Suchen
Login
Anzeige:
Di, 15. Oktober 2019, 4:05 Uhr

BASF

WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

BASF-Aktie: Gespräche über Fusion des Öl- und Gasgeschäfts mit Dea - Aktienanalyse


27.11.17 08:48
Sanford C. Bernstein & Co

New York (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von Analyst Jeremy Redenius von Bernstein Research:

Jeremy Redenius, Analyst von Bernstein Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse angesichts der Gespräche über eine Fusion des Öl- und Gasgeschäfts mit Dea weiterhin zum Verkauf der Aktie des Chemiegiganten BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF).

Wintershall sei mit Blick auf Reserven und Produktionszahlen etwa viermal so groß wie Dea, so der Analyst in einer heute veräffentlichten Studie. Redenius sehe zwar die Chance, dass mit einer Abspaltung Mehrwert für die BASF-Aktionäre geschaffen werden könnte. Es bestehe allerdings auch die Gefahr, dass Wintershall dabei zu niedrig bewertet werden könnte.

Jeremy Redenius, Analyst von Bernstein Research, hat in einer aktuellen Aktienanalyse das "underperform"-Votum für die BASF-Aktie mit einem Kursziel von 72 Euro bestätigt. (Analyse vom 27.11.2017)

Börsenplätze BASF-Aktie:

XETRA-Aktienkurs BASF-Aktie:
95,10 EUR +2,91% (24.11.2017, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs BASF-Aktie:
94,661 EUR -0,20% (27.11.2017, 08:38)

ISIN BASF-Aktie:
DE000BASF111

WKN BASF-Aktie:
BASF11

Ticker-Symbol BASF-Aktie:
BAS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol BASF-Aktie:
BFFAF

Kurzprofil BASF SE:

BASF (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) steht für Chemie, die verbindet - für eine nachhaltige Zukunft. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 114.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg ihrer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Ihr Portfolio hat die BASF SE in den Segmenten Chemicals, Performance Products, Functional Materials & Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst. BASF erzielte 2016 weltweit einen Umsatz von rund 58 Milliarden EUR. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (BAS). Weitere Informationen unter www.basf.com. (27.11.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14.10.19 , Der Aktionär
BASF: Charttechnisch betrachtet bleibt es weiterhin [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär": Thorsten ...
14.10.19 , Motley Fool
3 Aktien, um auf Batterie und Brennstoffzelle gleic [...]
Batterie im Elektroauto und Brennstoffzelle für Busse und Lkw — oder gerade umgekehrt? Es herrscht aktuell offenbar ...
13.10.19 , Finanztrends
BASF Aktie: Nicht schlecht?
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei BASF gab, haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. ...