Suchen
Login
Anzeige:
Di, 22. Oktober 2019, 10:57 Uhr

Nokia

WKN: 870737 / ISIN: FI0009000681

Nokia: 5G wird Impulse liefern! - Aktienanalyse


29.03.19 15:10
Canaccord Genuity

Vancouver (www.aktiencheck.de) - Nokia-Aktienanalyse von Analyst T. Michael Walkley von Canaccord Genuity:

Im Rahmen einer Aktienanalyse rät Analyst T. Michael Walkley von Canaccord Genuity Investoren die Aktien des finnischen Technologiekonzerns Nokia Oyj (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NYSE-Symbol: NOK) weiterhin zu kaufen.

Die Analysten von Canaccord Genuity sind auf Basis von vielen Gesprächen und einer besseren Visibilität in Europa der Meinung, dass Nokia Oyj in einer guten Position sei um im 5G-Markt weitere Anteile zu gewinnen. Nokia sei auf einem guten Weg die Zielsetzungen für 2020 zu erreichen. In 20129 werde noch viel vom Jahresendgeschäft abhängen.

Analyst T. Michael Walkley ist der Auffassung, dass Nokia in 2020 im Zuge des 5G-Ausbaus viel stärkere Margen erwirtschaften dürfte. Neben Nokia habe wohl nur noch Huawei ein vollständiges Produktangebot im Hinblick auf Mobilfunk, Festnetz und IP Routing-Lösungen zur Verfügung.

Die Aktienanalysten von Canaccord Genuity stufen in ihrer Nokia-Aktienanalyse den Titel unverändert mit "buy" ein und bestätigen das Kursziel von 7,50 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Nokia-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Nokia-Aktie:
5,07 Euro +0,88% (29.03.2019, 14:52)

Tradegate-Aktienkurs Nokia-Aktie:
5,07 Euro +0,75% (29.03.2019, 15:05)

NYSE-Aktienkurs Nokia-Aktie:
5,73 USD +0,70% (29.03.2019, 15:05)

ISIN Nokia-Aktie:
FI0009000681

WKN Nokia-Aktie:
870737

Ticker-Symbol Nokia-Aktie:
NOA3

NYSE Ticker-Symbol Nokia-Aktie:
NOK

Kurzprofil Nokia Oyj:

Nokia Oyj (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NYSE-Symbol: NOK) ist ein Telekommunikationskonzern und Mobilfunk-Hersteller mit Hauptsitz im finnischen Espoo. Der ehemals weltgrößte Mobiltelefon-Hersteller will die Mobiltelefonsparte bis 2014 an Microsoft verkaufen. Außerdem ist das Unternehmen Anbieter von Konsumartikeln wie Set-Top-Boxen sowie von Geräten für Breitband-, IP- und mobile Netzwerke. Nokia ist zudem ein Zulieferer der Automobilindustrie und liefert z.B. Lautsprecher für diverse Automarken (u.a. BMW, AUDI). (29.03.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.10.19 , news aktuell
SkyFive kauft das Air-to-Ground Geschäft von Nok [...]
München (ots) - - Nokia und SkyFive, der weltweite erste Spezialist für Air-to-Ground (A2G)-basierte Breitbanddienste ...
21.10.19 , Aktiennews
Nokia: Haben Sie darauf geachtet?
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Nokia, die im Segment "Kommunikationsausrüstung" ...
18.10.19 , Aktiennews
Nokia: Das gibt’s ja gar nicht!
Per 18.10.2019, 21:54 Uhr wird für die Aktie Nokia am Heimatmarkt Helsinki der Kurs von 4.71 EUR angezeigt. Das ...