Suchen
Login
Anzeige:
Di, 11. August 2020, 18:56 Uhr

Hornbach Holding

WKN: 608340 / ISIN: DE0006083405

HORNBACH Holding: Einfach nur stark! Aktienanalyse


02.07.20 13:20
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - HORNBACH Holding: Einfach nur stark! Aktienanalyse

Der Baumarktkonzern HORNBACH Holding (ISIN: DE0006083405, WKN: 608340, Ticker-Symbol: HBH) hat inmitten der Corona-Krise das beste Quartal seiner Firmengeschichte abgeliefert, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Trotz vorübergehender Verkaufsbeschränkungen sei der Umsatz im ersten Geschäftsquartal per Ende Mai um 18,4 Prozent auf 1,49 Mrd. Euro geklettert. Das bereinigte Betriebsgewinn (EBIT) habe sogar um 78,4 Prozent auf fast 173 Mio. Euro zugelegt. Die Kundennachfrage nach DIY-Produkten in den offenen Filialen und Onlineshops sei sehr viel höher gewesen als im Vorjahresquartal. Dadurch hätten die empfindlichen Umsatzeinbußen der verkaufsbeschränkten stationären Märkte im ersten Quartal 2020/21 deutlich überkompensiert werden können, habe der HORNBACH die guten Resultate begründet.

Trotzdem habe das SDAX-Unternehmen seine Erwartungen für das laufende Jahr (noch) nicht nach oben geschraubt - mit Verweis auf die weiterhin schwer abschätzbaren Risiken durch die Corona-Krise. Allerdings habe der Vorstandsvorsitzende Albrecht HORNBACH klargestellt: "Sollten in der Folgezeit größere Rückschläge ausbleiben, halte ich eine Anhebung unserer Umsatz- und Ertragsprognose für immer wahrscheinlicher". Das scheine auch die Börse so zu sehen: Angeheizt von einem positiven Kommentar der DZ BANK sei die HORNBACH Holding-Aktie zuletzt bis auf 75,10 Euro geklettert.

Nächste Station aus technischer Sicht ist damit nun das Rekordhoch aus dem Jahr 2017 bei 82,38 Euro, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 26/2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze HORNBACH Holding-Aktie:

XETRA-Aktienkurs HORNBACH Holding-Aktie:
74,20 EUR -0,13% (02.07.2020, 12:41)

Tradegate-Aktienkurs HORNBACH Holding-Aktie:
74,00 EUR -0,27% (02.07.2020, 12:50)

ISIN HORNBACH Holding-Aktie:
DE0006083405

WKN HORNBACH Holding-Aktie:
608340

Ticker-Symbol HORNBACH Holding-Aktie:
HBH

Kurzprofil HORNBACH Holding AG & Co. KGaA:

Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN: DE0006083405, WKN: 608340, Ticker-Symbol: HBH) ist die Muttergesellschaft der HORNBACH-Gruppe. Sie ist selbst nicht operativen Einzelhandel tätig, sondern verfügt über eine Anzahl wichtiger Beteiligungsgesellschaften.

Die mit Abstand größte und wichtigste Beteiligungsgesellschaft ist die HORNBACH Baumarkt AG als Betreiber großflächiger Bau- und Gartenmärkte im In- und Ausland. Abgerundet werden die Handelsaktivitäten durch die HORNBACH Baustoff Union GmbH, die auf dem Gebiet des Baustoffhandels mit überwiegend gewerblichen Kunden tätig ist.

Die Entwicklung und Verwertung erstklassiger Einzelhandelsimmobilien ist ein weiterer Geschäftszweig unter der Verantwortung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA. Diese Aktivitäten sind zum Teil bei der HORNBACH Immobilien AG angesiedelt, die einen Großteil des umfangreichen Immobilienvermögens der HORNBACH-Gruppe besitzt. (02.07.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Warburg Research belässt Hornbach Holding auf 'B [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Hornbach Holding nach Quartalszahlen ...
10:53 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS: Hornbach Holding gefragt wege [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Versprechen eines Umsatz- und Gewinnanstiegs im laufenden Jahr ist am Dienstag ...
10.08.20 , dpa-AFX
ROUNDUP: Baumarktgruppe Hornbach wird optimisti [...]
NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE(dpa-AFX)) - Die Hornbach Holding verspricht ihren Investoren mehr Umsatz und Gewinn ...