Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 3:40 Uhr

Nvidia

WKN: 918422 / ISIN: US67066G1040

NVIDIA: Investmentthese ist intakt! - Aktienanalyse


18.02.19 16:34
Oppenheimer

New York (www.aktiencheck.de) - NVIDIA-Aktienanalyse des Analysten Rick Schafer von Oppenheimer:

Aktienanalyst Rick Schafer vom Investmenthaus Oppenheimer rechnet im Hinblick auf die Aktien von NVIDIA Corp. (ISIN: US67066G1040, WKN: 918422, Ticker-Symbol: NVD, Nasdaq Ticker-Symbol: NVDA) laut einer Aktienanalyse weiterhin mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung.

Der Q4-Bericht von NVIDIA Corp. sei besser ausgefallen als die vorab vorgelegten Ergebnisse. Die Oppenheimer-Analysten sehen die Investmentthese als intakt an.

Die EPS-Prognose für das Geschäftsjahr 2021 sei von 69,93 auf 8,40 USD angehoben worden.

Mit der Einführung neuer Lösungen wie dem Tegra für den Automarkt nehme die Abhängigkeit des Unternehmens vom PC-Geschäft etwas ab, so der Analyst Rick Schafer.

In ihrer NVIDIA-Aktienanalyse stufen die Analysten von Oppenheimer den Titel unverändert mit "outperform" ein und bestätigen das Kursziel von 190,00 USD.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze NVIDIA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs NVIDIA-Aktie:
139,72 Euro -1,29% (18.02.2019, 16:08)

Tradegate-Aktienkurs NVIDIA-Aktie:
139,79 Euro +0,39% (18.02.2019, 16:23)

Nasdaq-Aktienkurs NVIDIA-Aktie:
USD 157,34 +1,82% (15.02.2019)

ISIN NVIDIA-Aktie:
US67066G1040

WKN NVIDIA-Aktie:
918422

Ticker-Symbol NVIDIA-Aktie:
NVD

Nasdaq Ticker-Symbol NVIDIA-Aktie:
NVDA

Kurzprofil NVIDIA Corp.:

NVIDIA Corp. (ISIN: US67066G1040, WKN: 918422, Ticker-Symbol: NVD, Nasdaq Ticker-Symbol: NVDA) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Grafikprozessoren für den Einsatz in PCs. Neben der GeForce-Prozessorplattform für den Gaming-Bereich bietet NVIDIA den Quadro für die professionelle Visualisierung in diversen Anwendungsbereichen an. Bei den Mobilgeräten ist das Unternehmen mit dem Tegra-Prozessor vertreten.
(18.02.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14.10.19 , Motley Fool
NVIDIAs Gamingsparte könnte diesen Herbst durchs [...]
Im Markt für Gaming-Grafikkarten ist momentan Feuer drin: Die zwei führenden Hersteller NVIDIA (WKN: ...
14.10.19 , Motley Fool
Warum NVIDIA, General Motors und andere Gigant [...]
Das britische Chip-Technologie-Unternehmen Arm Holdings sagte, dass es sich NVIDIA (WKN:918422), General Motors (WKN:A1C9CM), ...
14.10.19 , UBS
NVIDIA: Die Käufer versuchen es - Chartanalyse
Zürich (www.aktiencheck.de) - NVIDIA: Die Käufer versuchen es - Chartanalyse Der Kursverlauf der Aktien ...