Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 26. September 2020, 21:47 Uhr

Nikola - so lief die Woche der Wahrheit


08.08.20 12:05
Feingold-Research

Börse_Dax9000_2_Symbol


In dieser Woche ging es für Nikola erstmals ans eingemachte. Die Quartalszahlen standen an und man fragte sich im voraus, wie die kuriosen Zahlen aufgenommen werden. Schließlich ist Nikola noch ohne Produkt, die Aktie trifft den Begriff ” Wette auf die Zukunft” so gut wie kaum eine andere. Mit den Zahlen die dann folgten konnte man nicht zufrieden stellen. Dabei ging es natürlich weniger um Umsatz, Gewinn oder Verlust, als um Prognosen und Entwicklung. Denn Nikola hat einen Umsatz von rund 35.000 Dollar. Am Abend scherzten wir, der T-Shirt-Verkauf laufe gut an. In Wirklichkeit kam der Umsatz übrigens von Solarstrom-Verkäufen. Denn der Wasserstoff-Truck ist noch Zukunftsmusik. Leider konnte Nikola nicht wie erhofft mit neuen Partnern oder Kunden glänzen und CEO Trevor Milton bleib dem Investors Call fern. Zunächst fiel die Aktie deutlich, konnte sich bis zum Wochenende wieder stabilisieren. Dennoch: Die Aktie bleibt extrem spannend und gehört in ein spekulatives Wasserstoff-Depot. Unser empfohlener Turbo-Bull MA0934 auf Nikola lag am Freitag noch 40 Prozent im Pkus. Wir empfehlen die Aktie  weiterhin für spekulative Wasserstoff-Freunde und bleiben in unserem Börsendienst am Ball. Unter info@feingold-research.com liefern wir Euch Beispiele, dazu haben wir auf den Landing-Page des Abo-Dienstes aufgeführt, was Euch erwartet, unterteilt nach Börsendienst mit Exklusivbereich inclusive Research, täglichen Videos und mails, den Depots, Webinaren, konkreten Anlageempfehlungen – beispielsweise Allianz, Apple, Lululemon, Zoom, Logitech, Silber, Gold oder auch mal dem Bitcoin und viel viel Wissen.



powered by stock-world.de

25.09.20 , Feingold-Research
DAX – Wie voll wird das Glas im nächsten Jahr se [...]
Für das Jahr 2021 bleibt der Ausblick dagegen vage. Weitere Aufholeffekte und eine robuste globale ...
25.09.20 , Feingold-Research
Square Inc. – Wachstum im Quadrat
Fintechs und generell Tech-Werte sorgen an den Börsen aktuell täglich für Schlagzeilen. ...
24.09.20 , Feingold-Research
US-Wahl – volatile Zeiten voraus
Sowohl der Aktienmarkt als auch die Wirtschaft erholen sich in den USA schneller als in Europa. Der US-Konsument ...
24.09.20 , Feingold-Research
Tesla plant deutliche Preissenkungen
„Wir haben kein erschwingliches Auto“, sagt Tesla-Chef Musk. Er will das ändern und die Batterie-Produktion ...
23.09.20 , Feingold-Research
BP prognostiziert das Ende des Öl-Zeitalters
Eine kürzlich veröffentlichte Studie des Öl- und Gasunternehmens British Petroleum geht ...

 
Weitere Analysen & News
11:58 , Jörg Schulte
Bohrerfolge lassen Liegenschaft deutlich wachsen!
    Auch wenn in Deutschland die Atomkraft dem Tode geweiht ist, setzten andere ...
Amazon Aktie: Kommt jetzt eine längere Korrektur [...]
Amazon Aktie: Mit dem Erreichen des Tiefs aus dem Juli fand das Papier erst einmal Unterstützung. ...