Suchen
Login
Anzeige:
Di, 14. Juli 2020, 2:29 Uhr

Aurora Solar Technologies

WKN: A14T2F / ISIN: CA05207J1084

Aurora Solar Technologies mit Auftrag aus China


22.08.19 12:31
Björn Junker

Wir möchten die Leser von GOLDINVEST.de schon einmal kurz auf die Aktie der kanadischen Aurora Solar Technologies (WKN A14T2F) aufmerksam machen. Das – noch? – kleine Unternehmen entwickelt und produziert Inline-Prozessmessungs-, Analyse- und Steuerungsanlagen für Hersteller von Solarzellen und konzentriert sich dabei vor allem auch auf den chinesischen Markt. Erst gestern konnte man dabei einen großen Erfolg erzielen.


Wie Aurora nämlich bekannt gab, erhielt man eine Order eines chinesischen Anbieters schlüsselfertiger Produktionsanlagen für Solarzellenhersteller! Die neue Bestellung umfasst vier sogenannte DM-121-Messsysteme und zugehörige AS-100-Server. Es wird erwartet, dass diese Produkte zur Überprüfung und zum Einbau der Aurora-Produkte in die schlüsselfertigen Angebote dieses Unternehmens und in einem Endnutzer-Pilotprojekt verwendet werden. Die System sollen bis September ausgeliefert werden.


Hier geht es zur Pressemitteilung des Unternehmens:


Aurora erhält Bestellung von in China ansässigen Anbieter schlüsselfertiger Produktionsanlagen


Die Redaktion von GOLDINVEST.de ist bereits dabei, sich das Unternehmen und seinen Markt genauer anzusehen und das Gespräch mit dem Management zu suchen. Sobald unsere Recherche abgeschlossen ist, werden wir ausführlich berichten.


Doch bereits jetzt sind wir der Ansicht, dass dieses kleine Technologieunternehmen über großes Potenzial – bei sicher auch hohen Risiken – verfügt. Interessierte Anleger sollten sich unserer Ansicht nach Aurora Solar Technologies zumindest schon einmal genauer ansehen.



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.


Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Aurora Solar Technologies halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Aurora Solar Technologies steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH für die Berichterstattung zu Aurora Solar Technologies entgeltlich entlohnt. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Aurora Solar Technologies profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.



powered by stock-world.de

13.07.20 , Björn Junker
Major Precious Metals: Grönland ruft
Die kanadische Major Precious Metals (CSE SIZE / WKN A2P7L3) ist seit kurzem Eigentümer des Projekts Skaergaard ...
10.07.20 , Björn Junker
De Grey Mining: Spannende Entdeckungen auf Hem [...]
Gestern bereits gab es von De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) Ergebnisse von metallurgischen Testarbeiten auf dem ...
09.07.20 , Björn Junker
Classic Minerals: Ein absoluter Volltreffer
Ende Februar haben wir zuletzt über den australischen Goldexplorer Classic Minerals (ASX CLZ / WKN A0NA2L) berichtet. ...
09.07.20 , Björn Junker
De Grey Mining: Top-Goldgewinnungsraten auf dem [...]
De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) hat am Donnerstag Ergebnisse der metallurgischen Testarbeiten auf dem Brolga-Goldvorkommen ...
09.07.20 , Björn Junker
Excellon Resources gibt dem Silberbergbau im säch [...]
Sitzen wir in Deutschland vielleicht auf einem riesigen Silberschatz und haben ihn bisher nur übersehen? Gibt es ...

 
26.06.20 , Aktiennews
Aurora Solar: Wie jetzt?
An der Börse Venture notiert die Aktie Aurora Solar am 26.06.2020, Uhr, mit dem Kurs von 0.08 CAD. Die Aktie der ...
21.06.20 , Aktiennews
Aurora Solar: Wie wird der Markt DARAUF reagie [...]
Für die Aktie Aurora Solar aus dem Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" wird an der heimatlichen ...
09.06.20 , dpa-AFX
DGAP-News: Aurora Solar Technologies Inc. verkau [...]
Aurora Solar Technologies Inc. verkauft neun Messsysteme an chinesischen Solarzellenhersteller ^ DGAP-News: ...