Einzelprivatisierung (Verkauf einzelner Wohnungen an Mieter, Selbstnutzer oder Kapitalanleger). Die Strategie der Noratis Gruppe zielt auf ein nachhaltiges Wachstum des Wohnimmobilienportfolios bei stabilen Cashflows. (13.05.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
22.09.20 , dpa-AFX
DGAP-DD: Noratis AG (deutsch)
DGAP-DD: Noratis AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
22.09.20 , dpa-AFX
DGAP-DD: Noratis AG (deutsch)
DGAP-DD: Noratis AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
20.09.20 , Aktiennews
Noratis: Geht es jetzt um die Wurst?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Noratis am 20.09.2020, 02:00 Uhr, mit dem Kurs von 18.25 EUR.Unser Analystenteam ...