Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 11. Juli 2020, 4:24 Uhr

Encavis

WKN: 609500 / ISIN: DE0006095003

Encavis: Leerverkäufer BlueCrest Capital Management hat den Rückzug angetreten - Aktiennews


09.10.19 16:09
aktiencheck.de

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BlueCrest Capital Management Limited baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Encavis AG nun ab:

Die Leerverkäufer von BlueCrest Capital Management Limited haben den Rückzug aus ihrem Short-Engagement in den Aktien der Encavis AG (ISIN: DE0006095003, WKN: 609500, Ticker-Symbol: CAP) angetreten.

Die von Williams Reeves und Michael Platt im Jahr 2000 gegründete Londoner Hedgefonds-Firma BlueCrest Capital Management Limited hat am 08.10.2019 ihre Netto-Leerverkaufsposition in den Encavis AG-Aktien von 0,61% auf 0,54% zurückgefahren.

Derzeit halten die Leerverkäufer der Hedgefonds die folgenden Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der Encavis AG:

1,91% OCH-ZIFF MANAGEMENT EUROPE LIMITED (02.10.2019)
1,19% Citadel Europe LLP (08.10.2019)
0,91% Polygon Global Partners LLP (03.09.2019)
0,54% BlueCrest Capital Management Limited (08.10.2019)
0,50% HBK Investments L.P. (07.10.2019)

Insgesamt halten die Leerverkäufer der Hedgefonds damit derzeit Netto-Leerverkaufspositionen in Höhe von mindestens 5,05% der Encavis-Aktien. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht meldepflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze Encavis-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Encavis-Aktie:
8,76 EUR -0,68% (09.10.2019, 15:40)

Tradegate-Aktienkurs Encavis-Aktie:
8,78 EUR -1,68% (09.10.2019, 15:46)

ISIN Encavis-Aktie:
DE0006095003

WKN Encavis-Aktie:
609500

Ticker-Symbol Encavis-Aktie:
CAP

Kurzprofil Encavis AG:

Die Encavis AG (ISIN: DE0006095003, WKN: 609500, Ticker-Symbol: CAP) entstand im Jahr 2017 aus dem Zusammenschluss der Capital Stage AG und der CHORUS Clean Energy AG. Unter dem Namen Encavis verbinden sich heute erfolgreiche Historien und große Expertise: Zwei Solar- und Windparkbetreiber und erfahrene Dienstleister für Investitionen in Erneuerbare Energien gestalten zusammen die Zukunft.

Das Kerngeschäft der Encavis AG ist der Erwerb und der Betrieb von Solar- und (Onshore-)Windparks. Staatlich garantierte Einspeisevergütungen oder Stromabnahmeverträge von bis zu 20 Jahren liefern dem Unternehmen dabei stabile und planbare Erträge. Mit einer Gesamterzeugungsleistung von mehr als 1,5 Gigawatt ist die Encavis AG einer der führenden konzernunabhängigen Produzenten von Strom (IPP) aus Erneuerbaren Energien in Europa. An dem stetigen Ausbau des Anlagenportfolios sowie der ertragsstarken Entwicklung der Encavis AG partizipieren ihre Aktionäre über einen stabilen Verlauf des Aktienkurses sowie einer sehr attraktiven Dividendenpolitik. Die Encavis AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet und im SDAX notiert. (09.10.2019/ac/a/nw)




 
10.07.20 , dpa-AFX
DGAP-DD: ENCAVIS AG (deutsch)
DGAP-DD: ENCAVIS AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
10.07.20 , dpa-AFX
DGAP-DD: ENCAVIS AG (deutsch)
DGAP-DD: ENCAVIS AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
09.07.20 , aktiencheck.de
Encavis: Shortseller Helikon Investments bleibt im A [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Shortseller Helikon Investments Limited erhöht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien ...