Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 18. Oktober 2019, 1:32 Uhr

Lufthansa

WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125

Lufthansa: Aussichten im Bereich Cargo trüben sich etwas ein - Aktienanalyse


19.03.19 14:51
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Deutschen Lufthansa AG (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) unter die Lupe.

Für die Frachtsparte der Lufthansa Gruppe sei 2018 ein starkes Jahr gewesen. Mit 2,7 Mrd. Euro Umsatz und einem adjustierten EBIT von 268 Mio. Euro sei das zweitbeste Ergebnis in der Konzerngeschichte erreicht worden. Die Unsicherheiten durch den Handelsstreit und den Brexit würden aber auch der Luftfracht zusetzen.

Auch wenn sich die Aussichten im Bereich Cargo etwas eintrüben würden und der Vorstand für den gesamten Konzern für 2019 erneut einen stagnierenden Gewinn prognostiziere, sei die Lufthansa-Aktie auf dem aktuellen Niveau günstig bewertet. Das 2019er KGV liege gerade einmal bei 5. Auch im Branchenvergleich sei die Lufthansa-Aktie attraktiv. "Der Aktionär" rate langfristigen Anlegern zum Einstieg. Der Stoppkurs sollte bei 16,80 Euro platziert werden, so Thorsten Küfner, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 19.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Lufthansa-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
20,93 EUR +0,96% (19.03.2019, 14:30)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Lufthansa-Aktie:
20,98 EUR +0,53% (19.03.2019, 14:45)

ISIN Deutsche Lufthansa-Aktie:
DE0008232125

WKN Deutsche Lufthansa-Aktie:
823212

Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
LHA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Deutsche Lufthansa-Aktie:
DLAKF

Kurzprofil Deutsche Lufthansa AG:

Die Lufthansa Group (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, Nasdaq OTC-Symbol: DLAKF) ist ein weltweit operierender Luftverkehrskonzern. Im Geschäftsjahr 2017 erzielte die Lufthansa Group mit durchschnittlich 128.856 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 35,6 Mrd. EUR. Mit Beginn des Geschäftsjahres wurde die Geschäftsfeldstruktur an die Unternehmensstrategie mit dem Drei-Säulen-Konzept angepasst. Seitdem ist die Lufthansa Group in den Geschäftsfeldern Network Airlines, Point-to-Point Airlines, dem Bereich Aviation Services mit den Geschäftsfeldern Logistik, Technik und Catering sowie den Weiteren Gesellschaften und Konzernfunktionen organisiert. Alle Geschäftsfelder nehmen in ihren jeweiligen Branchen eine führende Rolle ein. (19.03.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17.10.19 , Der Aktionär
Lufthansa: Kleine Erholungsrally möglich - Aktienan [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lufthansa-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thomas Bergmann vom Anlegermagazin ...
17.10.19 , dpa-AFX
ROUNDUP: Kleinkrieg bei Lufthansa vor angedrohte [...]
FRANKFURT/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Vor dem für Sonntag angedrohten Warnstreik der Flugbegleiter herrscht bei ...
17.10.19 , Der Aktionär
Lufthansa: Ruhe bewahren, Risiken nicht ausblenden [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Deutsche Lufthansa-Aktienanalyse von Thorsten Küfner vom Online-Anlegermagazin "Der ...