Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 4:11 Uhr

Klöckner

WKN: KC0100 / ISIN: DE000KC01000

Klöckner & Co: Gewinnwarnung Nummer drei - Aktienanalyse


15.10.19 11:50
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Klöckner & Co-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des Stahlhändlers Klöckner & Co SE (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF).

Klöckner & Co (KlöCo) habe nach vorläufigen Berechnungen im dritten Quartal 2019 ein bereinigtes EBITDA von 26 (Vj.: 59) Mio. Euro erzielt, was hinter der Analysten-Prognose (29 Mio. Euro) zurückgeblieben sei und im unteren Bereich der Guidance (25 bis 35 Mio. Euro) gelegen habe. Zudem sei der Ergebnisausblick für das laufende Geschäftsjahr erneut (zum dritten Mal) gesenkt worden. Demnach solle das bereinigte EBITDA nun bei 120 bis 130 (bisher: 140 bis 160; Gj. 2018: 229) Mio. Euro liegen. Dies impliziere für das Schlussquartal ein bereinigtes EBITDA von 9 bis 19 Mio. Euro.

Der Analyst habe seine Prognosen gesenkt (u.a. EPS 2019e: -0,13 (alt: +0,08) Euro; EPS 2020e: -0,02 (alt: +0,16) Euro). Der Kurs der KlöCo-Aktie werde u.a. aber nicht nur durch die Geschäftsentwicklung sondern auch durch Übernahmespekulationen beeinflusst. Eine Übernahme von KlöCo würde zu der Strategie von thyssenkrupp passen. Allerdings könne sich thyssenkrupp unter bilanziellen und finanziellen Aspekten erst nach einem (Teil-)Verkauf bzw. (Teil-)IPO der Fahrstuhlsparte einer Übernahme von KlöCo zuwenden, weshalb eine Übernahmeofferte nicht unmittelbar bevorstehen sollte.

Unter Berücksichtigung der Gemengelage sowie des gegenwärtigen Kursniveaus lautet das Votum für die KlöCo-Aktie weiterhin "halten", so Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research. Das Kursziel sei von 5,70 auf 5,20 Euro gesenkt worden. (Analyse vom 15.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Klöckner & Co-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Klöckner & Co-Aktie:
4,42 EUR -17,15% (15.10.2019, 11:26)

Tradegate-Aktienkurs Klöckner & Co-Aktie:
4,526 EUR -9,12% (15.10.2019, 11:42)

ISIN Klöckner & Co-Aktie:
DE000KC01000

WKN Klöckner & Co-Aktie:
KC0100

Ticker-Symbol Klöckner & Co-Aktie:
KCO

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Klöckner & Co-Aktie:
KLKNF

Kurzprofil Klöckner & Co SE:

Klöckner & Co (ISIN: DE000KC01000, WKN: KC0100, Ticker-Symbol: KCO, NASDAQ OTC-Symbol: KLKNF) ist weltweit einer der größten produzentenunabhängigen Stahl- und Metalldistributoren und eines der führenden Stahl-Service-Unternehmen. Über sein Distributions- und Servicenetzwerk mit rund 160 Standorten in 13 Ländern bedient Klöckner & Co über 100.000 Kunden. Aktuell beschäftigt der Konzern rund 8.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete Klöckner & Co einen Umsatz von rund 6,8 Mrd. EUR. Als Pionier des Wandels in der Stahlindustrie digitalisiert Klöckner & Co seine komplette Liefer- und Leistungskette. Über die Digitaleinheit kloeckner.i werden zunehmend auch Beratungslösungen für externe Unternehmen angeboten. Das vom Konzern initiierte unabhängige Venture XOM Materials soll zum Betreiber der führenden Industrieplattform für Stahl, Metall und angrenzende Bereiche weiterentwickelt werden.

Die Aktien der Klöckner & Co SE sind an der Frankfurter Wertpapierbörse zum Handel im Regulierten Markt mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Prime Standard) zugelassen. Die Klöckner & Co-Aktie ist im SDAX-Index der Deutschen Börse gelistet. (15.10.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
11.11.19 , aktiencheck.de
Klöckner & Co erneut im Visier des Hedgefonds M [...]
Duisburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Marshall Wace steigert Netto-Leerverkaufsposition in Klöckner ...
11.11.19 , Finanztrends
Klöckner: Short-Spezialist Marshall Wace baut Shor [...]
Mit einer Erhöhung der Leerverkaufs-Positionierung bei Klöckner (ISIN: DE000KC01000, Ticker-Symbol: KCO) hat ...
11.11.19 , aktiencheck.de
Klöckner & Co: Canada Pension Plan Investment Bo [...]
Duisburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Canada Pension Plan Investment Board baut Netto-Leerverkaufsposition ...