Suchen
Login
Anzeige:
Di, 12. November 2019, 12:13 Uhr

Bâloise-Holding

WKN: 853020 / ISIN: CH0012410517

Bâloise: Konzentration auf Cashflow wird höhere Dividenden bringen - Heraufstufung auf "buy" - Aktienanalyse


10.09.19 09:55
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Bâloise-Aktienanalyse von Aktienanalyst Simon Fössmeier von Vontobel Research:

Simon Fössmeier, Aktienanalyst von Vontobel Research, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Bâloise Holding AG (ISIN: CH0012410517, WKN: 853020, Ticker-Symbol: BLON, SIX Swiss Ex: BALN, NASDAQ OTC-Symbol: BLHEF) auf "buy" hoch.

Inlandgeschäft: die Hälfte des Geschäftsvolumens, 75% des EBIT: Bâloise betreibe einen hoch rentablen inländischen Nichtlebenbereich, der wahrscheinlich als einer der rentabelsten Bereiche in Europa eingestuft werden könne. Bâloise verfüge ebenfalls über Niederlassungen in drei Ländern außerhalb der Schweiz (Belgien, Deutschland und Luxemburg), die ungefähr die Hälfte des Geschäftsvolumens ausmachen würden. Die kürzlich erfolgte Übernahme von Fidea (Belgien) steigere die Prämieneinnahmen um rund CHF 350 Mio.

Zinsen, BVG und Immobilien: Bâloise verfüge in diesen Themen über keine nennenswerten Ausreißer. Das BVG-Geschäft sei im 1H19 um CHF 560 Mio. gewachsen, aber habe im GJ18 nur rund einen Viertel des Geschäfts ausgemacht.

1H19-Ergebnisse: Das Umsatzwachstum von +10% sei positiv, aber sei durch das BVG-Geschäft beeinflusst worden. Im Nichtlebenbereich sei ein starkes technisches Ergebnis erzielt worden, während der Lebenbereich durch eine Reservestärkung beeinträchtigt worden sei. Vor allem das EBIT-Ziel für das Segment Leben und die Cash-Upstreaming-Fähigkeit würden unverändert bleiben. Die Nettozinsmarge der Gruppe belaufe sich auf 118 Bp. Der Reingewinn habe von einem Steuervorteil profitiert.

Die Aktie werde auf Basis des P/E 2020E nur knapp unter der Vergleichsgruppe und auf Basis von P/BV und Dividendenrendite mehr oder weniger gleichauf mit der Vergleichsgruppe gehandelt. Die zentrale These der Anlagebeurteilung des Analysten beruhe auf der Annahme, dass die Dividenden schneller steigen würden als vom Konsens derzeit erwartet. Zudem sehen der Analyst Potenzial für positive Überraschungen durch die Integration von Fidea.

Simon Fössmeier, Aktienanalyst von Vontobel Research, passt seine Gewinnprognose an, stuft das Rating auf "buy" herauf und setzt ein neues Kursziel von CHF 205 pro Aktie an. (Analyse vom 10.09.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Bâloise-Aktie:

LT Lang & Schwarz-Aktienkurs Bâloise-Aktie:
159,00 EUR +2,51% (10.09.2019, 09:36)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Bâloise-Aktie:
173,90 CHF +1,52% (10.09.2019, 09:21)

ISIN Bâloise-Aktie:
CH0012410517

WKN Bâloise-Aktie:
853020

Ticker-Symbol Bâloise-Aktie:
BLON

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Bâloise-Aktie:
BALN

NASDAQ OTC-Ticker-Symbol Bâloise-Aktie:
BLHEF

Kurzprofil Bâloise Holding AG:

Die Bâloise Holding AG (ISIN: CH0012410517, WKN: 853020, Ticker-Symbol: BLON, SIX Swiss Ex: BALN, NASDAQ OTC-Symbol: BLHEF) ist ein führender Anbieter von Versicherungen und integrierten Finanzdienstleistungen für Vorsorge und Vermögen. Die Bâloise Holding ist Dachgesellschaft für zahlreiche Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in ganz Europa. Vorrangig konzentriert sich das Unternehmen auf die westeuropäischen Industriestaaten Schweiz, Deutschland, Belgien, Luxemburg, und Liechtenstein. Daneben befinden sich neuere Standorte in Österreich, Kroatien und Serbien. Zu den Produkten des Unternehmens gehören sowohl kapitalbildenden Versicherungen und Risikoabdeckungen als auch Unfall- und Krankenversicherungen, Produkte der Branchen Haftpflicht, Kfz, Sach und Transport und Bankdienstleistungen über die in der Schweiz als Universalbank tätige Bâloise Bank SoBa, die Mercator Bank in Belgien sowie die in Deutschland tätige Deutscher Ring Bausparkasse. (10.09.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
05.11.19 , Finanztrends
Top Buzz: Diese 10 Aktien aus Europa stehen heu [...]
Am heutigen Dienstag stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus EURO STOXX 50, FTSE 100 und STOXX Europe ...
10.09.19 , Vontobel Research
Bâloise: Konzentration auf Cashflow wird höhere D [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Bâloise-Aktienanalyse von Aktienanalyst Simon Fössmeier von Vontobel Research: Simon ...
27.08.19 , Finanztrends
Top Buzz: Diese 10 Aktien aus Europa stehen heu [...]
Am heutigen Dienstag stehen kurz vor Markteröffnung diese 10 Aktien aus EURO STOXX 50, FTSE 100 und STOXX Europe ...