Suchen
Login
Anzeige:
So, 20. September 2020, 9:56 Uhr

Lloyds

WKN: 871784 / ISIN: GB0008706128

Lloyds: Ergebniseinbruch - Aktienanalyse


12.08.20 12:43
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Lloyds-Aktienanalyse von Analyst Jan Lennertz von Independent Research:

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie der Lloyds Banking Group (ISIN: GB0008706128, WKN: 871784, Ticker-Symbol: LLD, London: LLOY, Nasdaq OTC-Symbol: LLDTF) von 0,32 GBP auf 0,30 GBP.

Das Q2-Zahlenwerk sei deutlich schlechter als erwartet ausgefallen. Ursächlich dafür sei, neben dem erneut rückläufigen Handelsergebnis, der erneut starke Anstieg der Wertberichtigungen auf Finanzanlagen gewesen. Die Bilanzkennzahlen hätten nach Meinung des Analysten weiterhin stabil gelegen. Im Rahmen der Quartalszahlen habe Lloyds eine Guidance für das laufende Geschäftsjahr bekannt gegeben. Wie im Rahmen der Q1-Zahlen von Lennertz vermutet, reagiere Lloyds, als größter Hypothekenfinanzierer sowie einer der größten Kreditoren in Großbritannien, besonders sensibel auf die aktuelle Marktsituation (Zahlungsausfälle von Debitoren). Lennertz erwarte, dass sich diese Auswirkungen auf die operative Entwicklung der Bank noch über 2020 hinaus bemerkbar machen würden.

Lennertz reduziere teilweise seine Prognosen (EPS 2020e: 1,27 (alt: 2,58) GBp; DPS 2020e: 1,00 (alt: 1,80) GBp; EPS 2021e: 3,34 (alt: 3,42) GBp; DPS 2021e: unverändert 2,30 GBp).

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, bewertet die Lloyds-Aktie bei einem von ihm erwarteten Gesamtertrag (12 Monate) von unter 10% weiterhin mit dem Votum "halten". (Analyse vom 12.08.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Lloyds-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Lloyds-Aktie:
0,3336 EUR +1,61% (12.08.2020, 10:48)

London Stock Exchange-Aktienkurs Lloyds-Aktie:
29,96 GBp +1,71% (12.08.2020, 12:20)

ISIN Lloyds-Aktie:
GB0008706128

WKN Lloyds-Aktie:
871784

Ticker-Symbol Lloyds-Aktie:
LLD

London Ticker-Symbol Lloyds-Aktie:
LLOY

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Lloyds-Aktie:
LLDTF

Kurzprofil Lloyds:

Die Lloyds Banking Group (ISIN: GB0008706128, WKN: 871784, Ticker-Symbol: LLD, London: LLOY, Nasdaq OTC-Symbol: LLDTF) ist eine britische Großbank, die im September 2008 aus einer Fusion mit der im Zuge der Weltwirtschaftskrise angeschlagenen HBOS entstand. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen im Bankgewerbe für Privatpersonen und Wirtschaftsunternehmen an, u.a. Hypotheken, Investments und Lebensversicherungen. Der Hauptsitz von Lloyds befindet sich in London. (12.08.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
19.09.20 , Aktiennews
Lloyds Banking: Grund zur Sorge?
An der Heimatbörse London notiert Lloyds Banking per 19.09.2020, 02:00 Uhr bei 25.24 GBP. Lloyds Banking zählt ...
13.09.20 , Aktiennews
Lloyds Banking: Endlich?
Für die Aktie Lloyds Banking aus dem Segment "Diversifizierte Banken" wird an der heimatlichen Börse ...
11.09.20 , GOLDMAN SACHS
Goldman senkt Ziel für Lloyds auf 27 Pence - 'Se [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Lloyds von 28 auf 27 Pence ...