Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. April 2019, 16:31 Uhr

Komax Holding

WKN: 907324 / ISIN: CH0010702154

Komax: Tiefere Umsatzprognose - Deutlich tiefere EBIT-Prognose - Kursziel auf CHF 270 gesenkt - Aktienanalyse


19.03.19 11:51
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Komax-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michal Lichvar von Vontobel Research:

Der Aktienanalyst von Vontobel Research, Michal Lichvar, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Komax-Aktie (ISIN: CH0010702154, WKN: 907324, Ticker-Symbol: KR8, SIX Swiss Ex: KOMN, NASDAQ OTC-Symbol: KMAAF).

Komax rechne im 1H19 mit einem Umsatzrückgang von 10 bis 20% und sei über den Verlauf des 2H19 noch unsicher. Lichvar senke daher seine Umsatzprognose ebenfalls um über 10%, da die Nachfrage nach neuen Maschinen derzeit unter folgenden Negativfaktoren leide: 1) Produktionsrückgang im Automobilsektor (inkl. Neumodelle), 2) verzögerte Einführung von Neumodellen infolge WLTP sowie 3) Verzögerungen aufgrund von Neuausrichtung der Produktion auf Kundenseite (Einfuhrzölle). Die Analystenprognose sehe nach wie vor eine Normalisierung des Umsatzes im 2H19 (max. -1%) und dessen vollständige Erholung im GJ20 vor.

Das EBIT dürfte in nächster Zukunft (1H19 + GJ19) aber deutlich stärker sinken als der Umsatz. Der Umsatzrückgang werde auch die Kapazitätsauslastung beeinträchtigen, während die Produktionsanlagen auf Wachstum im GJ19 ausgerichtet seien. Zudem werde auch ein ungünstigerer Umsatzmix aufs GJ19-Ergebnis drücken, da die genannten Faktoren vor allem traditionelle/standardisierte sowie höhermargige Geschäftsbereiche betreffen würden. Bis 2020 sollte die EBIT-Marge in vollem Umfang von den neuen Räumlichkeiten (Effizienzgewinne, Produktionsoptimierung, Wegfall von Mietkosten) und einer strukturellen Erholung profitieren und so wieder Werte um 15% erreichen.

Der Analyst prognostiziere für das GJ19 eine sinkende Nachfrage nach Maschinen. Die Ungewissheit über die Produktion neuer Modelle und ein rückläufiger Ausblick auf das Fertigungsvolumen würden zu niedrigeren Schätzungen führen. Der Analyst glaube, dass der Umsatz im 1H19 die Talsohle erreichen werde und prognostiziere bis Ende des GJ19 eine gewisse Erholung dank der Einführung neuer Modelle und der Nachfrage nach neuer Technologie. Dies sei jedoch nicht völlig ohne Risiken und der Analyst erhöhe das VT Beta.

Michal Lichvar, Aktienanalyst von Vontobel Research, senkt sein Kursziel für die Komax-Aktie auf CHF 270 (bisher CHF 350), sodass weiterhin Aufwärtspotenzial für ein "buy"-Rating besteht. (Analyse vom 19.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Komax-Aktie:

Börse Stuttgart-Aktienkurs Komax-Aktie:
194,60 EUR +2,91% (19.03.2019, 10:42)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Komax-Aktie:
224,20 CHF +4,09% (19.03.2019, 11:23)

ISIN Komax-Aktie:
CH0010702154

WKN Komax-Aktie:
907324

Ticker-Symbol Komax-Aktie:
KR8

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Komax-Aktie:
KOMN

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Komax-Aktie:
KMAAF

Kurzprofil Komax Holding AG:

Die Komax Gruppe (ISIN: CH0010702154, WKN: 907324, Ticker-Symbol: KR8, SIX Swiss Ex: KOMN, NASDAQ OTC-Symbol: KMAAF) ist ein global tätiges Technologieunternehmen, welches sich auf Märkte im Bereich der Automatisierung konzentriert. Als führende Herstellerin innovativer und qualitativ hochstehender Lösungen für die Kabelverarbeitung sowie für Anlagen zur Montage von Instrumenten für die Selbstmedikation unterstützt Komax wirtschaftliche und sichere Fertigungsabläufe insbesondere bei Automobilzulieferern und Pharmaunternehmen. Die Komax Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.600 Mitarbeitende und bietet über Tochtergesellschaften und unabhängige Vertretungen Verkaufs- und Serviceunterstützung in rund 60 Ländern. (19.03.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
02.04.19 , Aktiennews
Komax: Anleger sollten dies wissen!
Für die Aktie Komax aus dem Segment "Industriemaschinen" wird an der heimatlichen Börse SIX Swiss ...
30.03.19 , Aktiennews
Komax: Wie reagieren Sie darauf?
Per 30.03.2019, 19:08 Uhr wird für die Aktie Komax am Heimatmarkt SIX Swiss Ex der Kurs von 209,54 CHF angezeigt. ...
19.03.19 , Vontobel Research
Komax: Tiefere Umsatzprognose - Deutlich tiefere [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Komax-Aktienanalyse von Aktienanalyst Michal Lichvar von Vontobel Research: Der ...