Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 4:57 Uhr

British American Tobacco

WKN: 916018 / ISIN: GB0002875804

British American Tobacco-Aktie deutlich nachgegeben - Kurszielsenkung! Aktienanalyse


14.10.19 17:45
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - British American Tobacco-Aktienanalyse von Analyst Lars Lusebrink von Independent Research:

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, senkt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des Tabak-Konzerns British American Tobacco plc (BAT) (ISIN: GB0002875804, WKN: 916018, Ticker-Symbol: BMT, London: BATS, Nasdaq OTC-Symbol: BTAFF) von 32 GBP auf 29 GBP.

Die BAT-Aktie habe in den letzten Wochen (1 Monat: -9%; zum Vergleich: Imperial Brands: -15%) deutlich nachgegeben. Ursächlich dafür sei nach Meinung des Analysten vor allem gewesen, dass die US-Regierung nach zahlreichen Todesfällen und Verletzten (26 Tote; 1.299 Verletzte) im Zusammenhang mit dem Konsum von E-Zigaretten mit Aromastoffen ein landesweites Verbot dieser E-Zigaretten prüfe. Künftig sollten nach dem Willen der US-Regierung nur noch E-Zigaretten mit Tabakgeschmack erlaubt sein. Falls es zu einer entsprechenden Regelung kommen sollte, wären davon auch einige Produkte der BAT-Marke Vuse betroffen.

Mehrere US-Einzelhändler (u.a. Walmart) und zuletzt auch der Onlinehändler Alibaba hätten bereits auf die Probleme mit E-Zigaretten reagiert und diese sowie das Zubehör aus ihrem Sortiment genommen. Zudem würden die jüngsten Absatzzahlen des Marktforschungsunternehmens Nielsen für konventionelle Zigaretten in den USA für den Vierwochenzeitraum bis 22.02. (-6,7%) weiterhin eine deutlich rückläufige Entwicklung und nur eine leichte Verbesserung gegenüber der Entwicklung in den letzten zwölf Wochen (-7,0%) zeigen. Dies verdeutliche nach Erachten des Analysten, dass die Konsumenten in den USA aktuell auf die erhöhten Risiken bei E-Zigaretten kaum mit einer Rückkehr zu konventionellen Zigaretten reagieren würden.

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt sein "halten"-Rating für die British American Tobacco-Aktie. (Analyse vom 14.10.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze British American Tobacco-Aktie:

Xetra-Aktienkurs British American Tobacco-Aktie:
30,96 EUR -0,56% (14.10.2019, 16:53)

London-Aktienkurs British American Tobacco-Aktie:
2.703,05 GBp -0,26% (14.10.2019, 17:03)

ISIN British American Tobacco-Aktie:
GB0002875804

WKN British American Tobacco-Aktie:
916018

Ticker-Symbol British American Tobacco-Aktie:
BMT

London Ticker-Symbol British American Tobacco-Aktie:
BATS

Nasdaq OTC Ticker-Symbol British American Tobacco-Aktie:
BTAFF

Kurzprofil British American Tobacco plc:

British American Tobacco (ISIN: GB0002875804, WKN: 916018, Ticker-Symbol: BMT, London: BATS, Nasdaq OTC-Symbol: BTAFF) ist einer der international größten Hersteller von Tabakprodukten. Die Unternehmensgruppe bietet mehr als 200 Zigarettenmarken an, unter anderem: Dunhill, Kent, Lucky Strike, Pall Mall, Gauloises Blondes sowie HB. Darüber hinaus werden auch Zigarren, Pfeifentabak, Feinschnitttabak zum Selberdrehen der Zigaretten wie auch Snus hergestellt. British American Tobacco wurde 1902 gegründet und produziert in 44 Fabriken in 39 Ländern weltweit. Der Hauptsitz ist in London, UK. (14.10.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
08.11.19 , dpa-AFX
Schon fast 40 Tote durch E-Zigaretten in den USA
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Zahl der Toten nach dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA steigt weiter an. Neuen Angaben ...
07.11.19 , Motley Fool
3 Dividendenaktien mit über 6 % Dividendenrendite, [...]
Eine Dividendenrendite von 6 % oder mehr ist für viele Investoren häufig bereits ein zweischneidiges Schwert. ...
01.11.19 , dpa-AFX
USA: Zahl der Toten durch E-Zigaretten auf 37 g [...]
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA ist ...