Suchen
Login
Anzeige:
Do, 19. September 2019, 4:33 Uhr

Nvidia

WKN: 918422 / ISIN: US67066G1040

NVIDIA: ab 2020 geht es wieder los! - Aktienanalyse


14.08.19 17:48
Citigroup

New York (www.aktiencheck.de) - NVIDIA-Aktienanalyse von Analyst Atif Malik von der Citigroup:

Im Rahmen einer Aktienanalyse spricht Analyst Atif Malik, Analyst bei der Citigroup, weiterhin eine Kaufempfehlung für die Aktien von NVIDIA Corp. (ISIN: US67066G1040, WKN: 918422, Ticker-Symbol: NVD, Nasdaq Ticker-Symbol: NVDA) aus.

Die Citigroup-Analysten sind der Auffassung, dass die Markterwartungen an die zweite Jahreshälfte noch ein letztes Mal korrigiert werden müssten, bevor der Aktienkurs wieder auf Dauer nach oben gehen könne.

Im Januar-Quartal von NVIDIA Corp. dürfte es wieder zu einem Wachstum im Jahresvergleich kommen, so die Einschätzung des Analysten Atif Malik.

Wegen der Kryptowährungsschwäche, China und dem Dämpfer im Data Center-Segment in H1 sei 2019 als Übergangsjahr zu betrachten. In 2020 dürfte wieder ein starkes 20%iges Umsatzwachstum zu Buche stehen.

In ihrer NVIDIA-Aktienanalyse stufen die Analysten der Citigroup den Titel unverändert mit "buy" ein und halten am Kursziel von 200,00 USD fest.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze NVIDIA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs NVIDIA-Aktie:
135,34 Euro -2,98% (14.08.2019, 17:24)

Tradegate-Aktienkurs NVIDIA-Aktie:
135,52 Euro -2,99% (14.08.2019, 17:36)

Nasdaq-Aktienkurs NVIDIA-Aktie:
USD 150,63 -3,47% (14.08.2019, 17:33)

ISIN NVIDIA-Aktie:
US67066G1040

WKN NVIDIA-Aktie:
918422

Ticker-Symbol NVIDIA-Aktie:
NVD

Nasdaq Ticker-Symbol NVIDIA-Aktie:
NVDA

Kurzprofil NVIDIA Corp.:

NVIDIA Corp. (ISIN: US67066G1040, WKN: 918422, Ticker-Symbol: NVD, Nasdaq Ticker-Symbol: NVDA) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Grafikprozessoren für den Einsatz in PCs. Neben der GeForce-Prozessorplattform für den Gaming-Bereich bietet NVIDIA den Quadro für die professionelle Visualisierung in diversen Anwendungsbereichen an. Bei den Mobilgeräten ist das Unternehmen mit dem Tegra-Prozessor vertreten.
(14.08.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.09.19 , Finanztrends
Nvidia: Klasse Chartbild – Aufwärtsrallye könnte in [...]
Es sieht weiterhin gut aus für die Aktionäre der Nvidia-Aktie, denn der Wert befindet sich nach wie vor in ...
18.09.19 , Motley Fool
Atemberaubende Fakten über das Internet der Ding [...]
Fast überall, wo wir heutzutage hingehen, können die meisten von uns dank des landesweiten Netzes von Mobilfunkmasten ...
16.09.19 , wikifolio.com
Cupertino schlägt Frankfurt
In dieser Woche wartete die Tech-Welt einmal mehr gespannt auf die jüngste Apple-Keynote, ...